Beantwortet

Sonos ONE will nicht (mehr) ins HomeKit

  • 24 September 2019
  • 16 Antworten
  • 7507 Ansichten

Abzeichen
Hallo zusammen,

Ich habe gestern versucht meine Sonos Gerät in Homekit zu integrieren... BEAM und ein Symfonisk gingen auf Anhieb problemlos, mein ONE will aber nicht... alle Geräte hängen an einem Boost.

Airplay 2 funktioniert problemlos mit dem ONE... Homekit findet den ONE... beim hinzufügen kommt aber immer die Fehlermeldung "Es konnte keine Verbindung zum Gerät hergestellt werden"...

Ich habe hier von ähnlichen Problemen gelesen wenn das Feature "Paarung mit Nicht-Airplay2-Geräten" aktiviert war... ich glaube das war bei dem ONE vor dem letzten Software-Update der Fall.. mit der aktuellen Version kann ich das Feature aber nicht mehr an/ausstellen weil alles Geräte Airplay2 fähig sind...

Diverse Neustarts diverser Geräte haben nichts an der Situation geändert...

Gibt es Tipps wie ich das Problem beheben kann?

Ach ja... vor einiger Zeit hatte ich den ONE mal in Homekit, habe ihn aber wieder "entfernt".. also Prinzipiell geht/ging es ja... seid dem hat sich eigentlich nix geändert außer das der Boost dazu gekommen ist...

Gibt es Tipps was ich da probieren könnte?
icon

Beste Antwort von Mux 19 December 2020, 11:22

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

16 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo zusammen,

Ich habe gestern versucht meine Sonos Gerät in Homekit zu integrieren... BEAM und ein Symfonisk gingen auf Anhieb problemlos, mein ONE will aber nicht... alle Geräte hängen an einem Boost.

Airplay 2 funktioniert problemlos mit dem ONE... Homekit findet den ONE... beim hinzufügen kommt aber immer die Fehlermeldung "Es konnte keine Verbindung zum Gerät hergestellt werden"...

Ich habe hier von ähnlichen Problemen gelesen wenn das Feature "Paarung mit Nicht-Airplay2-Geräten" aktiviert war... ich glaube das war bei dem ONE vor dem letzten Software-Update der Fall.. mit der aktuellen Version kann ich das Feature aber nicht mehr an/ausstellen weil alles Geräte Airplay2 fähig sind...

Diverse Neustarts diverser Geräte haben nichts an der Situation geändert...

Gibt es Tipps wie ich das Problem beheben kann?

Ach ja... vor einiger Zeit hatte ich den ONE mal in Homekit, habe ihn aber wieder "entfernt".. also Prinzipiell geht/ging es ja... seid dem hat sich eigentlich nix geändert außer das der Boost dazu gekommen ist...

Gibt es Tipps was ich da probieren könnte?


Hi,

hast du noch ein weiteres iOS-Gerät, um das mal zu testen?

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Hi Daniel,

Habs von einem iPad und meinem iPhone probiert... identisches verhalten...

Gruß,
Peter
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
@blepe
  • deaktiviere mal auf allen Geräten, die in der iCloud angemeldet sind, in den iCloud Einstellungen den Sync für die Home App.
  • lösche die Home App von allen Geräten.
  • starte alle Geräte neu, auf denen die Home App installiert war und installiere sie neu
Gruß,
Ralf
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
@blepe
  • deaktiviere mal auf allen Geräten, die in der iCloud angemeldet sind, in den iCloud Einstellungen den Sync für die Home App.
  • lösche die Home App von allen Geräten.
  • starte alle Geräte neu, auf denen die Home App installiert war und installiere sie neu
Gruß,
Ralf


Danke dafür. ☺️
Abzeichen
Fragen dazu:

  • Muss die Home-App von alles IOS und MacOS Geräten runter? (Ist die überhaupt im Macos App-Store?)
  • Was ist mit dem Controller (Apple-TV)... wenn ich das entferne ist doch meines Wissens die ganze Automatisierung futsch...
Abzeichen
Im EN-Forum habe ich noch eine interessante Info gefunden wo es bei mir auch klingelt... ich glaube ich habe mein Homekit Home umbenannt, nachdem der ONE einmal drin gewesen ist... kann das das Problem auslösen?
Fragen dazu:

  • Muss die Home-App von alles IOS und MacOS Geräten runter? (Ist die überhaupt im Macos App-Store?)
  • Was ist mit dem Controller (Apple-TV)... wenn ich das entferne ist doch meines Wissens die ganze Automatisierung futsch...


Wenn du ein iCloudbackup eingerichtet hast, sollte darüber alles wiederhergestellt werden, nachdem du die Homeapp neu geladen hast. Garantie gibt es natürlich keine, aber bei mir klappt das.


Im EN-Forum habe ich noch eine interessante Info gefunden wo es bei mir auch klingelt... ich glaube ich habe mein Homekit Home umbenannt, nachdem der ONE einmal drin gewesen ist... kann das das Problem auslösen?

Wenn ich dich recht verstehe, hast du in der Homeapp die Raumbezeichnungen von ONE und Beam geändert. Das synchronisiert sich mit der Sonosapp, also bitte wieder entsprechend umbenennen.

Die Übernahme Airplayfähiger Sonoskomponenten in die Homeapp bringt im Übrigen nur dann etwas, wenn man Apple Music über Siri steuern möchte. Dazu muss ein iOS-Gerät in Rufweite sein.
Abzeichen
...
Wenn ich dich recht verstehe, hast du in der Homeapp die Raumbezeichnungen von ONE und Beam geändert. Das synchronisiert sich mit der Sonosapp, also bitte wieder entsprechend umbenennen.

Die Übernahme Airplayfähiger Sonoskomponenten in die Homeapp bringt im Übrigen nur dann etwas, wenn man Apple Music über Siri steuern möchte. Dazu muss ein iOS-Gerät in Rufweite sein.


Ich habe das "Home" umbenannt... nicht eines der Geräte...
Ich habe das "Home" umbenannt... nicht eines der Geräte...

Mir ist nicht klar, was du damit meinst, könntest du einen Screenshot hochladen? Falls du damit die Sektion 'Räume' in der Homeapp meinst, die umzubenennen sollte problemlos sein, bei mir heißt sie Sonos; sprich ich habe die Komponenten dem Raum 'Sonos' zugeordnet.
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
@blepe
Du kannst versuchen, ob es wieder funktioniert, wenn du deinem „zu Hause“ in der Home App wieder den alten Namen gibst.
Ansonsten würde ich halt wie oben beschrieben vorgehen. Wichtig ist halt, dass eben in iCloud alle Daten für Home gelöscht werden, da sonst die problematischen Informationen über den Sync auch nach Neuinstallation wieder auf die Geräte kommen.
Die ganze Einrichtung musst du dann ggf. in der Tat von Hand neu vornehmen.
Zu Home am Mac kann ich dir nix sagen... nutze ich da nicht.
Abzeichen
Ich versuche das mal am Wochenende...
@blepe, wenn du mit Home die Sektion Zuhause meinst, die habe ich in Wohnbereich umbenannt. Vielleicht reicht es, sie zurückzubenennen und anschließend wieder umzubenennen.
Abzeichen
Habe alles ausprobiert (beim gleichzeitigen wechsel auf IOS 13) und nix hat geholfen...

Kann ein Factory Reset von dem ONE evtl. helfen?

Es ist halt komisch dass sich die Box sauber in Homekit "finden" lässt und aber beim Hinzufügen instant "abgelehnt" wird...
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Habe alles ausprobiert (beim gleichzeitigen wechsel auf IOS 13) und nix hat geholfen...

Kann ein Factory Reset von dem ONE evtl. helfen?

Es ist halt komisch dass sich die Box sauber in Homekit "finden" lässt und aber beim Hinzufügen instant "abgelehnt" wird...


Es ist zumindest einen Versuch wert.
Abzeichen

Ich hatte das gleiche Problem wie oben beschrieben:

  • zwei Sonos ONE in der Küche wurden erkannt
  • mein Set-up mit einer Beam, 2 Play 5 und Sub wurde nicht gefunden

Die Lösung war in der iCloud Einstellung meines iPhones (auf dem ich die Lautsprecher zum Homekit hinzufügen wollte), Home einmal zu deaktivieren und wieder zu aktivieren. Ich musste es nicht mal auf allen Geräten deaktivieren. Danach funktionierte es.

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Mux 

Hey,

Danke für deinen Tipp. Der hilft anderen Usern sicher auch weiter. 
Gruß,

Ralf