Beantwortet

ATV 4, Beamer, Hue Sync Box und Sonos Arc

  • 24 March 2024
  • 6 Antworten
  • 108 Ansichten

Abzeichen

Moin! 
 

Ich habe mir die Arc mit dem Sub und 2 era 300 gekauft. Nun möchte ich meine meine Apple TV 4K (1.Gen) und Nintendo Switch über die Hue Sync Box an den Beamer (Acer H6523BDX) anschließen. 

Dafür habe ich mir folgenden Splitter/Extractor bestellt. Leider funktioniert das nicht wirklich. Habe ich da einen Denkfehler? 
https://amzn.eu/d/fxyxqgx

Freue mich über Hilfe! 
 

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 25 March 2024, 18:41

Original anzeigen

6 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Cromargan

Das funktioniert nicht, weil dieses Gerät einen eARC fähigen HDMI Ausgang hat. Für die Sonos Soundbar benötigt man aber einen EINGANG, so wie es auch beim Anschluss an einem TV der Fall wäre.

Mit einem FeinTech VAX04101 sollte es imo funktionieren.

https://feintech.eu/products/feintech-vax04101-hdmi-earc-pass-switch-4x1-for-soundbar

  • ATV und Nintendo an die Eingänge des FeinTech
  • Soundbar an den eARC Eingang des FeinTech
  • Hue Sync Box an den Ausgang des FeinTech zum Durchschleifen und den Beamer an den Ausgang der Hue Sync Box
Abzeichen

Danke @Superschlumpf ✌🏻

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Danke @Superschlumpf ✌🏻

Gerne… falls du dir den FeinTech gönnst und später noch Hilfe brauchst, einfach hier wieder melden. 

Abzeichen

Lief alles direkt. Tip top 👍🏻 

Abzeichen

Hey @Superschlumpf

hab da doch noch eine Frage bzw. ein Problem. 
die Lautstärke kann ich jetzt nicht mehr über die ATV steuern und zwischenzeitlich hab ich nur die Hintergrund Musik und keine Stimmen. Bei dem Finetech muss ich dann immer auf Stereo umschalten, erst dann kommen die Stimmen wieder durch. Auch wenn ich auf englisch schalte, wo eigentlich 5.1 Sound sein sollte. 
 

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Cromargan

Bzgl. CEC Steuerung per Fernbedienung hat AppleTV seit seinem letzten Update anscheinend Probleme. Ich hoffe, dass Apple da schnell nachbessert. Ich würde mal versuchen, in den ATV Einstellungen den Modus der FB ggf. auf Infrarot zu ändern. 
Das andere Problem liegt meines Wissens ebenfalls an einer gestörten CEC Verbindung. Da der TV bzw. Beamer als eigentliche HDMI Senke hier ebenfalls eine Rolle spielt, könnte die zwischengeschaltete Hue Box da Probleme machen. Wenn du nicht gerade ein Atmos Signal hast, würde ich dann am AppleTV eher „Format ändern“ aktivieren und DD5.1 erzwingen statt Multichannel PCM 5.1 auszugeben. 

Antworten