Frage

Grafikglitches im Windows Sonos Client - Darstellungsproblem


Abzeichen +1

Hey!

Seit gestern habe ich diverse Glitches in der Grafik meines Sonos Client. Nur auf Windows aber auf mehreren verschiedenen Maschinen. Hat das sonst noch wer?

Ist von ungünstig bis zu echt mühsam.. Wie z.B. dass die Checkbox bei der Raumgruppierung verschwinden..

 

 


14 Antworten

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Hallo @ChiOne,

 

Die Anzeige ist in der Tat seltsam und uns ist diesbezüglich nichts bekannt.

Du hast diese Anzeige bei deinen verschieden Computern immer gleichzeitig oder ist dies unterschiedlich?

Welche Windows-Version nutzt du? Nutzt du S1 oder S2?

Teste bitte einmal, ob dieses verhalten weiterhin auftritt, wenn du deine App deinstalliert und neu herunterlädst für eine Installation. Die neuste Version bekommt du immer hier: Lade die Sonos-App.

 

Liebe Grüße

Claudia S.

Abzeichen +1

Hey Claudia

 

Die Anzeige ist immer unterschiedlich. Die Fehler treten meistens auf bei MouseOver, also wenn sich irgend etwas Grafisches verändert oder allgemein wenn sich was bewegt. Wie z.B. das Schriftband bei “Informationen”.

 

Ich nutze auf allen Maschinen folgende Version von Windows 10 Pro.

Und Sonos nutze ich S2.

 

Ich habe die App deinstalliert und wieder installiert. Das Problem ist dasselbe.

 

Grüsse

Abzeichen +1

Habe auf einer Maschine zum testen noch das Windows 10 - Funktionsupdate installiert:

 

 

Problem tritt leider immer noch auf.

 

Grüsse

 

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

@ChiOne 

Hey bisher sind uns dazu keine weiteren Meldungen bekannt, noch konnten wir es auf Windows Controller nachstellen.

 

Wann genau tritt dieser Fehler auf?

 

Welche Grafikkarten verwendest du und gibt es Updates?

 

Gruß

Nils

Abzeichen +1

Hey Nils

Der Fehler tritt auf, wenn sich grafische Sachen ändern. Wie zB. wenn ich mit der Maus über einen Button fahre und sich der Hintergrund ein wenig hervor heben sollte. Manchmal verschwindet dann der Button, manchmal funktioniert es wie erwartet. Auch wenn ich über die Liste fahre, meistens gehts gut.. manchmal verschwinden einzelne Einträge, manchmal mehrere.

Es tritt aber nur bei der Sonos App auf. Auch im Installer ist es mir aufgefallen. Sonst habe ich das Verhalten auf keiner anderen App und ich benutze täglich sehr viele verschiedene.

 

Ich habe folgendes im Einsatz:

PC 1:
Gigabyte GeForce GTX 1660S Gaming OC (6GB)
ASUS Rog Strix X570-E Gaming (AM4, AMD X570, ATX)

PC 2:
Gigabyte Aorus GeForce RTX 2080 Ti Xtreme Waterforce (11GB)
ASUS ROG Maximus XII Hero (wi-fi) (LGA 1200, Intel Z490, ATX)

Beide PCs sind in jeglicher Hinsicht, inkl. NVidia GeForce Experience und Treiber auf dem neusten Stand. Ich habe auch schon versucht, dass NVidia Overlay zu deaktivieren, leider hat das auch nichts geändert.

Grüsse

Abzeichen +1

Habe ein  kurzes Video aufgenommen und auf YouTube gestellt:

 

 

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

@ChiOne  

Ich habe da noch mal Rücksprache gehalten und aktuell können wir uns nicht erklären, warum du dieses Problem auf zwei Rechnern hast. Wir können es nicht nachstellen, bzw. ein generelles Problem konnten wir nicht feststellen.

Ich tippe auf die Grafikkarte bzw. Grafikeinstellungen.

 

Welche Bildfrequenz oder Auflösung verwendest du? (Testweise reduzieren)

Verwendest du noch irgendwelche anderen Overlays? (Testweise abschalten)

 

DPI Skalierung Einstellungen Windows 10 auf 100% setzen falls noch nicht erledigt.

 

 

Haben die Einstellungen etwas verändert?

 

ASUS Rog Strix X570-E Gaming Mainboard sollte eine interne Grafikkarte haben, die du auch testweise einmal verwenden könntest. Wie läuft es damit?

 

Gruß

Nis

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Nils S 

Es hat sich noch ein anderer User mit imo dem gleichen Problem gemeldet…

Evtl. kann man die Ursache ja gemeinsam eingrenzen. 

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Aktuell habe ich das Problem das unter Windows 10 Menueeinträge ‘verschwinden’. Beim Überfahren aber wieder angezeigt werden. Bei den ‘Räumen’ die Ansicht wechselt, Titel und Interpreten ‘verschwinden’ und wieder angezeigt werden, wenn man wieder drüberfährt. Das Problem habe ich nur in der Sonos Applikation. Hab sie bereits deinstalliert und neu installiert, keine Änderung. Hat jemand eine Idee??
 

Ich verwende eine Grafikkarte Radeon RX580 von MSI , Treiber habe ich aktalisiert, hat nichts gebracht. Aber der verlinkte Tread deckt sich genau mit dem Verhalten auf meinem Rechner. Bis vor kurzem hat noch alles tadellos funktioniert (bis vor 2 - 3 Wochen).

Als Anitvirensoftware läuft Kaspersky, aber das dürfte mit den Darstellungsproblemen wohl kaum zusammenhängen.

Mal sehen, das sieht verdammt nach einem Bug aus.

 

 

Hey @Pet62,

ich habe deine Meldung hier zitiert. Du scheinst das gleiche Problem wie @ChiOne zu haben. Wir sollten das in diesem Thread sammeln.

 

Die einzige Gemeinsamkeit, dir mir aktuell auffällt, dass ihr NVIDIA-Grafikkarten verwendet. Bitte überprüft einmal wie oben erwähnt:

 

Welche Bildfrequenz oder Auflösung verwendest du? (Testweise reduzieren)

Verwendest du noch irgendwelche anderen Overlays? (Testweise abschalten)

 

DPI Skalierung Einstellungen Windows 10 auf 100% setzen falls noch nicht erledigt.

Inhalte anzeigen

 

Haben die Einstellungen etwas verändert?

 

Falls das Mainboard eine interne Grafikkarte hat, kann man diese Testweise auch einmal verwenden. Wie läuft es damit?

 

Liebe Grüße

Nils

Abzeichen

 

Das sind meine Grafikeinstellungen. (habe diese auch geändert, hat nichts gebracht). Liegt es ev. am .net-Framework?

 

Abzeichen +1

@ChiOne  

Ich habe da noch mal Rücksprache gehalten und aktuell können wir uns nicht erklären, warum du dieses Problem auf zwei Rechnern hast. Wir können es nicht nachstellen, bzw. ein generelles Problem konnten wir nicht feststellen.

Ich tippe auf die Grafikkarte bzw. Grafikeinstellungen.

 

Welche Bildfrequenz oder Auflösung verwendest du? (Testweise reduzieren)

Verwendest du noch irgendwelche anderen Overlays? (Testweise abschalten)

 

DPI Skalierung Einstellungen Windows 10 auf 100% setzen falls noch nicht erledigt.

 

Haben die Einstellungen etwas verändert?

 

ASUS Rog Strix X570-E Gaming Mainboard sollte eine interne Grafikkarte haben, die du auch testweise einmal verwenden könntest. Wie läuft es damit?

 

 

 

Ich verwende 3 Bildschirme, ich habe allerdings keine Einstellungen manuell angepasst seit Monaten.  Auch die Grafikkarte ist seit Tag 1 in dieser Maschine verbaut. Und das Problem ist ja erst ein paar Tag alt.

Primärer Bildschirm (da ist das Sonos UI normalerweise):


Bildschirm 2:

 

 

Bildschirm 3:

 

 

Es sind keine anderen Overlays aktiviert.

DPI Skalierung war und ist auf 100%.

 

Momentan kann ich das Problem nicht mehr reproduzieren.. ich habe allerdings nichts an den Einstellungen geändert oder Updates installiert.

 

Grüsse

Abzeichen +1

 

 

Die einzige Gemeinsamkeit, dir mir aktuell auffällt, dass ihr NVIDIA-Grafikkarten verwendet. Bitte überprüft einmal wie oben erwähnt:

 

 

“Radeon RX580 von MSI”  welche Pet62 verwendet, ist keine Grafikkarte mit NVIDIA-Chips, soweit ich weiss.

Abzeichen

 

 

Die einzige Gemeinsamkeit, dir mir aktuell auffällt, dass ihr NVIDIA-Grafikkarten verwendet. Bitte überprüft einmal wie oben erwähnt:

 

 

“Radeon RX580 von MSI”  welche Pet62 verwendet, ist keine Grafikkarte mit NVIDIA-Chips, soweit ich weiss.


Richtig ist ein AMD Chipsatz.

Abzeichen +1

Problem ist wieder da. :(

 

 

 

 

 

Antworten