Sonos Werbung nervt


Die unmöglichen Werbeeinblendungen nach jedem EInschalten sind enorm störend.
Das nimmt jetzt unmögliche Ausmaße, dass Sonos für Werbung im Abstand von 15-20 Minuten unterbricht.

Die Argumentation, dig Sender kosten auch Geld, sind # nachvollziehbar zumal ich ORF Sender dig höre, dafür ohnehin Gebühren zahle und diese Sender zt werbefrei sind.

Sollte sich das bussiness - Programm nicht ändern, werde ich mir eine alternatives Produkt suchen.


2 Antworten

Hallo @pro_free ,

über welchen Dienst genau lässt Du Radio streamen ?
welchen Sender genau hörst Du ?
schaltest Du Deinen / Deine Player ggf. über Nacht stromlos ?

 

Ich frage, weil ich diese / Deine Probleme nicht nachvollziehen kann.
Bei mir läuft von morgens bis abends NDR 2 Nds via TuneIn. Ich hab weder beim Starten des Streams morgens, noch bei kurzen Unterbrechungen oder zwischendurch irgendwelche Werbeeinblendungen. - außer die wenigen natürlich, die der NDR selbst in eigener Sache sendet.
(Ich betreibe SONOS allerdings auch auf FW 8.4)

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@pro_free 

Die Werbung ist nicht von Sonos abhängig, sondern vom Radiodienst, über den du deine Sender in Sonos aufrufst. TuneIn (das auch mit Sonos Radio für viele Sender genutzt wird), macht da gerne recht viel Werbung. 
Versuche es mal mit dem Dienst „Radioplayer“. Der kann kostenlos in der Sonos App hinzugefügt werden. 

Antworten