Beantwortet

Kann man seine Sonos-Playlist nach Aplle Musik exportieren?


es wäre cool, wenn man seine Sonos-Playlist nach Apple Musik exportieren könnte und damit seine zusammengestellte Musik auch auf dem handy unterwegs oder im Auto hören kann

 

icon

Beste Antwort von Hedy L. 9 June 2022, 18:03

Original anzeigen

5 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Das kann man mit Plex machen. Playlist in Plex erstellen, die können von Sonos abgespielt werden, Plexamp auf Smartphone kann auf die Playlists ebenfalls zugreifen.

@hneunhoe, in Apple Music zusammengestellte und in die Cloudmusikmediathek hochgeladene Playlisten lassen sich auch über Sonos abspielen (Abo vorausgesetzt). Dort sind eigene Playlisten auf lange Sicht auch besser aufgehoben, denn Sonosplaylisten werden in keiner Cloud gespeichert.

Ok, nur habe ich in der Sonos die Playlist erstellt. Kann ich diese dann über PLEXIGLAS exportieren?

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@hneunhoe 

Also ich bin mir ziemlich sicher, dass es KEINEN Weg gibt, in der Sonos App erstellte SONOS-Playlisten (und von denen sprichst du ja) zu exportieren. Die sind nur in deinem System, also im Speicher jedes Gerätes im System, gespeichert. 
Alternativen zum Anlegen von Playlisten wurden ja bereits genannt. Entweder direkt online beim Musikdienst oder z. B. mit Plex, sofern es sich als Quelle um eine eigene Musikbibliothek handelt. 

Ok, nur habe ich in der Sonos die Playlist erstellt. Kann ich diese dann über PLEXIGLAS exportieren?

 

Was sind denn das für Titel? Über iTunes oder einen anderen Digitalshop gekauft? Die lassen sich wie gesagt in der Apple Music-App zur Cloudmusikmediathek hochladen (oder eben in Plex einbinden) und zu Playlisten zusammenstellen.

Sie können Ihr Glück mit https://sonosaver.mrupp.ch/ versuchen, um Sonosplaylisten zu sichern. Nach Apple Music exportieren wird wahrscheinlich nicht funktionieren, zumal Sonosplaylisten aus Titeln verschiedener Dienste zusammengestellt sein können. Und wenn man kein Apple Music-Abo hat, lässt sich auch die eigene Musiksammlung über Sonos nicht wiedergeben (ein iTunes Match-Abo reicht nicht aus).

 

Nachtrag: Playlisten sind reine Textdateien, die auf die Speicherorte der eigentlichen Musikdateien verweisen.

Antworten