Roam

  • 19 April 2021
  • 1 Antwort
  • 186 Ansichten

Abzeichen

Hmmm, bin eigentlich ein richtiger Sonos Liebhaber und bin auch gerne bereit den Preis dafür zu bezahlen. Mittlerweile ist fast und ganzes Haus ‘Versonos’t’ aber von der Roam, die heute per Post angekommen ist, bin ich schon sehr enttäuscht. Inbetriebnahme und Einbindung in das bestehende System, wie immer eine Kinderspiel und ohne Probleme. Mit dem ersten Ton kam dann aber schnell die Ernüchterung. Was soll man sagen, sehr sehr dünn und leider m. E. auch nicht sehr laut. (im Vergleich zu meiner ‘alten’ JBL Flip5. Verarbeitung - das Gitter sitzt nicht 100% korrekt und steht an der oberen Seite minimal über absolut - nicht SONOS like wie man es sonst gewohnt ist.  Allem in allem - und das ist Premiere - der geht zurück.  :sleepy:


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

1 Antwort

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@jssp 

Meiner kam auch heute… bin allerdings unterm Strich zufrieden. Bzgl. Lautstärke gebe ich dir recht, aber mir ist es etwas leiser aber unverzerrt lieber als laut und verzerrt. Da finde ich die klangliche Leistung der Größe des Roam durchaus angemessen. Aber klar… ein One klingt z. B. anders/ besser. Hat aber auch ca. 4x soviel Volumen. 
Die Verarbeitung ist bei meinem Roam sauber. Wenn es nur darum geht, würde ich ihn an deiner Stelle halt tauschen lassen. Aber wenn du insgesamt enttäuscht bist, ist es halt evtl. nicht das richtige Produkt für dich.