Probleme mit der Nutzung von Amazon Alexa auf Sonos

  • 1 Februar 2019
  • 0 Antworten
  • 354 Ansichten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Nutzt Du Sonos in Kombination mit Amazon’s Alexa und die Sprachsteuerung funktioniert nur teilweise oder gar nicht mehr?

Hier findest Du eine Anleitung, um den Sonos-Skill neu zu autorisieren:

  • Vergewissere Dich zunächst, dass im Sonos Controller (Mobilgerät) in den Raumeinstellungen der Sonos Beam / des Sonos ONE der Sonos Skill entfernt ist. Danach wechselst du am Besten zu einem PC oder einem Notebook
  • Im Browser Amazon Alexa (Link!) aufrufen. Sollten unter Smart Home --> Geräte noch die Sonos Player gelistet sein, diese verwerfen und sollte unter --> 'Smart Home Skills' (wie hier abgebildet) der Sonos Skill aktiviert sein, bitte deaktivieren.

Desktop:



Mobil:



  • Danach aus Amazon Alexa abmelden und die Chronik des Browsers löschen, anschließend wieder bei Amazon Alexa anmelden.
  • Melde dich auf den Mobilgeräten von allen Amazon-Apps ab.
  • Unter 'Skills' nach Sonos suchen, den Skill aktivieren und den Anweisungen folgen.

Desktop:



Mobil:



  • Melde dich auf dem Mobilgerät von allen Amazon-Apps ab
  • Prüfe im Anschluss im Mobilgerät unter den Raumeinstellungen der Sonos Beam / des Sonos ONE nach, ob Alexa dort erscheint. Falls nicht, rufe den Reiter "Sprachdienste" auf, tippe auf 'Amazon Alexa' und befolge die Anweisungen.

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge