Beantwortet

Sonos App 1 kann kompatible Boxen nicht mehr ansteuern


Abzeichen +1

Wir haben drei Play:1, eine Play:5 und eine Connect Amp zu Hause. Nun können die Play:1-Boxen mit der S1-App nicht mehr angesteuert werden, obwohl sie eigentlich S1-kompatibel wären gemäss Angaben von Sonos. Die verlangte Aktualisierung schlägt immer fehl. Fehler 09 wird angezeigt. S2 kann nicht runtergeladen werden wegen Play:5 und ConnectAmp, welche nicht S2 kompatibel sind. Produkte entfernen funktioniert auch nicht. Boxen vom Strom nehmen hilft nicht, ebensowenig App zurücksetzen resp. löschen. Wer hat einen Tipp?

icon

Beste Antwort von Chrige 5 Mai 2021, 16:19

@Superschlumpf @Nils S 

liebe beide, nun ist es endlich vollbracht, alles läuft wieder. Es ging nicht ganz so einfach und ich musste ua vor jedem Einrichten einer Play1 das WLAN zuerst aus- und wieder einschalten. Aber eure Tipps waren sehr hilfreich, ohne diese hätte ich es nie geschafft. Merci!

Original anzeigen

10 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Chrige 

Was wird denn für die Play1 in der App unter System… „über mein System“ angezeigt?

Lade mal nen Screenshot hoch. 

Abzeichen +1

@Superschlumpf 

Guten Morgen, hier die Screenshots:

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Chrige 

Die Infos unter Einstellungen… System… über mein System, die dann beim Play1 Raum stehen wären hilfreich. Da stehen u. a. die Softwareversionen. 
Ich vermute, du hast aus Versehen für die Play1 das Firmware Update auf S2 geladen. 

Abzeichen +1

@Superschlumpf 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Chrige 

Ok, wie du selber sehen kannst, steht dort S2 als Sonos OS mit Firmware 13.0. 

Also wurden die Play1, da sie S2 fähig sind, auf S2 aktualisiert. Du kannst sie in diesem Zustand höchstens als getrenntes System über die S2 Sonos App nutzen. 
 

Oder du führst ein Downgrade der Play1 auf S1 Firmware durch. 
Dafür darf keine S2 App installiert sein und du musst die Play1 auf Werkseinstellungen zurücksetzen. 

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

@Superschlumpf @Chrige 

Hallo zusammen und willkommen in der Community,

schade, dass es noch nicht klappt. Ich glaube da ist etwas schief gegangen.

 

Das ist ein Sonos System, welches teilweise auf S1 und S2 läuft. Daher zeigt die S2 App oben auch ein Problem an. So kann es nicht funktionieren.

 

Wir empfehlen grundsätzlichen eine Bridge falls vorhanden, auch in S1 nicht mehr zu verwenden. Das Gerät ist veraltet und sollte vom Strom genommen werden. Sonos Boost ist das Nachfolgemodell.

Es gibt mehrere Möglichkeiten das zu lösen.

  1. Wir empfehlen ein Upgrade für Connect:Amp und Play:5Gen1 und die S1 Produkte in dem System nicht mehr weiter zu verwenden, sodass danach alle Produkte auf S2 laufen können. S1 Produkte können auch nach einem Upgrade in einem anderen S1-System weiter verwendet werden.
  2. Separate S1 und S2 Sonos Systeme einrichten
  3. Alles in S1 weiter verwenden: Wir empfehlen zwar nicht, deine Produkte nach der Aktualisierung auf S2 wieder auf S1 herabzustufen, aber es ist möglich, ein Downgrade für kompatible Geräte durchzuführen. Dafür musst du die S2 Produkte zurücksetzen und sie zu einem bestehenden S1 System hinzufügen.

 

Wie hast du dich entschieden?

Wenn du dir unsicher bist, können wir es gerne gemeinsam telefonisch wie gewünscht einrichten: https://support.sonos.com/s/contact?language=de

 

Gruß

Nils

Abzeichen +1

@Superschlumpf @Nils S

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe! Da die Geräte alle an sich tadellos funktionieren - auch die Bridge - möchte ich keine Hardware ersetzen. Deshalb am liebsten die S2-App löschen (schaffe ich :-) und dann die Play1 auf Werkseinstellung zurücksetzen. Wie kann ich das bewerkstelligen?

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

@Chrige

Alle deine Play:1er scheinen auf S2 zu laufen. Am liebsten wäre mir du machst es einmal ohne Bridge.

Du ersetzt dafür für Einrichtungszwecke die Ethernet-Verkabelung zur Bridge durch deine Play:5 (Gen 1) oder Connect:Amp und nimmst die Bridge vom Strom.

 

Dann:

  1. Alle Play:1er zurücksetzen - Anleitung hier klicken 
  2. iOS/Android S1 App öffnen > Einstellungen > System > System Tools > auf Systemkompatibilität prüfen
  3. Nächster Schritt im Kompatibilitätscheck > auf weitere Informationen klicken > S1 weiter verwenden 
  4. iOS/Android S1 App > Einstellungen > System > Produkt hinzufügen und so deine Play:1 wieder in S1 einrichten.
  5. Danach kannst du die Bridge wieder normal verkabeln und verwenden, auch wenn ich es nicht empfehlen würde.

So kann das System nur noch über den S1-Kompatibilitätscheck auf S2 gebracht werden, wenn du später mal ein Upgrade machen möchtest.

 

Hat es geklappt?

 

Abzeichen +1

@Superschlumpf @Nils S 

liebe beide, nun ist es endlich vollbracht, alles läuft wieder. Es ging nicht ganz so einfach und ich musste ua vor jedem Einrichten einer Play1 das WLAN zuerst aus- und wieder einschalten. Aber eure Tipps waren sehr hilfreich, ohne diese hätte ich es nie geschafft. Merci!

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

@Chrige 

Danke für die Rückmeldung und schön zu hören, dass es jetzt wie gewünscht läuft.

 

Liebe Grüße

Nils

Antworten