Wann kommt endlich der Kopfhörer


Abzeichen
Seit Jahren warten wir auf den Kopfhörer. Ich habe 9 Endgeräte. Die Play 5 habe ich gekauft weil überall steht sie habe einen Kopfhöreranschluss was in Gottes Namen nicht stimmt. Nur einen Audioeingang wozu auch immer

12 Antworten

Schwarzi schrieb:

Seit Jahren warten wir auf den Kopfhörer. Ich habe 9 Endgeräte. Die Play 5 habe ich gekauft weil überall steht sie habe einen Kopfhöreranschluss was in Gottes Namen nicht stimmt. Nur einen Audioeingang wozu auch immer


Der Play:5 der 1. Generation hatte einen Kopfhöreranschluss, der beim Nachfolger aufgelassen wurde.
Auf einen Kopfhörer von Sonos würde ich nicht zählen, aber Du könntest z.B. einen Bluetooth-KH über den Audioeingang anschließen.


Gruß,
Peri
Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Ich sag da nichts mehr zu. Da habe ich schon zuviel drüber geschrieben warum sowas ziemlich unwahrscheinlich ist und es auch bei anderen Firmen nicht gibt. Selber bauen. Bluetooth Kopfhörer, Bluetooth Transmitter, Sonos Connect. Fertig ist der Sonos Kopfhörer? Zu teuer? Ein Sonos Kopfhörer wird auch nicht preiswerter sein.

Rainer
Abzeichen
Perpugilliam schrieb:

Schwarzi schrieb:

Seit Jahren warten wir auf den Kopfhörer. Ich habe 9 Endgeräte. Die Play 5 habe ich gekauft weil überall steht sie habe einen Kopfhöreranschluss was in Gottes Namen nicht stimmt. Nur einen Audioeingang wozu auch immer


Der Play:5 der 1. Generation hatte einen Kopfhöreranschluss, der beim Nachfolger aufgelassen wurde.
Auf einen Kopfhörer von Sonos würde ich nicht zählen, aber Du könntest z.B. einen Bluetooth-KH über den Audioeingang anschließen.


Gruß,
Peri

Abzeichen
Schwarzi schrieb:

Perpugilliam schrieb:

Schwarzi schrieb:

Seit Jahren warten wir auf den Kopfhörer. Ich habe 9 Endgeräte. Die Play 5 habe ich gekauft weil überall steht sie habe einen Kopfhöreranschluss was in Gottes Namen nicht stimmt. Nur einen Audioeingang wozu auch immer


Der Play:5 der 1. Generation hatte einen Kopfhöreranschluss, der beim Nachfolger aufgelassen wurde.
Auf einen Kopfhörer von Sonos würde ich nicht zählen, aber Du könntest z.B. einen Bluetooth-KH über den Audioeingang anschließen.


Gruß,
Peri



Danke für Deine Antwort. Bluetooth ist mir klar. Wollte halt das Sonos Netzt benützen.
Abzeichen
Schwarzi schrieb:

Perpugilliam schrieb:

Schwarzi schrieb:

Seit Jahren warten wir auf den Kopfhörer. Ich habe 9 Endgeräte. Die Play 5 habe ich gekauft weil überall steht sie habe einen Kopfhöreranschluss was in Gottes Namen nicht stimmt. Nur einen Audioeingang wozu auch immer


Der Play:5 der 1. Generation hatte einen Kopfhöreranschluss, der beim Nachfolger aufgelassen wurde.
Auf einen Kopfhörer von Sonos würde ich nicht zählen, aber Du könntest z.B. einen Bluetooth-KH über den Audioeingang anschließen.


Gruß,
Peri



Ich danke Dir für die Antwort. Habe mir halt die Verbindung über das Sonos Netz gewünscht. Bluetooth wirds dann wohl werden
Schwarzi schrieb:

Ich danke Dir für die Antwort. Habe mir halt die Verbindung über das Sonos Netz gewünscht. Bluetooth wirds dann wohl werden


Kopfhörer verwendet man für gewöhnlich, wenn man sein Umfeld nicht stören möchte und der Anschluss eines Kopfhörers an die KH-Buchse hätte die eingebauten Stereolautsprecher des Play:5 stummgeschaltet. In der Situation dürfte Multiroom sowieso funktionslos sein (bin gerade zu faul, es selbst zu testen).


Gruß,
Peri
Guten Tag, ich möchte auch einen Kopfhörer im Sonos Netz betreiben. Hat schon einma jemand darüber nachgedacht, eine Sonos 1 so umzubauen, das anstelle der eingebauten Lautsprecher ein Kopfhörer angeschlossen wird. Das sollte doch möglich sein oder. Dann hätte man einen vollwertigen SONOS Kopfhörer.
Benutzerebene 2
Abzeichen +1
Ich würde, wenn ich einen Kopfhörer haben möchte, den out vom Connect nehmen und dort einen richtig
guten Kabellosen Kopfhörer dran hängen.

Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Das wäre die beste Lösung.Einen 1 umzubauen halte ich da für eine nicht wirklich gelungene Lösung. Das mit dem Connect habe ich ja auch schon öfters erwähnt. Wenn du unbedingt ein System mit Kopfhöreranschluss möchtest, dann wirst du auf Bluesound wechseln müssen. Da gibt es einige Geräte mit Kopfhörerausgang.

Rainer
Benutzerebene 1
Abzeichen +2
Arnd schrieb:

Ich würde, wenn ich einen Kopfhörer haben möchte, den out vom Connect nehmen und dort einen richtig
guten Kabellosen Kopfhörer dran hängen.



genau so mach ich das. An den OUT vom Connect einen Bluetooth Transmitter und dann einen Bluetooth-Kopfhörer. Funktioniert wunderbar. Und man kann denn Connect sogar noch nutzen, um über den IN ein anderes Gerät in die Sonos-Welt zu bringen.

Ich hab hier auch schon geschrieben, dass ich einen Sonos-KH will, da ich mir dachte, dass ich kein zusätzliches Gerät haben will, das immer an ist. Mein Connect hängt nun an einer schaltbaren Steckdose, die in der Schublade ist, in der der KH liegt. Also Schalter drücken und KH mitnehmen, eine Minute (oder so ungefähr) später ist der Connect dann auch online, der Bluetooth Transmitter wird auch gleich mit eingeschaltet und die Bluetooth Verbindung braucht dann auch in etwa die gleiche Zeit. Für mich ist das nun ok.
KH kann für alles genutzt werden - Musik und auch TV.

Gruß
S4A
Abzeichen
Rainer_B. schrieb:

Ich sag da nichts mehr zu. Da habe ich schon zuviel drüber geschrieben warum sowas ziemlich unwahrscheinlich ist und es auch bei anderen Firmen nicht gibt. Selber bauen. Bluetooth Kopfhörer, Bluetooth Transmitter, Sonos Connect. Fertig ist der Sonos Kopfhörer? Zu teuer? Ein Sonos Kopfhörer wird auch nicht preiswerter sein.

Rainer


Hallo Rainer, habe mir, um kabellos mit Kopfhörer TV schauen zu können, eine Connect (nicht Connect:amp) zugelegt.
Am TV habe ich nur eine Playbar (kein weiterer Player oder Sub) verbunden über LWL Toslink.
Sennheiser Kopfhörer an AudioOut am Connect
Wenn ich nun die Playbar und den Connect gruppiere, dann habe ich Aussetzer aber nur am Connect (also im Kopfhörer)
Alle anderen Konfigurationen: z.B. Connect gruppieren mit einem meiner Play:1 und Radiohören über Tunein oder streamen aus der Musikbibliothek: keine Probleme, keine Aussetzer, alles astrein
Guten Morgen,

Michaoskar schrieb:

Hallo Rainer, habe mir, um kabellos mit Kopfhörer TV schauen zu können, eine Connect (nicht Connect:amp) zugelegt.
Am TV habe ich nur eine Playbar (kein weiterer Player oder Sub) verbunden über LWL Toslink.
Sennheiser Kopfhörer an AudioOut am Connect
Wenn ich nun die Playbar und den Connect gruppiere, dann habe ich Aussetzer aber nur am Connect (also im Kopfhörer)
Alle anderen Konfigurationen: z.B. Connect gruppieren mit einem meiner Play:1 und Radiohören über Tunein oder streamen aus der Musikbibliothek: keine Probleme, keine Aussetzer, alles astrein


dann wirst Du wie schon gesagt neben der Playbar auch den Connect verkabel müssen.

https://de.community.sonos.com/heimkino-223383/aussaetzer-an-connect-nach-gruppierung-mit-playbar-an-tv-6745492/index1.html#post16050566


Gruß,
Peri

Cookie-Richtlinen

Wir machen Gebrauch von Cookies um Ihr Erlebnis zu personalisieren und zu optimisieren. Wenn Sie zustimmen, stimmen Sie unseren Bestimmungen bzgl. Cookies zu. Klicken Sie hier um mehr über unsere Cookies zu erfahren.

Akzeptieren Cookie-Einstellungen