Beantwortet

Sonos Playbar System gegen Sonos Arc System tauschen


Hallo Community,

ich habe aktuell die Sonos Playbar, den Sonos Sub und zwei Sonos Play 1 in meinem Wohnzimmer als Heimkinosystem. Nun wird das System durch die Sonos Arc, den Sub und zwei Era 300 Speaker für ein Dolby Atmos System ausgetauscht.
Die Playbar würde ich aber gerne im Wintergarten an dem zweiten TV betreiben wollen. Die übrigen Play 1 Speaker würde ich in verschiedene Räume sowie Holzhütte aufteilen. 
Frage: Ist es möglich, die Arc und die Playbar separat im gleichen W-Lan zu nutzen bzw. zu steuern?
Vielen Dank!

icon

Beste Antwort von Hedy L. 28 November 2023, 15:16

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

19 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Eigentlich steht alles schon oben, Hakky

Hier also noch einmal für die überwiegend Visuell-Begabten :-)😁

How to reset Sonos Boost (youtube.com)

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Sicher, wird funktionieren, die Playbar (hab auch eine) ist wie jeder andere Sonos Speaker zu sehen. Abstöbseln, umstellen, einstöbseln und neuen Namen vergben. Nicht vergessen, wie Hedy angemerkt hat, den Surround-Verbund zuvor auflösen. Und, der andere TV sollte einen optischen Ausgang haben ;-)

 

grüße

D

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Stef_R8 

…dann machen wir das Paket der guten Ratschläge noch ein wenig voller: 😅

Nicht vergessen, die Fernbedienung des anderen TV per Infrarot an der Playbar anzulernen.  

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

@Stef_R8

…dann machen wir das Paket der guten Ratschläge noch ein wenig voller: 😅

Nicht vergessen, die Fernbedienung des anderen TV per Infrarot an der Playbar anzulernen.  

...stimmt, sind oft die kleinen Sachen, die das Leben leichter machen ;-)

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@hakky 

Richtig… genau so, wie du geschrieben hast. 👍🏻

Falls du die Playbar verkaufen möchtest, nicht vergessen, sie zurückzusetzen. Sie verschwindet dann nach einiger Zeit von alleine aus deinem System bzw. kann vorher auch ausgeblendet werden. 

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Servus

hier ein Leitfaden dazu 

https://support.sonos.com/de-at/article/reset-your-sonos-product

Dom

 

Frage: Ist es möglich, die Arc und die Playbar separat im gleichen W-Lan zu nutzen bzw. zu steuern?
Vielen Dank!

 

Ja natürlich. Lösen Sie den Surroundverbund mit der Playbar auf, ehe Sie sie in den Wintergarten bringen.

Surround Speaker entfernen

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Werde ich so ausprobieren.

 

Abzeichen +1

Hallo Community 

Ich habe die Sonos arc den sub 1 Generation und 2 Play 3 als rea !! 
meine Frage , sind die Play 3 noch in Ordnung? Weil sie ja schon älter sind!! Oder lieber tauschen gegen rea 300 tauschen? 
mein Wohnzimmer ist 18 Quadratmeter groß 

Dankeschön für eure Rückmeldung 

lg Hape 

Gern geschehen. Melden Sie sich, falls Sie weitere Fragen haben. 🙂

Abzeichen +2

… gelesen. Klingt plausibel. Danke! Habe ähnliches vor und in den letzten Tagen rumgedoktert einen Boost aus meinem System zu bekommen. In der App ging’s nur über „Ausblenden“. 
Zum ursprünglichen Thema: mein derzeitiges Setup ist 1 x Playbar plus Sub plus 2 x One. Hier möchte ich die Playbar gegen ARC tauschen. Folglich: Surround-Verbund auflösen, Playbar abstöpseln, ARC einsetzen, Surround-Setup starten. Korrekt so? … eARC HDMI etc. ist klar&vorhanden. Danke fürs Feedback im Voraus 

Abzeichen +2

… gelesen. Klingt plausibel. Danke! Habe ähnliches vor und in den letzten Tagen rumgedoktert einen Boost aus meinem System zu bekommen. In der App ging’s nur über „Ausblenden“. 
Zum ursprünglichen Thema: mein derzeitiges Setup ist 1 x Playbar plus Sub plus 2 x One. Hier möchte ich die Playbar gegen ARC tauschen. Folglich: Surround-Verbund auflösen, Playbar abstöpseln, ARC einsetzen, Surround-Setup starten. Korrekt so? … eARC HDMI etc. ist klar&vorhanden. Danke fürs Feedback im Voraus 

Welchen Weg wähle ich in der App? Sub entfernen und / oder Surround Speaker entfernen?

Danke

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Hape66 

Icv würde nur tauschen, wenn du das passende Equipment hast und Filme mit Atmos Ton abspielst. 
Nur dann lohnen sich die Era300 als Rearspeaker wirklich. Und du müsstest sie auch optimal aufstellen können. 
https://www.sonos.com/de-de/guides/era300#to-select-a-location

 

Abzeichen +2

Ja, „Zurücksetzen“ ist so eine Sache … das habe ich beim Boost auch nicht gefunden, und wo finde ich „Zurücksetzen“ 

Abzeichen +2

Super, danke dir vielmals.
Hinsichtlich Boost zurücksetzen bin ich nicht weitergekommen :( 

Abzeichen +1

Hallo Community,

ich betreibe die Sonos Playbar, den Sonos Sub 1. Gen  und zwei Sonos Play 1 in meinem Wohnzimmer als Heimkinosystem. Nun wird das System durch die Sonos Arc, den vorhandenen Sub und zwei Era 300 Speaker für ein Dolby Atmos System ausgetauscht.
Die Playbar würde ich aber gerne in meiner Ankleide  weiter betreiben wollen. Die übrigen Play 1 Speaker würde ich gerne gegenüber von meinen Fives in der Küche betreiben. 
Frage: Ist es möglich,  die Playbar nur als Box ohne Anschluss an einen TV zu betreiben? Und sie separat im gleichen W-Lan zu nutzen bzw. zu steuern?

  1. Machen die Play 1 gegenüber der beiden Fives Sinn ?Abstand ca 8 Meter
    Vielen Dank!
Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@U01

Zu Frage 1:

Ja, du kannst die Playbar auch alleine ohne TV als Musik-Soundbar als separaten „Raum“ einrichten. Funktioniert wie mit einem anderen Speaker auch. 
 

Zu Frage 2:

Auch das funktioniert und würde dem Raum mehr Fülle und Raumklang geben. Am besten zwei Stereopaare dafür als zwei Räume einrichten. Kann dann jedes Paar alleine oder beide als Gruppe betrieben werden. Wie es konkret klingt, hängt von deiner Küche ab, und ob es dir gefällt. 😉

Manchmal heben sich Signale gegenüberliegender Quellen quasi auf und es kann sich u. U. schlechter anhören. Bei 8 Metern Abstand vermute ich das aber eher nicht. Versuch macht klug…

Abzeichen +1

Super danke für die schnelle Antwort 

ich bin jetzt ein Superschlumpf-fanboy

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Super danke für die schnelle Antwort 

ich bin jetzt ein Superschlumpf-fanboy

 

😎 Danke für die Blumen… 

Hoffentlich kann ich mit dem Druck umgehen. 😉

Meld dich gerne, wenn noch Fragen auftauchen. 
Gruß

Ralf