Sonos Voice Control - Wie sind eure Erfahrungen?


Benutzerebene 7
Abzeichen +3

 

Hallo SONOS User…

Ich möchte hier mal ein großes Lob für Sonos aussprechen. Lange hat mich kein neues Feature mehr derart begeistern können wie Sonos Voice Control. 😎
Ich habe den Sprachassistenten nun seit seiner Verfügbarkeit getestet und muss gestehen, dass ich inzwischen immer häufiger mein Sonossystem per Sprache steuere. 


Ich war nie ein großer Freund von Alexa und Google Assistant, da mir die Bedienung zu kompliziert und unzuverlässig war. Ständig reagierte Alexa, obwohl ich sie nicht angesprochen habe, dann hat sie einen Befehl nicht verstanden, dann funktionierte mal wieder etwas temporär nicht, und es dauerte teils recht lange, bis die Funktion endlich ausgeführt wurde. 
 

SVC is schnell, sogar mega schnell. Der Dienst braucht keine Cloud, er läuft auf meinem System, es gibt keine Fehlauslösungen, SVC macht zuverlässig genau das, was ich möchte. 
Ich brauche keinen großen Schnickschnack, um Musik per Sprache auszusuchen. Das mache ich lieber per App. Es geht mir primär ums Steuern, wenn erstmal Musik spielt. Und das klappt imho einfach genial. Trotzdem funktioniert SVC auch bzgl. der Musikauswahl mit den unterstützten Diensten richtig gut. Ich nutze es in Verbindung mit Deezer und bin sehr begeistert, was SVC da kann.

Selbst an die Steuerung auf Englisch habe ich mich ruck zuck gewöhnt, und ich werde mich sicher erst wieder umstellen müssen, wenn SVC bald auch auf Deutsch verfügbar sein wird. 

 

Wie sind eure Erfahrungen mit Sonos Voice Control?

Egal ob gut oder schlecht… euer Feedback, Vorschläge, Tipps… 
Immer her damit! 😉

 

Wie gefällt euch SCV ?


0 Antworten

Hinterlasse den ersten Beitrag!

Antworten