Beantwortet

Sonos Controller für das Windows Phone



Ersten Beitrag anzeigen
Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

225 Antworten

Nun, "Tina G" hat mir das so geschildert auf Nachhaken meinerseits. So oder so: Albern.
Mir wurde ebenfalls von SONOS mitgeteilt, dass die app nicht von SONOS stammt:
"Hinter dem von Ihnen gesendeten Link verbirgt sich keine Veröffentlichung von SONOS." - 13.02.2015

Ich kann das auch nicht nachvollziehen. Als Markeninhaber hätte ich den Publisher-Eintrag dann schon längst von MS ändern lassen bzw. die app aus dem Store nehmen lassen???

Hoffen wir mal, dass der deutsche Support nur einfach mit falschen Infos aus den Staaten versorgt wurde.
Diese Antwort wurde einem zusammengelegten Thema entnommen, das ursprünglich Kann ich mit meinem WindowsPhone (Nokia) die Sonos steuern? Gibt es eine App dafü... heiß. WindowsPhone
Abzeichen
Kann hier jemnd sagen wie diese Version "phish alpha" aus dem App Store zu installieren ist ?
https://www.windowsphone.com/de-de/store/app/phish-alpha/bc894b2b-3ab6-46cd-82ee-c18927f437f5

im Store bekomme ich die Meldung ich wäre nicht berechtigt - lokal zu installieren geht auch nicht; Fehlemeldung irgendwas mit Unternehmensanwendung lässt sich nicht installieren
Abzeichen
Kann hier jemnd sagen wie diese Version "phish alpha" aus dem App Store zu installieren ist ?
https://www.windowsphone.com/de-de/store/app/phish-alpha/bc894b2b-3ab6-46cd-82ee-c18927f437f5

im Store bekomme ich die Meldung ich wäre nicht berechtigt - lokal zu installieren geht auch nicht; Fehlemeldung irgendwas mit Unternehmensanwendung lässt sich nicht installieren
Kann hier jemnd sagen wie diese Version "phish alpha" aus dem App Store zu installieren ist ?
https://www.windowsphone.com/de-de/store/app/phish-alpha/bc894b2b-3ab6-46cd-82ee-c18927f437f5

im Store bekomme ich die Meldung ich wäre nicht berechtigt - lokal zu installieren geht auch nicht; Fehlemeldung irgendwas mit Unternehmensanwendung lässt sich nicht installieren

Hallo, Peter
das mit der "Phish alpha" kannst du vergessen ...... funktioniert nicht :-(
Ich hatte das gleiche Problem mit der nicht für das WP vorhandenen Sonos-App, habe mir stattdessen für 10 € ein kleines gebrauchtes Android besorgt, die entsprechende Sonos-App installiert und gut ist.
Die "Pfeifen" von Sonos scheinen den Begriff von Service für ihre teuren, wenn auch guten Dinge nicht zu kennen .... der Wettbewerb ist noch nicht stark genug !
Grüße
Wolfgang
************
Die ist nicht zu installieren. Das können nur Berechtigte (mit der Begründung, dass es sich noch um eine Alphaversion handelt). Da kannst Du leider keine Tricks nutzen.
Kann hier jemnd sagen wie diese Version "phish alpha" aus dem App Store zu installieren ist ?
https://www.windowsphone.com/de-de/store/app/phish-alpha/bc894b2b-3ab6-46cd-82ee-c18927f437f5

im Store bekomme ich die Meldung ich wäre nicht berechtigt - lokal zu installieren geht auch nicht; Fehlemeldung irgendwas mit Unternehmensanwendung lässt sich nicht installieren

Die ist nicht zu installieren. Das können nur Berechtigte (mit der Begründung, dass es sich noch um eine Alphaversion handelt). Da kannst Du leider keine Tricks nutzen.
Benutzerebene 1
Abzeichen +2
Kann hier jemnd sagen wie diese Version "phish alpha" aus dem App Store zu installieren ist ?
https://www.windowsphone.com/de-de/store/app/phish-alpha/bc894b2b-3ab6-46cd-82ee-c18927f437f5

im Store bekomme ich die Meldung ich wäre nicht berechtigt - lokal zu installieren geht auch nicht; Fehlemeldung irgendwas mit Unternehmensanwendung lässt sich nicht installieren

Ich kann es nicht fassen, dass so ein teures Produkt wie von Sonos uns WP Usern außen vor hält.

Ich wollte meiner Tochter, die sich gerade eine Wohnung einrichtet, so ein System zum Einstand kaufen - aber sicher nicht ohne Windows Phone und Surface Unterstützung.

Phonos ist leider auf beiden Plattformen WP und Surface, wegen fehlender Lautstärketasten Unterstützung nicht ideal.

Außerdem haben wir beide den Xbox Musikpass - was zum nächsten Problem führt, da nicht unterstützt.

Also Sonos, tut schnell etwas, wenn ihr mit mir weitere Geschäfte machen wollt.

Zur Zeit will ich nicht nichts mehr investieren.
Benutzerebene 1
Abzeichen +2
Ich kann es nicht fassen, dass so ein teures Produkt wie von Sonos, uns WP Usern ausgrenzt.

Ich wollte meiner Tochter, die sich gerade eine Wohnung einrichtet, so ein System zum Einstand kaufen - aber sicher nicht ohne Windows Phone und Surface Unterstützung.

Phonos ist leider auf beiden Plattformen WP und Surface, wegen fehlender Lautstärketasten Unterstützung nicht ideal.

Außerdem haben wir beide den Xbox Musikpass - was zum nächsten Problem führt, da nicht unterstützt.

Also Sonos, tut schnell etwas, wenn ihr mit mir weitere Geschäfte machen wollt.

Zur Zeit will ich nicht nichts mehr investieren.
Solche Sprüchen kommen nur von Leuten die wirklich überhaupt keine Ahnung von Softwareentwicklung haben. 1. ist so eine App natürlich aufwendig und 2. muss die ja dauerhaft gepflegt werden, zusammen mit dem Code für Android und iPhone. Da braucht es unbedingt Know How im eigenen Unternehmen, eine einmalige Erstellung durch einen Externen ist absolut nicht ausreichend.

Und dann guckt man sich einfach an, welchen Marktanteil Windows Phone hat und entscheidet dann absolut legitim, dass es sich nicht lohnt. Das machen massenhaft Hersteller so, sehr viele Windows Phone Apps sind veraltet und hingen deutlich hinter der Konkurrenz auf anderen mobilen Plattformen hinterher. Als Windows Phone-Nutzer kann man das vielleicht blöde finden, aber die Marktanteile sind ja nun schon ewig so und die Tatsache, dass es praktisch auch nur einen Hersteller für Telefone gibt und von dem auch nur Billigkram, spricht eine deutliche Sprache.

Windows Phone wird ja nun schon seit einiger Zeit als mehr tot denn lebendig angesehen.
Und wie Du schon richtig sagst, solche Sprüche können nur von Leuten kommen, die keine Ahnung haben, so wie von Dir bzgl. des Windows Phone. Alleine der Satz " Windows Phone wird ja nun schon seit einiger Zeit als mehr tot denn lebendig angesehen" sagt alles.

Nur komisch dass wenn das mehr Tot als Lebendig ist, dass dann solche Firmen wie die Lufthansa oder andere DAX notierte Unternehmen gerade das Windows Phone einführen.
Und Billigkram ist das auch nicht. Ein Lumia 930 ist kein Billigkram und noch besser, es verbiegt sich nicht, wenn man es in der Tasche hat so wie Apple oder Samsung.

Mit der Entwicklung und Pflege einer solchen APP hats Du allerdings recht. Aber auch das hat sich ja mit Windows 10 Gott sei Dank erledigt. Ab dem OS fällt die Pflege dann Weg, da Windows 10 sowohl mit der APi von Apple wie auch mit der von Google umgehen kann.

Tu uns alle eine Gefallen und überleg Dir gut, was Du zum Besten gibst.
Ansonsten Dir noch einen schönen Tag.
Weil 2 Unternehmen ein paar Telefone kaufen, die statistisch überhaupt keine Relevanz haben und wahrscheinlich noch von MS hoch subventioniert sind, ist ein komplettes Ökosystem auf einmal lebendig? Mach dich doch bitte nicht lächerlich, wie viele Geräte soll das umfassen? Ein paar Hundert oder auch Tausend?! Ui, da schlottern ja allen anderen die Knie, die Monat für Monat Millionen von den Teilen in den Markt drücken.

Auch ein Lumia 930 ist im Markt aller Smartphones gerade mal obere Mittelklasse, wenn überhaupt, es gibt schlicht kein HighEnd für Windows Phone und die meisten Windows Phones sind nun mal auch keine Lumia 930.

Was du zu Windows Phone 10 sagst ist einfach falsch: 1. bekommen nicht mal alle Lumias Windows Phone 10, 2. bedeutet Pflege von Anwendungen nicht nur das Programmieren gegen irgendeine API, sondern vor allem natürlich auch Tests auf Echtgeräten, und das kann dir kein neues OS abnehmen, und 3. unterstützt Windows 10 NICHT die APIs von iOS und Android, das ist einfach nur Humbug. Stattdessen wird es Compiler geben, die vorhandene Android- und iOS-Anwendungen ganz oder teilweise in Windows Phone 10-Anwendungen transformieren können werden. Und ja, du liest richtig, ganz viel Konjunktiv, denn das ist erst alles noch in der Mache und es gibt bisher nur wenige Details zu den nötigen Änderungen in den Quellprojekten, noch viel weniger praktische Erfahrungen mit dem Funktionsumfang der nativen OS, der ja irgendwie unter Windows Phone 10 abgebildet sein muss und wo sich Konzepte teilweise einfach unterscheiden.

Bei heise kriegste eine kleine Einführung dazu, also immer schön den Ball flach halten und nicht so viel Wunschdenken fabrizieren:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kommentar-Microsofts-App-Flucht-nach-vorne-2629386.html
Das mit dem Nicht-High-End stelle ich mal in Frage. High End betrifft die Hardware und nicht die Software und da hat Nokia bzw. Microsoft schon einige Top Geräte am Start.

Das Problem ist aber eben ein ganz generelles, und zwar ein Teufelskreis. Ohne Marktanteile, keine App-Entwicklung, ohne Apps, keine oder wenig neue Käufer und ohne Käufer kein Marktanteil. Ohne Marktanteil... usw.

Ich bin auch Windows Phone Nutzer und Fan. Eines der besten Handys welches ich je hatte und ja ich hatte auch ein IPhone und ein Android Dingens. Aber im Bezug auf Preis-Leistung-Geschwindigkeit ist das Windows Phone einfach das Beste, was ich hatte. Und im Grunde genommen fehlen mir auch nur 4-5 Apps. Und leider ist die Sonos App eine davon.

Aber zum Glück gehen doch immer wieder Unternehmen das "Risiko" ein und bringen eine WP App raus. Bsp. Wunderlist. Und sie wurden von der WP Community extrem dafür gelobt. Die App wird auch regelmäßig gepflegt usw.

Ich hoffe einfach, dass Sonos diesen Weg auch gehen wird, genug verdienen tun sie ja an ihrer Hardware :-) 
Abzeichen
Ich möchte nur mal zwischendurch meine (zugegeben nicht optimale) Lösung für das Problem vorstellen:
Ich habe mir für je 100 EUR 2 Mini Tablets mit Windows 8.1 gekauft und die Windows-Sonos-Controller Variante installiert. Die Dinger hängen jetzt in Wohnzimmer und Badezimmer an der Wand.
Sowas in der Art hatte ich eh vor, da ich nicht immer das Handy anschalten + App laden + Musik suchen, etc. wollte, sondern einen schnelleren Zugriff haben wollte. Auf den Geräten läuft nichts anderes und die Sonos-Anwendung ist somit permanent, bzw. kurz nach Standby-verlassen aktiv. Dazu ist das wesentlich komfortabler, als das Handydisplay oder der kleine alte "Wand-Controller" von Sonos selber, der aber scheinbar auch kaum verkauft wurde.
Für das WP nutze ich "Phonos", was bis auf ein paar Einschränkungen ganz gut klappt.
Für das Surface ist Phonos allerdings kaum zu gebrauchen. Da behelfe ich mir je nach Einsatzzweck mit "Music Controller", "media smart" und "MediaMonkey".

Das ist alles nicht so gut, wie eine echte Sonos-App, aber solange die Jungs hier uns Windows User lieber vergraulen, als Umsatz zu machen, müssen sich Leute wie wir (die nach Lösungen suchen, statt den einfachsten Weg einzuschlagen) ja irgendwie behelfen. Ich empfehle meinen Freunden die Windows Phone nutzen jedenfalls KEIN SONOS ZU KAUFEN, da ich weiß, dass die meisten sich nicht so tiefgreifend damit befassen wollten, sondern das Zeugs einfach benutzen möchten.
Benutzerebene 1
Abzeichen +2
Ich möchte nur mal zwischendurch meine (zugegeben nicht optimale) Lösung für das Problem vorstellen:
Ich habe mir für je 100 EUR 2 Mini Tablets mit Windows 8.1 gekauft und die Windows-Sonos-Controller Variante installiert. Die Dinger hängen jetzt in Wohnzimmer und Badezimmer an der Wand.
Sowas in der Art hatte ich eh vor, da ich nicht immer das Handy anschalten + App laden + Musik suchen, etc. wollte, sondern einen schnelleren Zugriff haben wollte. Auf den Geräten läuft nichts anderes und die Sonos-Anwendung ist somit permanent, bzw. kurz nach Standby-verlassen aktiv. Dazu ist das wesentlich komfortabler, als das Handydisplay oder der kleine alte "Wand-Controller" von Sonos selber, der aber scheinbar auch kaum verkauft wurde.
Für das WP nutze ich "Phonos", was bis auf ein paar Einschränkungen ganz gut klappt.
Für das Surface ist Phonos allerdings kaum zu gebrauchen. Da behelfe ich mir je nach Einsatzzweck mit "Music Controller", "media smart" und "MediaMonkey".

Das ist alles nicht so gut, wie eine echte Sonos-App, aber solange die Jungs hier uns Windows User lieber vergraulen, als Umsatz zu machen, müssen sich Leute wie wir (die nach Lösungen suchen, statt den einfachsten Weg einzuschlagen) ja irgendwie behelfen. Ich empfehle meinen Freunden die Windows Phone nutzen jedenfalls KEIN SONOS ZU KAUFEN, da ich weiß, dass die meisten sich nicht so tiefgreifend damit befassen wollten, sondern das Zeugs einfach benutzen möchten.

Da meine Umfeld auf meine technische Meinung viel Wert legt, kann ich leider auch keine  Empfehlung abgeben (die meisten sind nach guter Überzeugungsarbeit zu WP konvertiert).

Mit dem Musik Pass behelfe ich mich, wie schon mit der analogen HiFi Anlage, über Bluetooth Sony BM10, bei welchem die Reichweite wirklich enorm ist - hier funktioniert die Lautstärke Regelung über die Hardware-Tasten.
Wir brauchen die App für das Windows Phone!
Abzeichen
hallo

habe kürzlich einen Windows Phone Gerät und Windows 8,1 PC erworben

würde mich freuen über eine App
Microsoft ist seeehhhr daran interessiert, es den App-Entwicklern einfach zu machen in Windows 10 einzusteigen! Es soll sogar Konvertierungen-Tools geben. Hier ein Beispiel-Artikel: http://thenextweb.com/insider/2015/04/29/developers-can-convert-their-ios-apps-to-windows-10-apps/
Diese Antwort wurde einem zusammengelegten Thema entnommen, das ursprünglich Windows 10, Windows Phone, Windows 8.1, Windows 8 heiß. Hallo zusammen, wir haben ein Sonos System, welches wir ggf. noch erweitern, oder ganz ersetzen wollen. Die Sonos Hardware gefällt uns sehr, allerdings haben wir haben ein Problem, dass die Bedienung über die "Sonos-Windows-App" (für PC ́s) eine Zumutung ist, sobald hochauflösende Displays zum Einsatz kommen wie z.B. beim Surface 3 oder Surface 3. Zusätzlich wird bisher keine App für Windows Phones angeboten. Da wir keinen Umstieg weg von Windows planen, sondern eher von Sonos ist unsere Frage, ob und wann eine App für Windows Phone kommt und wann die App für die PC ́s angepasst wird. Für eine zeitnahe Antwort wären wir Ihnen dankbar.

 

MfG Meier
Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Wenn man sich die Sache mit Nokia und Microsoft ansieht und dann einen Marktanteil von 5% bis 2019 dazu einrechnet hat sich die Geschichte relativ schnell erledigt.
Wenn man sich die Sache mit Nokia und Microsoft ansieht und dann einen Marktanteil von 5% bis 2019 dazu einrechnet hat sich die Geschichte relativ schnell erledigt.

Sonos sollte dann doch wenigstens die App für Windows (7/8/8.1 oder 10) überarbeiten und zeitgemäß gestalten, wenn Sonos der Marktanteil für Windows Phones zu unbedeutend ist! Es geht hier ja nicht nur um eine neue Windows Phone App, sondern auch um eine angepasste Windows App, die notwendig ist
Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Wenn man sich die Sache mit Nokia und Microsoft ansieht und dann einen Marktanteil von 5% bis 2019 dazu einrechnet hat sich die Geschichte relativ schnell erledigt.

Das wird sicher kommen. Angekündigt war es schon verdammt lange. Es gibt aber genug Leute, die mit der aktuellen Windows App zufrieden sind, da sie den Look der alten App beibehalten hat.

Rainer
Wenn man sich die Sache mit Nokia und Microsoft ansieht und dann einen Marktanteil von 5% bis 2019 dazu einrechnet hat sich die Geschichte relativ schnell erledigt.

aber wehe dem, der ein hochauflösendes Display hat. die App ist dann nicht zu gebrauchen!
Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Wenn man sich die Sache mit Nokia und Microsoft ansieht und dann einen Marktanteil von 5% bis 2019 dazu einrechnet hat sich die Geschichte relativ schnell erledigt.

Der Standard dürfte bei den meisten eher Full HD sein, oder?

Rainer