Frage

Verbindung bricht plötzlich ab


Abzeichen

Hallo Zusammen

 

Ich besitze seit Dezember 2016 eine Playbar und zwei Play1, vor zwei Jahren habe ich das Set-Up um den Sub ergänzt. Die Anlage benutze ich als Heimkino sowie zum Musik hören via Spotfy usw.

 

In den 4.5 Jahren kam es nie zu irgendwelchen Problemen oder ausfällen. Seit letzten Samstag bricht die Verbindung plötzlich ab, will meinen es wird kein Ton mehr abgespielt. Dies kann während dem Fernsehschauen oder Musikhören sein, oder es wird erst gar kein Ton abgespielt wenn die App oder der Fernseher gestartet wird. Auf der App wird alles korrekt dargestellt, das heisst das Lied wird weiter abgespielt oder der Film/Serie usw. läuft normal weiter, einfach ohne Ton. Wenn ich die Internetverbindung trenne läuft wieder alles normal bis zum nächsten Ausfall.

 

Im System werden mir alle Geräte als «WLAN aktivieren» angezeigt (Playbar ist mit dem Router verbunden), in den Systeminformationen werden aber alle Geräte als WM0 angezeigt. Wenn ich bei der Playbar das WLAN deaktivieren will, kommt es oft zur Fehlermeldung. Klappt es doch werden die übrigen Geräte nicht mehr erkannt, sprich ich kann diese nicht mehr dem Wohnraum zuordnen (sind dann WM1). Der Ton wird dann auch nur noch auf der Playbar abgespielt.

 

An dieser Stelle möchte ich noch erwähnen, dass im Haushalt keine neuen WLAN-Geräte dazukamen und sich auch sonst nichts geändert hat.

 

Kann mir hier jemand helfen?

 

Vielen Dank und Grüsse


6 Antworten

Im System werden mir alle Geräte als «WLAN aktivieren» angezeigt (Playbar ist mit dem Router verbunden), in den Systeminformationen werden aber alle Geräte als WM0 angezeigt. Wenn ich bei der Playbar das WLAN deaktivieren will, kommt es oft zur Fehlermeldung. Klappt es doch werden die übrigen Geräte nicht mehr erkannt, sprich ich kann diese nicht mehr dem Wohnraum zuordnen (sind dann WM1). Der Ton wird dann auch nur noch auf der Playbar abgespielt.

 

Das ist in der Sonosapp ganz unglücklich formuliert und man kann Sonos noch sooft darauf aufmerksam machen, sie ändern es nicht! :angry:

 

Bitte einen großen Bogen um ‘WLAN deaktivieren’ machen, denn es deaktiviert das WLAN-Modul der Geräte und das muss eingeschaltet bleiben.

 

Vergewissere dich bitte wie folg, dass die WLAN-Zugangsdaten aus dem System entfernt worden sind (sollten Repeater oder PowerLAN-Adapter vorhanden sein, diese vorher ausstecken).

Sonos Controller-App für iOS oder Android: Tippe in der Sonosapp unter Einstellungen auf System > Netzwerk > Netzwerke. Wähle das WLAN-Netzwerk aus, das du entfernen möchtest und tippe auf Entfernen. Mindestens 10 Min. warten, danach überprüfen, ob in der Sonosapp unter 'Einstellungen --> System --> Über mein Sonos-System' neben jedem Player WM:0 steht; dann befindet sich das System im SonosNet und allfällige Repeater/PowerLAN-Adapter dürfen wieder ans Netz.

 

Stelle für den Anfang SonosNet auf Kanal 1 und Router auf Kanal 6. Wenn das keine Besserung bringt, dreh’s um, setze den Router auf 1 und SonosNet auf 6. Teste und berichte bitte.

Auf iOS oder Android: Einstellungen --> System --> Netzwerk --> SonosNet-Kanal

 

Falls der Router dualbandfähig und 5 GHz aktiv ist, wechsle bitte auch hier den Funkkanal. Wenn das keine Besserung bringt, schalte das 5 GHz-Band testweise einmal aus.

Abzeichen

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

 

Hmm naja das mit den Bezeichnungen ist gelinde gesagt suboptimal…. Aber dank für die Klarstellung.

 

Ich habe jetzt alle Geräte auf WM0 und das WLAN ist deaktiviert. Im Sonosnet bin ich auch auf 1. Beim Router habe ich die Anpassung noch nicht gemacht, kriege ich im Verlauf der Woch aber noch hin.

 

Gefühlt wurden die Ausfälle weniger, sind aber noch immer da. Ich melde mich sobald ich die Einstellungen am Router vorgenommen habe.

Nochmals Dank und bis bald

Ich habe jetzt alle Geräte auf WM0 und das WLAN ist deaktiviert. Im Sonosnet bin ich auch auf 1. Beim Router habe ich die Anpassung noch nicht gemacht, kriege ich im Verlauf der Woch aber noch hin.

 

Mit “das WLAN ist deaktiviert” sind die WLAN-Zugangsdaten gemeint (siehe oben)? Ich möchte mich nur vergewissern. :slight_smile:

 

Setze bitte noch eine Diagnose ab und antworte hier mit der Bestätigungsnummer, dann schaut ein Techniker sich das noch an. Eine Diagnose senden (Klick mich!)

Abzeichen

Mit “das WLAN ist deaktiviert” sind die WLAN-Zugangsdaten gemeint (siehe oben)? Ich möchte mich nur vergewissern. 

 

Ja genau das WLAN habe ich aus der APP entfernt.

 

Diagenosnummer ist: 1536217887

 

Vielen Dank für deine Hilfe und Grüsse

 

 

Abzeichen

Hallo Zusammen

 

Leider kommen die Unterbrüche noch immer vor. In der Regel ist das System und auch der Router unter der Arbeitswoche, wenn niemand zuhause ist, komplett vom Strom. Abends kommt es dann zu keinen Ausfällen. Am Wochendende wenn das System aber immer aktiv ist, kommt es irgendwann zum Unterbruch (auch wenn SONOS noch nicht lief).

 

Zur Diagnose habe ich noch keine Antwort. Kann aber auch sein, dass die Nummer so falsch gepostet wurde.

 

vielen Dank und Grüsse

@Ishimura, teste bitte folgende Funkkanal-Kombinationen durch: 1/6, 6/1, 6/11, 11/6, 1/11, 11/1.

 

Wenn das nichts bringt, setze bitte eine neue Diagnose ab, telefoniere mit dem Support und gib dem Mitarbeiter die Bestätigungsnummer durch.

 

Deutschland: 0800 627 9990

Österreich: 0800 88 08 58

Schweiz: 0800 45 46 46

 

Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr erreichbar.

Antworten