Siri und Sonos (siriproxy und sonosphp)


Benutzerebene 1
Guten Tag,

Ich bin auf der suche nach einem Plugin für siriproxy.

Mein Anliegen:

Ich möchte mein Sonos System mir Siri Steuern (wie so viele), ich bin mir bewusst dass dies ohne Hacking nicht funktioniert. Desshalb habe ich mir einen SiriProxy installiert. Dieser fangt Siri Anfragen ab und kann mit Hilfe von Plugins darauf reagieren. Zum beispiel ist damit die Steuerung von einem XBMC Media Player möglich (das ist schon mal sehr cool) funktioniert leider zZ nicht zu 100%.

Ich habe auch die SonosPHP Klasse auf einem Lokalen Webserver installiert. Dieser ermöglich es durch abrufen einer URL jeden Sonos player einzeln anzusteuern.

Beispiel:

code:
milkyway.merkur.local/sonos/index.php?zone=Badezimmer&do=TogglePlayStop


Ein klicken dieses Links Startet oder Stoppt die Aktuelle Playliste des Sonos Players welcher sich im Badezimmer befindet.

Ich verwende oben genanntes um die Player über das KNX/EIB zu steuern. Ich kann einen link auf einen Taster im Haus legen und damit die Wiedergabe starten, stoppen, lauter, stiller schalten usw. usw.

Leider fehlen mir Programmierkenntnisse um selbst ein Plugin zu schreiben.

Hat jemand bereits sich ein solches Plugin selbst geschrieben oder ein ähnliches in Verwendung oder hat jemand Vorschläge?

Ich bin um jeden Rat dankbar.

Ps.: verwendete Komponenten:

Installierter Proxy Server:
code:
github.com/plamoni/SiriProxy

Installiertes Sonos PhP:
code:
www . ip-symcon . de/wiki/PHPSonos


PPs.: Wer Fragen hat kann sich gerne an mich wenden, ich hab mittlerweile relativ viel mit siriproxy und sonosphp rumgespielt bzw. Hürden der installation überwunden. 🙂

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

11 Antworten

Benutzerebene 1
ich arbeite gerade an einem Plugin. ich melde mich wieder sobald es funktioniert.
Benutzerebene 1
Ich habe es nun selbst hinbekommen und ein plugin geschrieben.

Gibt es hier im Forum Interesse über die Entwicklung des Plugins?

Es funktioniert nun nach einigen Stunden coden, try and error und verfeinern.

Ich werde das plugin zwar für mich anpassen, jedoch falls möglich auch auf fragen und wünsche von euch eingehen.
Benutzerebene 1
Hallo NeMeSiS_tm,

hört sich definitiv nach einer interessanten Spielerei an.

Ich hab mal einen bisschen in Deinen Links gestöbert. Scheint auf den ersten Blick recht umfangreich und nicht gerade einfach.
Mir würde es schon reichen, per Siri meine einzelnen Player dazu zu bewegen, die aktuelle Playlist oder den aktuellen Sender zu starten oder zu stoppen. Lässt sich das Deiner Meinung nach mit überschaubarem Installations- und Konfigurationsaufwand umsetzen?
Welche Hardware ist - abgesehen von einem iOS-Gerät - notwendig?
Worauf hast Du denn Deinen Webserver laufen?

Oli
Benutzerebene 1
Also einen bzw. mehrere einzelne player kann ich bereits ansteuern.

Play, Pause, lauter, stiller funktionieren bereits.

Sieht dann so aus:

Schlafzimmer Musik Ein

-> Sonos startet Wiedergabe der aktuellen Playlist oder des Radiosenders.

Siri gibt noch bescheid dass die Widergabe im Schlafzimmer läuft.

Aktuell läuft das auf dem Webserver meines NAS und einem separatem linux "server"

Ich bekomme nächste Woche einen RaspberryPi und möchte dann Webserver und SiriProxy dort installieren.

Somit würden sich die Kosten auf einen RaspberryPi beschränken.

ps.: wers ned kennt: RaspberryPi ist ein sehr günstiger minipc mit geringem Stromverbrauch. Kosten ca. 30€
Benutzerebene 1
kleines Update:

Ich hab heute meine RaspberryPi's erhalten und bin am installieren.

mal sehen ob siriproxy sich ebenso wie auf ubuntu installieren lässt.

Auf dem RasberryPi läuft "nur" Debian.
Benutzerebene 1
Hallo NeMeSiS_tm!

Kannst du mal erläutern, wie die PHPSonos Klasse eingesetzt wird? Ich habe PHPSonos.inc.php in ein Verzeichnis "sonos" auf dem Webserver meines Raspberry gelegt. Aber wie geht es jetzt weiter?
Das IP-Symcon Wiki hat mich nicht wirklich schlauer gemacht. Dort scheint es ja darum zu gehen, die Player im Zusammenhang mit Heimautomatisierungssystemen zu steuern.

Oli
Benutzerebene 1
Abzeichen
Hallo,
wäre sehr interessiert daran, etwas über den Projektfortschritt zu erfahren.
Danke und Gruß,
Baenker
Benutzerebene 1
Hey Hey!

Sehr cooles Projekt - ich stehe allerdings quasi am Anfang...habe mir von der IP-Symcon seite die PHPSonos.inc.php geladen - wo bekomme ich denn die INDEX-Datei her in der ich die Zones anlegen kann bzw. ist es möglich durch eine URL die dann Zone und den Befehl enthält das ganze zu steuern?
Abzeichen
servus,

bin hier neu und hab mich extra wegen euch angemeldet.

Ich möchte mir ein Multiroom.Sound.System zulegen und möchte mir eigentlich die Sonos kaufen (2*play5 / 1*play3 / 2*connect). Jedoch bin ich nun schon seit Tagen auf der Suche nach einer Lösung für das iRadio Pa+dora in Deutschland und habe das Gefühl hier richtig zu sein.

Besitze ebenfalls eine Syno 213 & 413 jedoch auf Windows bzw. Android Systemen. Hatte gedacht die Lösung gefunden zu haben, um einen Router mit Proxy Funktion zu kaufen und dort alle Sonos Geräte anzuschließen und dann über den Service premiumizeME / USA auf das Internetradio Pa+dora zugreifen zu können. Leider ist dem ja nicht so und bin nach langer Suche auf euch gestoßen und hoffe hier richtig zu sein, oder was meint Ihr denn?

hoffe somit auf gute Nachrichten :)

ps
Nutze Pa+dora schon lange als Premiumversion jedoch mit proxydroid ... und kann auch nicht mehr ohne P*, was somit ein k.o Kriterium für die Sonos Anschaffung wäre.
max
Benutzerebene 1
Hallo,

wäre auch am Plugin interessiert. (siriproxy und sonosphp)

Hat da jmd schon was fertiges, oder Infos bzw. einen Link?

Danke und Gruß
Benutzerebene 1
Abzeichen
Hallo,

ich habe folgende Konfiguration:
- Raspberry Pi B 512mb
- Sonosweb-Controller installiert (purple.org)
- Siriproxy installiert
- iPhone 4s IOS 6. Mit IOS 7 besteht derzeit keine Chance.

Ich kann über HTML-Befehle ALLES steuern. Und somit hab ich auch ein halbwegs funktionierendes Plugin "geschrieben" (musste mir alles zusammensuchen, da ich wenig Programmierkenntnisse habe).
Das Plugin kann folgendes:
- "Wecke Torsten um xx:xx Uhr" (Torsten=SonosDevice) leider funktioniert ein zweiter Wecker nicht richtig, wird erstellt, aber mit Erstellung wird der andere Wecker ausgeschaltet
- ""Wohnzimmer" ODER "Torsten" ODER "Timo" Künstler x" Sonos spielt gewissen Künstler ab, funktioniert ganz gut ABER bisher nur Künstler wie "Juli" "Patrice" "Queen" also Namen mit einem Wort. Problem ist, dass SIRI "Jack Johnson" oder andere "komplizierte" nicht erkennt.
- ""Wohnzimmer" ODER "Torsten" ODER "Timo" Musik an" Play
- ""Wohnzimmer" ODER "Torsten" ODER "Timo" Musik aus" Pause
- ""Wohnzimmer" ODER "Torsten" ODER "Timo" nächster Titel" Next
- ""Wohnzimmer" ODER "Torsten" ODER "Timo" vorheriger Titel" Previous
- außerdem kann man Geräte mit einem HTML Befehl verlinken. Z.b habe ich "Duschen Künstler Juli" dann verlinkt es autom. Bad mit Torsten und spielt Juli.
- was nicht funktioniert: Alle externen Services... diese funktionieren nur, wenn man die Titel in eine SONOS Playlist einfügt

Hat die SonosPHP auch eine Weboberfläche?