Beantwortet

Gerätestandort eingeben SONOS ONE - ALEXA


Habe Sonos App, Alexa App, Konten verknüpft, kann aber bei der Alexa app nicht den Gerätestandort einstellen. Fehlermeldung: Einstellungen konnten nicht gespeichert werden.

ZIEL: Sonos Gerät soll für zB Wetter App wissen wo ich bin, also der Standort und ich möchte die Sprache von Englisch auf Deutsch ändern. Bzgl Sprache habe ich mein Sonos Konto mit Deutschland hinterlegt, auf der Sonos App/Sprachdienste/Amazon Alexa/Sprache Aktivierungswort ist DEUTSCH.

Ich drehe gleich am Rad. Bitte um Hilfe. Daaanke!
icon

Beste Antwort von Perpugilliam 18 Juli 2018, 22:31

ProXy schrieb:

Ich habe drei Play1, die alten ohne integriertes Alexa. Einer ist älter, der zeigt ne falsche Adresse an, zwei hab ich heute bekommen, da kann ich keine Adresse eingeben.



Play:1 kann man nur mittels Amazon Echo Alexa-fähig machen. Hast Du einen Echo? Falls ja, versuche Folgendes:


1. Im Browser Amazon Alexa aufrufen.
2. Sollten unter 'Smart Home' --> Geräte noch die Sonos Player gelistet sein, diese verwerfen und sollte unter --> 'Smart Home Skills' (wie hier abgebildet) der Sonos Skill aktiviert sein, bitte deaktivieren.




3. Danach aus Amazon Alexa abmelden und die Chronik des Browsers löschen, anschließend wieder bei Amazon Alexa anmelden (Browserverlauf löschen ist eventuell nicht notwendig, ich habe es vorsichtshalber gemacht)
4. Unter 'Skills' nach Sonos suchen, den Skill aktivieren und den Anweisungen folgen




5. Neustart des Echo Dot
6. Neustart aller Sonos-Komponenten


Viel Erfolg,
Peri

Original anzeigen

14 Antworten

Hallo Monika,

vielleicht hilft Folgendes: Die Ländereinstellungen kann man hier (Einstellungen) bearbeiten; vorher bitte aus allen Amazon-Apps (einschließlich Alexa-App) abmelden, die auf dem Mobilgerät installiert sind. Anschließend erneut versuchen, den Gerätestandort zu ändern.


Gruß,
Peri
Abzeichen
Hallo,
ich habe das gleiche Problem und das hat leider nicht geholfen.

Gruß Nico
Hallo Nico,

um mich zu vergewissern, kannst Du in der Alexa App unter 'Einstellungen --> Sonos One' den Gerätestandort nicht ändern?


Gruß,
Peri
Abzeichen
Hallo Peri,

ich kann was eintragen, aber beim Speichern meldet er einen Fehler und verweist auf die Hilfe, die keine ist...

Gruß Nico
Eigentlich ist für die Alexa-App Amazon zuständig. Rufe Dein Sonos-Profil auf, klicke auf 'Profil bearbeiten', vervollständige die Adressangaben, speichere ab und warte ein paar Minuten; hilft manchmal.


Gruß,
Peri
Abzeichen
Also im Sonos-Profil auf der Sonos-Seite auf die man dann gelangt? Das hab ich auch mal gemacht.. Kommt immer nochd dieser Fehler:

Dann musst Du Dich an Amazon wenden, die sind für die Alexa-App zuständig. Rufe in der Alexa-App "Hilfe und Feedback --> Kontaktieren Sie uns" auf, dort findest Du E-Mailformular bzw. Telefonnummer.


Gruß,
Peri
Abzeichen
Ok, danke!
Hey,
ich hatte das gleiche Problem. Habe gerade meine Alexa Apps komplett gelöscht und über Sonos neu installiert. Nochmal in die Einstellungen gegangen...und siehe an...er speichert jetzt meine Adress und Zeitzoneneinstellungen.
Nachrichten per skills leider nur Deutsche Welle gefunden, alles andere ist in englisch. Aber immerhin. Verkehrsmeldungen auf meiner Route und Zeit werden jetzt aktuell und in deutsch angesagt.
Ich stehe aber auch noch am Anfang meiner Einrichtung.
Ich habe Alexa über die Sonos App installiert und dann hat auch die Standorteinstellung funktioniert. 👍🏻🙂 Danke für den Tipp!
Abzeichen
Könnte mir bitte jemand sagen, was ihr damit meint: "Ich habe Alexa über die Sonos App installiert" Die Alexa App über Sonos installieren? Wie geht das denn?
ProXy schrieb:

Könnte mir bitte jemand sagen, was ihr damit meint: "Ich habe Alexa über die Sonos App installiert" Die Alexa App über Sonos installieren? Wie geht das denn?


Ich kann auch nur raten, was damit gemeint ist. Was hast Du denn, einen Echo Dot oder einen Sonos ONE?
Abzeichen
Ich habe drei Play1, die alten ohne integriertes Alexa. Einer ist älter, der zeigt ne falsche Adresse an, zwei hab ich heute bekommen, da kann ich keine Adresse eingeben.
ProXy schrieb:

Ich habe drei Play1, die alten ohne integriertes Alexa. Einer ist älter, der zeigt ne falsche Adresse an, zwei hab ich heute bekommen, da kann ich keine Adresse eingeben.



Play:1 kann man nur mittels Amazon Echo Alexa-fähig machen. Hast Du einen Echo? Falls ja, versuche Folgendes:


1. Im Browser Amazon Alexa aufrufen.
2. Sollten unter 'Smart Home' --> Geräte noch die Sonos Player gelistet sein, diese verwerfen und sollte unter --> 'Smart Home Skills' (wie hier abgebildet) der Sonos Skill aktiviert sein, bitte deaktivieren.




3. Danach aus Amazon Alexa abmelden und die Chronik des Browsers löschen, anschließend wieder bei Amazon Alexa anmelden (Browserverlauf löschen ist eventuell nicht notwendig, ich habe es vorsichtshalber gemacht)
4. Unter 'Skills' nach Sonos suchen, den Skill aktivieren und den Anweisungen folgen




5. Neustart des Echo Dot
6. Neustart aller Sonos-Komponenten


Viel Erfolg,
Peri

Antworten

    • :D
    • :?
    • :cool:
    • :S
    • :(
    • :@
    • :$
    • :8
    • :)
    • :P
    • ;)

    Cookie-Richtlinen

    Wir machen Gebrauch von Cookies um Ihr Erlebnis zu personalisieren und zu optimisieren. Wenn Sie zustimmen, stimmen Sie unseren Bestimmungen bzgl. Cookies zu. Klicken Sie hier um mehr über unsere Cookies zu erfahren.

    Akzeptieren Cookie-Einstellungen