Sonos stream am Pc hören

  • 3 September 2010
  • 11 Antworten
  • 3995 Ansichten

Benutzerebene 1
Hi,

ich weiß das es mal ein Programm gab um den Stream einer Zone am PC zu hören und zu bedienen.
Leider habe ich das Tool nicht mehr, da es damals nicht mit Windows 7 lief.
Kann mir jemand auf die Spünge helfen. Ich meine es fing mit V an. Kann mich aber auch irren.

Diese Lösung wäre ideal für mein Arbeitszimmer.

GRuß
Dorian

PS: Gibt es sonst die Möglichkeit den Stream einer Zone abzuspielen? Zum Beispeil über VLC. Super wäre es auch den Stream am IPAD zu empfangen und draussen im Garten die Musik zu hören. Dann könnte man den Stream im Hintergrund laufen lassen und Sonos bedienen.

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

11 Antworten

Hallo, weiß auch nicht mehr wie es hieß. Es gibt kein einziges Tool, was tatsächlich einen Zoneplayer "anzapfen" kann. Das was du meintest, hat nachgeschaut was eine Zone gerade gespielt hat, und dann selbst versucht die gleiche Musik selbstständig abzuspielen. Das gelingt nur solange der Zugriff auf die gleichen Musikquellen hat. Last.fm oder Line-in würde niemals klappen.

Um die Musik eines Zoneplayers wirklich auf den PC zu bringen, bräuchte es ein Programm, was Sonos vergaukelt selbst ein Zoneplayer zu sein. Ist bestimmt nicht unmöglich, aber keiner hat sich da bis jetzt dran versucht.
Benutzerebene 1
hallo
ist das nicht
"VersaZones Desktop Player"
http://versagroup.net/

ich habe es leider unter vista nicht zum laufen bekommen, evtl. lag das aber auch an mir :D

gruss
bergstation
Benutzerebene 1
hmm,

bin mir aber fast sicher. Alternative Tools zur Sonos Desktop Anwendung gibt es viele.

Es muss doch irgendwie möglich sein. So wäre es nämlich auch möglich endlich Napster auf dem Iphone und Ipad zu hören.

Hat jemand eine Idee, wie man an den Stream kommen könnte?
Benutzerebene 1
hallo
ist das nicht
"VersaZones Desktop Player"
http://versagroup.net/

ich habe es leider unter vista nicht zum laufen bekommen, evtl. lag das aber auch an mir :D

gruss
bergstation


genau das habe ich gemeint. Danke. Werde mir das mal genauer anschauen und zur Not Xp installieren.

Leider tut es nicht unter Windows 7. Werde mir mal am WE die Zeit nehmen. Vielleicht kann man irgendwo erkennen woher der Stream kommt und wie der aufgabaut ist.
Benutzerebene 1
hallo dhd,
falls du das hinbekommst, würden mich die einzelnen schritte sehr interessieren.
weist du ob es unter vista überhaupt möglich ist?

zu xp möchte ich eigentlich nicht zurück (u.a. fehlende treiber hp-laptop)

viel glück
gruss bergstation
Benutzerebene 1
hallo dhd,
falls du das hinbekommst, würden mich die einzelnen schritte sehr interessieren.
weist du ob es unter vista überhaupt möglich ist?

zu xp möchte ich eigentlich nicht zurück (u.a. fehlende treiber hp-laptop)

viel glück
gruss bergstation


Werde auf meinen Windows 7 den XP Mode installieren und dann schauen was über mein Netzwerk kommt um gegebenfalls einen Streamingadresse zu bekommen.
Ansonsten werde ich die Leute von Versagroup kontaktieren.

Würde dann, falls diese mir helfen, ein Tool für die aktuellen Windows Versionen schreiben, aber vorallem ein App fürs Iphone proggen.

Verstehe nicht warum diese einfach nur ein Tool programmiert haben um eine bestimmte Zone zu hören. Ihr programm ist viel zu groß. Keiner braucht ein zweites Programm um die Zonen zu bedienen.
Benutzerebene 1
Irgendwie verstehe ich den Sinn dieses Programms noch nicht ....

Klar man will über den Sonos die Musik am PC hören ..... aber warum der Umweg ? die Musik liegt doch irgendwo gespeichert vor .... und freigegeben ist sie logischerweise auch .... man kann sich doch vom PC direkt an dieser Freigabe bedienen....

Okay in einen iPhone Prog sehe ich ja noch den Sinn die Napster Flatrate am iPhone zu nutzen ....
Benutzerebene 1
Irgendwie verstehe ich den Sinn dieses Programms noch nicht ....

Klar man will über den Sonos die Musik am PC hören ..... aber warum der Umweg ? die Musik liegt doch irgendwo gespeichert vor .... und freigegeben ist sie logischerweise auch .... man kann sich doch vom PC direkt an dieser Freigabe bedienen....

Okay in einen iPhone Prog sehe ich ja noch den Sinn die Napster Flatrate am iPhone zu nutzen ....


Nutze generel nur Napster. Hauptsächlich geht es mir um die Funktion für mein Iphone und Ipad. Trotzdem würde ich es auch am PC nutzen. Allein das Napster Programm ist auf dem PC ein graus.
Benutzerebene 1
Auch wenn es nun in Offtopic übergeht .... Muss dir zustimmen Napster unter Win 7 ist echt ein Graus ...

Daher habe ich nebenbei noch ein Notebook mit Win XP zum Napster Tracks laden ... ;-)

Aber okay ... um Napster am iPad / iPhone zu nutzen ... wäre ein solches Programm natürlich klasse ....
Benutzerebene 1
Ich habe auch die Napster-Soft unter Win7 und konnte keinen Unterschied zu XP feststellen. Man kann ganz normal streamen. Mal abgesehen von den lahmen Starts der Titel zu Stosszeiten. Ich downloade nichts.