Wie gut ist Stereo?


Abzeichen

Ich überlege derzeit mein Schlafzimmer mit Sonos zu bestücken, und das mit einer Sonos One + Sonos Move. Da man diese aber nicht als Stereopaar einstellen kann überlege ich jetzt mir 2x eine Sonos SL und zusätzlich irgendeine Bluetoothbox zu kaufen. Ich finde die Sonos Move wirklich cool, weil ich diese eben leicht in anderen Räumen einsetzen kann, ist der der Unterschied zu Stereo aber stark merkbar, werde ich auf diese Verzichten und eben auf das Stereopaar setzen 

Benützen werde ich die Boxen hauptsächlich um Musik zu hören und gelegentlich einen Film auf meinem MacBook zu streamen. 

Deshalb meine Frage: Sonos One + Move um eben auch andere Räume leicht zu bespielen oder lieber Stereopaar aus 2x Sonos SL 

Danke schon mal im voraus!!  Bin leider echt überfordert mit der Frage. 


6 Antworten

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Lieber Stereopaar. Ist aber wie alles hörend und sehende subjektiv. Da hilft nur testen beziehungsweise selbst probieren. Kannst es ja 100 Tage testen bei Sonos ob du Stereo bevorzugst.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Jakob0101 

Oder Klotzen statt Kleckern… und zwei Move nehmen. :sunglasses:  
Die können auch als Stereopaar betrieben werden und du hättest zwei auch mobil einsetzbare Player. 
Gruß,

Ralf

@Jakob0101 , rein subjektiv kannst Du davon ausgehen, dass JEDES STEREO-Paar klanglich die Solo-PLAYer der übernächsten Liga schlägt.

Heist, ein PLAY1/One/...-Stereo-Paar klingt mindestens (wenn nicht besser) so gut wie ein einzelner PLAY5/Five.

Abzeichen

@Jakob0101

Oder Klotzen statt Kleckern… und zwei Move nehmen. :sunglasses:  
Die können auch als Stereopaar betrieben werden und du hättest zwei auch mobil einsetzbare Player. 
Gruß,

Ralf

Oder 2 SL + die Move - kommt in Summe noch immer billiger und ich bekomme den echten Stereo Sound. Aber sind 3 Musik Boxen für einen Raum nicht Overkill? 

Abzeichen

@Jakob0101

Oder Klotzen statt Kleckern… und zwei Move nehmen. :sunglasses:  
Die können auch als Stereopaar betrieben werden und du hättest zwei auch mobil einsetzbare Player. 
Gruß,

Ralf

Oder die Sonos Beam + Move wäre auch noch eine mögliche Variante 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Jakob0101 

Ich finde, du solltest entscheiden, ob du deine Proirität auf Musik oder auf Film/TV legen möchtest. 
Für Musik solltest du imo definitiv bei einem Stereopaar bleiben. Wenn auch keine drei Player für den Raum oder einen anderen Raum benötigt werden, würde ich eher einen Player weglassen und ein Stereopaar aus dem höherwertigerem Modell nehmen. 
Daher mein Vorschlag für zwei Moves. 
 

Wenn TV Ton doch wichtig sein sollte, dann eben evtl. eher eine Beam nehemen und für Musik ein extra Stereopaar OneSL. 

Antworten