Sonos-Player erden?

  • 30 June 2011
  • 4 Antworten
  • 1540 Ansichten

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem Sonos-Player: Dieser verursacht bei unserer kleinen Anlage einen Brummtom, was auch nur bei ihm auftritt, also liegt es definitiv am Player. Ich habe auch rausgefunden dass es sich um ein reines Erdungsproblem handelt...

Daher meine Frage ob jemand weiß ob es möglich ist, den Player zu erden?

besten dank

Lapje

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

4 Antworten

Das Teil hat leider nur eine Wurfantenne, auch ist im Esszimmer auch kein Antennenanschluss...
Benutzerebene 1
Abzeichen +1
Bei mir hat das Antennenkabel ein Brummen an der Anlage verursacht, welches sich dann mit Hilfe eines Mantelstromfilters beseitigen lies.

Gruss,
amster
Ok,. es kann natürlich auch an der Anlage liegen, und es fällt nur dann auf, wenn ein anderes nicht geerdetes Gerät angeschlossen wird.

Wenn ich z.B. mein Notebook an den eingang des Sonos anschließe ist das Brummen auch sofort weg, weil das Notebook ja geerdet ist (wenn ich das Netzteil abtrenne, also nur auf Akku laufen lasse, ist das Brummen wieder da...)...

Ach ja, Erdungsprobleme sind in Altbauten mit alten Stromleitungen nicht unüblich...
Ich habe auch rausgefunden dass es sich um ein reines Erdungsproblem handelt...
Wie hast Du das gemacht?

Diese Liste hat vielleicht noch ein paar weitere Punkte:
http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&back=1&sort=lpost&forum_id=42&thread=2

Gruss
Jochen