Beantwortet

Sonos Arc und Apple TV 4K - Kein Dolby Atmos

  • 3 February 2022
  • 3 Antworten
  • 380 Ansichten

Abzeichen

Hallo zusammen,

 

leider gibt meine Arc kein Dolby Atmos aus.

Im Magenta TV Stream habe ich laut App Stereo PCM. ( mehr kann die App meines Wissens nach allerdings auch nicht. 

Bei allen anderen Streams (Disney+, Netflix, Amazon Prime) wird immer MultiChannel  PCM 7.1 ausgegeben. Das gleiche bei meiner Ps5. Gerade Disney+ hat ja nachweislich diverse Titel mit Dolby Atmos im Angebot.

 

Ich hatte mich schon vor Monaten mal um eine Lösung bemüht, habe es damals aber auch schon nicht hinbekommen. 

 

Da ich mit dem Sound dennoch immer zufrieden war, ist das ganze, bis heute, etwas in Vergessenheit geraten, dennoch möchte ich natürlich das Maximum an Sound herausholen. 

 

Die diversen Konversationen zu diesem Thema habe ich bereits gelesen, jedoch hat hier bisher auch nichts zur Lösung verholfen.

 

Zu meinem System:

-Arc (angeschlossen über eArc mit beiliegendem HDMI Kabel in Platz 2)

-Subwoofer der 3. Generation

-2 Symfonisk „Bilder“ als hintere Lautsprecher

Software nach Prüfung auf dem neuesten Stand.

 

-Apple TV 4K (angeschlossen via HDMI Kabel in Platz 1)

Software nach Prüfung auf dem neuesten Stand.

 

-LG OLED 65 C 17 LB.AEU

Software nach Prüfung auf dem aktuellen Stand.

 

Einstellungen:

 

Apple TV 4K:

  • Audioformat steht auf Automatisch, Atmos verfügbar

Einstellungen LG TV:

  • DTV-Audioeinstellung steht auf Automatisch (zur Auswahl steht MPEG, DD, DD+, HE-AAC und eben Automatisch)
  • HDMI Ports stehen alle auf Bitstream
  • Digitale Audioausgabe steht auf Durchlaufen
  • eArc-Support ist aktiviert

 

Vielleicht ja jemand von euch noch eine Idee. Danke jedenfalls schonmal vorab für eure Antworten :)

icon

Beste Antwort von HaVoc 5 February 2022, 11:44

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

3 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Tatsächlich sind die meisten Tonspuren schlichtweg nicht in Dolby Atmos (in deutsch!) verfügbar.

Ändere ich die Tonspuren bei besagten Streamingdiensten in englisch, läuft laut App auch Dolby Atmos.

 

Hey @HaVoc 

danke für dein Feedback. Das ist (leider) aktuell noch so und manchmal zeigen Dienste mit deutschen Einstellungen auch Atmos verfügbar an, obwohl es nur für Englisch verfügbar ist. Es wird in Zukunft vermutlich immer mehr Atmos-Titel auch auf Deutsch geben. Eine externe Übersicht dazu habe ich hier gefunden.

 

Liebe Grüße

Nils

Abzeichen

Guten Morgen,

 

vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

 

Mein gesamtes Setup läuft einwandfrei und ich habe nun durch weitere Recherche die Lösung gefunden, diese ist dann doch recht simpel, wenn auch etwas enttäuschend.

 

Tatsächlich sind die meisten Tonspuren schlichtweg nicht in Dolby Atmos (in deutsch!) verfügbar.

Ändere ich die Tonspuren bei besagten Streamingdiensten in englisch, läuft laut App auch Dolby Atmos.

 

VG,

Sebastian

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Hallo @HaVoc,

 

wende dich bitte einmal an unseren Support, damit wir uns dies gemeinsam mit dir ansehen können.

Du erreichst uns unter diesen Kontaktinformationen: Erhalte Support.

 

Liebe Grüße

Claudia S.