Frage

Sonos Controller 5.1 für iOS 4/ 5.x nicht kompatibel


Seit heute gibt es eine neue Version des Sonos Controllers 5.0 Leider ist diese Version nicht mehr kompatibel mit meinem iPad1, da ich lediglich iOS 5.1 mit dem iPad1 als Betriebssystem nutzen kann. Eine ältere Variante, die bisher mit meinem iPad funktioniert hat, kann ich über den AppStore nicht mehr finden. Es wird immer wieder auf die Version 5 hingewiesen, die man installieren soll, was ja aber nicht geht. Wie komme ich an die Vorgängerversion des Sonos Controllers für mein iPad1?

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

69 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Das bringt doch nichts. Dann lädt man sich also die Version 4.3 wieder auf das IPad und stellt dann fest, das diese nicht mit der Version 5.1 auf den Geräten spielt. Irgendwann wird mein altes Tablet mit Android 2.3 auch nicht mehr unterstützt werden. Da ich für das Teil gerade mal 200 EUR gezahlt habe und das vor 2.5 Jahren kann ich diese unglaubliche Investition in ein neues Pad der gleichen Klasse noch verschmerzen.

Rainer

Das ist dann auch gut so.
Ich habe gestern für CHF 4.00 die App "SonoPad" gekauft. Damit funktioniert auch die neueste Sonos-Betriebssystemversion mit meinem iPad 1 (inkl. Spotify). Schade, dass Sonos das nicht selbst hingekriegt hat.
Abzeichen +1
Guten Tag Musikliebhaber,
ich bin auf diesen Thread gestoßen und frage mich, ob bei Euch auch noch der Wunsch nach der App 4.3 da ist.
Kurz zu meiner Motivation:
Seit 5 Jahren benutze ich Sonos, Anfangs mit der App Version 4.3. Die war intuitiv und hat mir gefallen, durch neue 'Play 1' war ich gezwungen, ein Update vorzunehmen (alle Player benötigen gleiche Firmwareversion, die aber nicht kompatibel mit der App 4.3 war, also war ich gezwungen, auf App-Version 5.0 zu wechseln.) Seitdem wirds stetig schlechter. Wie viele User habe ich mich total über das neue Design aufgeregt, es ist nicht intuitiv und einfach lieblos. (z.B.: Coverbilder werden in der Albenliste so groß auf meinem Handy dargestellt, daß nur ein einziges auf das Display passt, Durchscrollen, was ich immer sehr gerne gemacht habe, um mir aus meinen vielen CDs eine auszusuchen, ist nun nicht mehr sinnvoll.) Sonos geht in keinster Art und Weise auf Kundenwünsche ein, die Funktionalität der App ist im Wesentlichen nicht groß verbessert worden: Albenjahr, Rating, Mehrfachbenutzer etc. waren alles Vorschläge einer damals noch hoffnungsvollen Community, nichts wurde beherzigt. Stattdessen: ein Streamingdienst nach dem anderen, also alles was Geld bringt. Ich möchte die alte Firmeware und die App 4.3 zurück.
Wie seht Ihr das?
Gibt es inzwischen die Möglichkeit eines Downgrades? Ich bin so enttäuscht von Sonos.

I want my 4.3 back!
Hallo Sonos-Musicman,

die aktuelle Version ist 6.4, da wurde in dieser Hinsicht vieles nachgebessert, in anderer Hinsicht Manches auf den Kopf gestellt. Und in wenigen Tagen wird ein Upgrade auf 7.0 erfolgen, das eine gänzlich neue Funktion einführt.


Es gibt keine Möglichkeit eines Downgrades, denn es ist für Koordination und Wartung wichtig, dass die Firmware auf allen Komponenten stets auf aktuellem Stand ist.


Gruß,
Peri