Frage

Rearlautsprecher und Sub fallen immer wieder aus


Abzeichen +1

Hallo an alle

Zuerst einmal mein System: 1 ARC ; 1xSub ; 2xOne ; 1xOne (in anderem Raum) ; alles wird über Wlan betrieben, die Verteilung des Wlan’s geht über Devolo Adapter, im 5 Ghz Netz.

Mein System ist seit ca. einem halben Jahr, wie oben beschrieben, im Betrieb und funktionierte prächtig.

Leider habe ich aber seit ca. 3 Wochen das Problem, das sich die Rearlautsprecher und manchmal auch der Sub verabschieden. Allerdings NIE wenn sie benutzt werden, sondern immer nur dann wenn ich sie nicht benutze. Als Beispiel: Abends habe ich mit der Anlage noch Fernsehen geschaut und alles funktionierte, morgens früh komme ich und sehe das die beiden Rearlautsprecher blinken und keine Verbindung mehr haben. Ich kann sie auch nicht durch irgendetwas aktivieren, ausser ich ziehe den Stecker kurz und stecke alles wieder ein, klappt auch ohne Wartezeit, also raus und wieder rein. Hin und wieder besteht dasselbe Problem mit dem Sub, dieser fällt aber nie alleine aus, sondern immer nur dann, wenn es auch die RL betrifft. 

Habe die ARC mit Kabel angeschlossen, brachte aber auch keinen Erfolg. Da ich auch das 2,4Ghz Netz zu Verfügung habe, habe ich es auch einmal damit versucht, aber leider dasselbe Problem.

Das ganze ist auch nicht reproduzierbar, also ich kann nicht sagen das tritt heute auf und morgen nicht, oder ähnliches. Mal kann das den ganzen Tag immer wieder passieren und manchmal, passiert Tagelang gar nichts. 

Das seltsame ist das es nur die beiden RL und den Sub betreffen die unmittelbar in der Nähe der ARC sind, die andere One steht im Haus 2 Etagen höher! und hat diese Probleme nicht. Somit schliesse ich ein schlechtes Netzwerk eigentlich aus (eigentlich!). Das 5 Ghz Netz ist in meinem kompletten Haus in VOLLEM Umfang da. Und es hat ja auch die ganze Zeit so funktioniert. 

Eins noch, die ARC hat keinerlei Probleme, die fällt nie aus, aber das ist eigentlich auch klar, wollte es nur erwähnt haben.

Eins möchte ich nochmal wiederholen, sobald ich die Teile auch nur aus und wieder einstecke läuft es Problemlos, mal 2-3Tage, mal auch nur für 1 Stunde. Und wie gesagt, immer nur dann wenn sie nicht benutzt werden!

Hat einer eine Idee? Ich bin echt ratlos zur Zeit.

Danke euch schonmal im Voraus


3 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@TSL 

Ich bin ziemlich sicher, dass deine Devolos mit ihrem 5GHz Netz die Ursache sind. Die stören nämlich wahrscheinlich… und zwar das eigene 5GHz Wlan, welches die Arc als Master des Surround Setups exklusiv nur für die Verbindung zum Sub und den Rearspeakern aufbaut. Sub und Rears verbinden sich nämlich NICHT mit dem Wlan deines Heimnetzwerkes. Wähle also am besten mal einen anderen, fest eingestellten 5GHz Kanal für deine Adapter. Falls die Arc per Lankabel dauerhaft am Router angeschlossen werden kann, wäre das auch sehr von Vorteil, denn dann brauchen die Sonosgeräte das Heim Wlan garnicht mehr, sondern nutzen auch auf 2,4 GHz ihr eigenes Mesh Wlan. 

Abzeichen +1

Vielen Dank für die Antwort. Bevor ich zu deiner Antwort komme noch eine weitere Info.

Ich hatte vergessen zu erwähnen das ich bis vor einem halben Jahr ca. 1,5 Jahre eine Playbar und zwei Play 1 auf diese Weise ohne Probleme betrieben habe.

Jetzt zu deiner Antwort:

leider ist es nicht möglich die ARC per LAN an den Router zu hängen, somit scheidet das aus. Einen festen Kanal kann ich dem System mal zuweisen! Gute Idee! Danke. 
Bei der anderen Sache habe ich mich vielleicht etwas unklar ausgedrückt, ich weiß natürlich das die ARC mit dem Sub und den RL ein eigenes Netz aufbaut. Das mit dem gutem 5Ghz  Netz bei mir habe ich nur erwähnt, weil ich damit sagen wollte das es keine Abbrüche gibt .

Ich werde morgen aber mal das mit dem festen Kanal versuchen und abwarten. Ich berichte dann wieder . Danke schonmal!

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@TSL 

Alles klar… ;-)

Bin gespannt! 
Schau doch in der Sonos App unter „über mein System“ auch nochmal nach, ob dort bei Sub u. Rears WM2 steht, wenn sie nicht grad verschwunden sind.  
Per Lankabel haste ja also nix von Sonos angeschlossen, richtig!? 

Antworten