Beantwortet

sonos konnektivität Probleme im Multiroombetrieb

  • 20 September 2022
  • 1 Antwort
  • 15 Ansichten

Ich betreibe ein Multiroomsystem  bestehend aus :

2x connect mit jeweils einen Verstärker und Boseboxen 

2x Move

2x Roam

alles läuft sehr gut mit der Sonos 1 App und auf Wlan-Frequeunzkanal 2,4 GHz

Jetzt möchte ich dieses System für den TV-Genuss mit einem Sub + Soundbar erweitern …..leider ist das Problem für mich unlösbar.

Die neuen Subs laufen auf Sonos 2 App, die alten Subs auf 5 GHz.

Was soll das ???…..reine Verkaufsstrategie !!!…

ich bin von Sonos sehr enttäuscht ..

Hat jemand eine sinnvolle Lösung ??? (Produkte downgraden oder System upgraden ?) 

icon

Beste Antwort von Peter_13 21 September 2022, 02:54

Original anzeigen

1 Antwort

...

Die neuen Subs laufen auf Sonos 2 App, die alten Subs auf 5 GHz.

Was soll das ???…..reine Verkaufsstrategie !!!…

ich bin von Sonos sehr enttäuscht ..

Ich denke Du unterliegst hier einem Irrtum. 

  1. Die SONOS-App Version hat nichts mit dem WLAN-Frequenzband zu tun.
  2. Die Subs laufen (wie alle Satelliten eines Surround-Systems) immer via 5G-WLAN. Der Surround-Master (also eine Ray, Beam, Arc, PB oder ein Amp) baut hierfür eine eigene 5G-WLAN-Zelle auf, welche unabhängig von dem WLAN ist, an dem der Master eingebunden ist.

 

Antworten