iPad über Beamer und Sonos SL teilen


Abzeichen

Hallo zusammen,

 

leider ist der Faden der auch mein Thema zum Titel hat, geschlossen, daher eröffne ich neu.

 

Ich habe Apple TV direkt am Beamer über HDMI und die Sonos SL und den Sub per WLAN gekoppelt. 
Alle Inhalte über Apple TV funktionieren super zusammen mit der Sonos Anlage.

Was nicht geht ist zB Zoom übers iPad am Beamer gespiegelt. Da kann ich dann die Sonos zwar anwählen, aber dann endet gleichzeitig die Wiedergabe des Bildes über den Beamer.

 

Habe ich da einen Denkfehler, oder mach ich was falsch? Kabel gibt es nicht bei mir wird es dafür auch nicht geben.

Sagt mir bitte einfach nur ob das prinzipiell nicht geht, also Bild über Bildschirmsynchronisation und gleichzeitig die Sonos Anlage über WLAN, oder ob ich das nur anders einstellen muss. Ich mache das alles über das Wischmenü, wo auch die Taschenlampe drin ist.

 

Danke schonmal im Voraus!


13 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Heimkinonewbie 

Hey, Danke für deine Rückmeldung. 
Richtig, Zoom kann kein AirPlay aus der App heraus. Und der andere Weg ist dafür halt echt zu hakelig, weil der Stream ziemliche Wege zurücklegen muss. 
Ich denke, für so einen Anwendungsfall ist das System halt nicht konzipiert. 
Dafür klappen Musik und Film-Ton umso besser. ;-)

 

Abzeichen

Also es hat funktioniert, danke! Es war aber auch sehr ruckelig, wie du ja schon sagtest. 
 

ich wollte dann zumindest den Ton auf die Sonos legen, aber Zoom unterstützt kein Airplay, richtig? Hab dann dafür meinen Bose Soundlink geholt, mehr geht glaube ich mit Zoom nicht.

und jetzt schaue ich noch den Ku‘damm 59, mit den Sonos!

Danke und einen schönen Abend!

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Habs gerade mit der TV Taste ausprobiert, war zwar bisschen blöd weil ich grad kein Zoom Meeting am Laufen habe, aber hB dann ein Meeting mit mir selbst gemacht und ich konnte über die TV Taste die Sonos auswählen. 
 

Das wär ja jetzt sehr cool :) Ich hab nächsten Dienstag wieder was mit Zoom, da probiere ich das aus. Danke!!

Gerne… ich drücke dir die Daumen.

Abzeichen

Habs gerade mit der TV Taste ausprobiert, war zwar bisschen blöd weil ich grad kein Zoom Meeting am Laufen habe, aber hB dann ein Meeting mit mir selbst gemacht und ich konnte über die TV Taste die Sonos auswählen. 
 

Das wär ja jetzt sehr cool :) Ich hab nächsten Dienstag wieder was mit Zoom, da probiere ich das aus. Danke!!

Abzeichen

Ich habe genau das mit Zoom versucht, aber ich musste das ATV immer wieder neu starten, weil das mit dem Bildschirmsync nicht so geklappt hat, da war öfter dann nur der Ton am Beamer und es lief der Bildschirmschoner des ATV, aber nicht Der iPad Bildschirm. Sehr komisch, auch dass der Menüpunkt fehlt, wie ich oben noch ergänzt habe.

danke für den Tipp mit der TV Taste, das hatte ich noch nicht auf dem Schirm. 
 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Heimkinonewbie 

Dann war es bei YouTube wahrscheinlich reines Airplay und kein Mirroring. Hast du es mit Zoom mal versucht, wenn du den Desktop des iOS Gerätes vorher tatsächlich spiegelst?

 

Audioausgabegerät kann auch über das Schnell-Menü geändert werden, das aufgeht, wenn du die TV Taste länger gedrückt hast. 

Abzeichen

Hallo!

 

Also ich habe es mit Youtube mal ausprobiert, da ging es. Zoom wollte ich auch auch so machen, aber da ging es nicht.

kann ich die Sonos eigentlich standardmäßig im ATV als Ausgabe festlegen oder muss man das immer bei der aktuellen Ausgabe machen?

 

Ich hab dazu im Menü des ATV nichts gefunden, obwohl ich meine sowas schon mal gesehen zu haben, aber vielleicht irre ich mich auch.

 

PS Doch, habs gefunden: ich habe zwei ATV, eins unten im Wohnzimmer am Fernseher und eins oben am Beamer. Bei dem am Fernseher finde ich den Menüpunkt „standardmäßige Audioausgabe“, der fehlt aber beim ATV am Beamer. Sehr komisch....

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Hätte ich mir aber auch denken können…. :)

 

danke, das probiere ich mal aus!

Bin auf deine Rückmeldung gespannt… wie gesagt, in der Theorie sollte das funktionieren. Habe es mal aus Spaß getestet, aber war schon recht hakelig trotz guter Wlan Infrastruktur. 

Der Stream kommt halt aus dem Netz über den Router per Wlan zum iOS Device wie z. B. iPad. Dann geht der Stream per AirPlay über Wlan zurück zum Router und von dort zum AppleTV. Von dort geht dann nochmal per AirPlay über Wlan der Ton zurück zum Router und weiter zur Sonos Box.

Nicht grade unkompliziert. ;-)

Abzeichen

Hätte ich mir aber auch denken können…. :)

 

danke, das probiere ich mal aus!

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Ne, Dein Apple TV … :sunglasses:

@Heimkinonewbie 

Sorry… man lebt hier teils im Abkürzungswahn. ;-)

Ne, Dein Apple TV … :sunglasses:

Abzeichen

Hallo Ralf, 

 

danke! ATV ist dann in meinem Fall der Beamer, oder?

 

viele Grüße 

elke

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Heimkinonewbie 

Hallo…

Vom iPad aus kannst du den AirPlay Stream bzw. den gespiegelten Inhalt nicht getrennt nach Video und Audio an verschiedene Geräte ausgeben. Also Bild zum AppleTV und Ton zu Sonos geht so nicht. 

Was aber funktionieren sollte, ist das Streamen per AirPlay/Spiegeln vom iPad zum ATV und dann am ATV die Audioausgabe per AirPlay auf Sonos legen. 
Hab es eben mal getestet und es funktioniert. 
 

Grüße,

Ralf

Antworten