Beantwortet

Sonos Beam Gen.2 linker Lautsprecher nicht aktiv?

  • 20 February 2022
  • 6 Antworten
  • 67 Ansichten

Abzeichen

Moin, hab mir letzte Woche eine Beam Gen.2 plus Sub und 2x One SL gekauft.

Alles aufgebaut und mal Musik angemacht, dabei ist mir schon aufgefallen als würde der linke Lautsprecher der Beam nicht mitmachen wollen.
Also paar Surround Test auf YT angemacht und siehe da.. wenn der linke Beam Speaker was machen sollte ist nur “die Front” aktiv… beim rechten Test ist dann normal “die Front” und die rechte Seite aktiv.. (sofort lauter da ja der rechte mit aktiv ist)

Gibts da eine Möglichkeit, nur den linken Speaker der Beam anzusprechen, bzw nochmal irgendwie zu Testen das es nicht an dem YT VIdeo liegt?

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 21 February 2022, 00:13

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

6 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@bpm 

  1. Was meinst du mit „Front“? Den Centerkanal? In der Beam sind beide Frontkanäle (also links u. rechts) plus Center vereint. 
    Die beiden OneSL sind für die beiden Rearkanäle hinten. 
     
  2. Youtube ist ungeeignet zum Testen, da es immer nur Stereo ausgibt, egal ob man ein sogenanntes „Surround Testvideo“ spielt oder nicht. 
Abzeichen

@Superschlumpf 

Geht auch bei Netflix mit Dolby 5.1 nicht.. und bei YT sollte er ja trz. funktionieren da es ja Stereo ist.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@bpm 

Ok, wenn der linke Kanal bei Stereo schon nicht zu hören ist, klingt das imo doch sehr nach einem Hardwareproblem. 
Du kannst vorsichtshalber den Support anrufen und das ggf. per Diagnose abklären und dann entweder beim Händler umtauschen oder direkt über Sonos Support in Anspruch nehmen. 

Abzeichen

@Superschlumpf  Danke für die schnellen Antworten 🙂👍

Abzeichen

Update: Beam hab ich beim Händler heute abgegeben und eine neue mitgenommen, scheinbar war der linke Speaker kaputt, neue funktioniert jetzt einwandfrei 👍🙂

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@bpm 

Danke für die Rückmeldung. Dann steht dem Heimkinospaß nun hoffentlich nichts mehr im Wege. :sunglasses: