Kompatibilität in der Zukunft

  • 12 November 2023
  • 6 Antworten
  • 88 Ansichten

Abzeichen

Hey ich habe eine kurze Frage an die Profis hier?

 

Ich habe ein Sonos-Sytem und bin etwas verunsichert.

vorahnden sind 6 Play One, ein Play 3, zwei Play 5 - Gen 2

 

Ich habe mit damit abgefunden, dass mein System nie kompatibel seien wird für den S2 Player. Kein Problem für mich, die Speaker sollen einfach nur Musik spielen und verfügbar sein. Die Frage ist, was passiert wenn Sonos mich eines Tages dazu zwingen wird, einen Update auf S2 vorzunehmen oder einfach die S1-App nicht “mehr kompatibel” ist mit den aktuellen Version von IOS? 

Dann ist Ende im Gelände oder? Mir war bei der Anschaffung des Systems, was mehrere tausend Eure gekostet hat nicht klar, dass es mal dazu kommen würde :(


6 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

vorahnden sind 6 Play One, ein Play 3, zwei Play 5 - Gen 2

 

Ich habe mit damit abgefunden, dass mein System nie kompatibel seien wird für den S2 Player.

 

Sich zu informieren wäre evtl. mal ein Anfang:

https://support.sonos.com/de-de/article/sonos-s2-compatibility

... Die Frage ist, was passiert wenn Sonos mich eines Tages dazu zwingen wird, einen Update auf S2 vorzunehmen oder einfach die S1-App nicht “mehr kompatibel” ist mit den aktuellen Version von IOS? 

Das würde nur passieren wenn Du SONOS die Kontrolle über die Updates überlässt.

Mein System läuft "eingefroren" seit März 2018 auf FW/SW 8.4 und spielt seither jeden Tag von morgens bis abends. - die damit verbundenen Einschränkungen bzgl. neuer Funktionen hab ich akzeptiert, da ich sie eh nicht brauche.

Du musst also nur darauf achten dass, wenn der Tag einmal kommt, Du dieses Update (und alle folgenden) einfach nicht ausführst. - und ggf. musst Du ein (oder auch mehrere) altes Mobile-Device zurücklegen, dessen Betriebssystem halt mit dem SONOS-Controller auch noch kompatibel ist.

Wobei, bei mir läuft der Controller 8.4 selbst unter dem aktuellen Android 14 noch einwandfrei. - also ist dies Risiko eher gering.

 

Abzeichen

vorahnden sind 6 Play One, ein Play 3, zwei Play 5 - Gen 2

 

Ich habe mit damit abgefunden, dass mein System nie kompatibel seien wird für den S2 Player.

 

Sich zu informieren wäre evtl. mal ein Anfang:

https://support.sonos.com/de-de/article/sonos-s2-compatibility

Hi, danke für die Antwort. Ja ich habe vergessen zu schreiben, dass ich im Büro noch einen Play 5 Gen 1 habe. Daher kann ich S2 nicht verwenden.

Abzeichen

... Die Frage ist, was passiert wenn Sonos mich eines Tages dazu zwingen wird, einen Update auf S2 vorzunehmen oder einfach die S1-App nicht “mehr kompatibel” ist mit den aktuellen Version von IOS? 

Das würde nur passieren wenn Du SONOS die Kontrolle über die Updates überlässt.

Mein System läuft "eingefroren" seit März 2018 auf FW/SW 8.4 und spielt seither jeden Tag von morgens bis abends. - die damit verbundenen Einschränkungen bzgl. neuer Funktionen hab ich akzeptiert, da ich sie eh nicht brauche.

Du musst also nur darauf achten dass, wenn der Tag einmal kommt, Du dieses Update (und alle folgenden) einfach nicht ausführst. - und ggf. musst Du ein (oder auch mehrere) altes Mobile-Device zurücklegen, dessen Betriebssystem halt mit dem SONOS-Controller auch noch kompatibel ist.

Wobei, bei mir läuft der Controller 8.4 selbst unter dem aktuellen Android 14 noch einwandfrei. - also ist dies Risiko eher gering.

 

Danke für die Antwort - dann schaue ich mal ob ich es so mache.

vorahnden sind 6 Play One, ein Play 3, zwei Play 5 - Gen 2

 

Ich habe mit damit abgefunden, dass mein System nie kompatibel seien wird für den S2 Player.

 

Sich zu informieren wäre evtl. mal ein Anfang:

https://support.sonos.com/de-de/article/sonos-s2-compatibility

Hi, danke für die Antwort. Ja ich habe vergessen zu schreiben, dass ich im Büro noch einen Play 5 Gen 1 habe. Daher kann ich S2 nicht verwenden.

 

Sie können S1 und S2 parallel betreiben. Oder gruppieren Sie den Play:5 d. 1. Gen. zum restlichen System?

Separate S1 und S2 Sonos Systeme einrichten

 

Zwischen S1 und S2 lagen 15 Jahre. So schnell kommt S3 nicht, falls es je kommt.

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@zippo007 

Ich würde den P5 Gen1 einfach gegen was Neues ersetzen und mit S2 glücklich sein. Über Trade Up für den P5 Gen1 hast du ja wahrscheinlich sogar einen 30% Rabatt auf ein neues Gerät. 

Antworten