Sonos-Gruppe bei TV-Betrieb trennen UND stoppen - Kein Gruppenaudio bei Autoplay - Verbesserungsvorschlag

  • 22 December 2021
  • 4 Antworten
  • 82 Ansichten

Abzeichen

Hallo zusammen,

 

ich habe folgende Konstellation: offener Ess-/Wohnbereich mit einer Beam und einem One. Beide gruppiert.

 

Szenario: Wenn ich nun den TV einschalte, wird die Beam aus der Gruppe herausgenommen und spielt TV - klar. Der One dudelt aber weiter das Radio, was für mich so nicht praktikabel ist.

 

Kennt jemand eine Lösung, in der bei o.g. Szenario die One automatisch den Betrieb einstellt?

 

Danke und VG!

 

 


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

4 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@chrbo 

Mit offiziellen Mitteln bzw. über die Sonos App ist das leider nicht möglich. 
Man könnte das imo z. B. mit einer programmierbaren Fernbedienung wie einer Logitech Harmony Hub realisieren, die mehrere Befehle kombiniert und als „Makro“ speichert. Mit iOS Geräten sollte das auch übet die App SonoSequencr möglich sein. Das ist aber kein unterstütztes Setup, für welches du offiziellen Support bekommen kannst, wenn etwas nicht funktioniert. 

Abzeichen

Hi, super Tipp, wieder nicht drauf gekommen. Logitech Hub habe ich und in die Routine werde ich das nun noch integrieren. DANKE

Hi, super Tipp, wieder nicht drauf gekommen. Logitech Hub habe ich und in die Routine werde ich das nun noch integrieren. DANKE

Wenn Du das hinbekommen hast würde mich eine kurze Beschreibung des "wie" (ggf. mit ein paar Screenshots) brennend interessieren. 

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Sonos-Gruppe bei TV-Betrieb trennen UND stoppen 

 

Hallo @chrbo willkommen in der Community,

danke für deine Meldung. Ich leite deinen Wunsch gerne ans Team weiter.

 

@Superschlumpf hat dir ja bereits Tipps gegeben. Halte uns auf dem Laufenden.

 

Liebe Grüße und schöne Feiertage

Nils