Frage

Boxen direkt an connect anschliessen - sind total leise


Hallo zusammen. Habe 2 normale Boxen auf der Terrasse und will dieser über die Connect in das Netzwerk zu Hause integrieren. Ich habe an die Lautsprecherkabel 2 Cinch Stecker angebaut und diese in die „out“ Der Connect gesteckt. Ich kann über mein Telefon die Connect ansteuern Und sie ist im Netzwerk, jedoch ist die Musik total leise und ich bin bereits auf Max. Und das reicht so nicht. 
 

kann mir jemand bitte behilflich sein.

 

danke im Voraus.

michael 


3 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

@stabilo 1975 

🙈 was hat dich denn auf die Idee mit den Cinch Steckern gebracht? Das ist der Ausgang am Vorverstärker und wird so an keinem Gerät funktionieren.

Für dein Vorhaben brauchst du entweder einen Connect:AMP / AMP, oder du schließt an deinem Connect einen Verstärker an, und an dessen Lautsprecherklemmen dann deine passiven Boxen. 
 

Gruß Mike

Ok. Danke. Probiere das aus und melde mich sonst noch mal. War n Versuch. Wollte möglichst einfach die vorhandenen Boxen Weiternutzen und das in das sonos System einbinden. Kenne mich nicht so aus und arbeite mich da gerade ein, um bestenfalls alles mit sonos zu verbinden. Mit dem connect: amp wird das aber direkt gehen? Muss mir den unterschied der beiden geraete durchlesen. Schönen Abend!

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@stabilo 1975 

Alles gut… man lernt nie aus. ;-)

Imo lohnt sich ein Sonos Amp nur, wenn du wirklich gute und hochwertige Passivboxen hast. 
Einen veralteten Connect Amp würde ich nur nehmen, wenn der nach 2014 gefertigt wurde und S2 fähig ist. Das kannst du anhand der Seriennummer vom Support mit Sicherheit abklären lassen. 
Gruß,

Ralf

Antworten