Räume sortieren !!!!!!!!!!!!!!!!!


Ich hate ca. 10 Räume die über Sonos laufen, den am meisten benutze ist auf der Liste zu unsers und muss mit mühsamen scrollen nach unten erst angewählt werden. Kann nicht verstehen, wieso man die Räume nicht nach Priorität sortieren kann oder Sonos selber merkt welches der letzt benutzte Raum war. Wird hoffentlich sehr bald umgesetzt!!!!

14 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo Tom,

Raum Namen werden nach Alphabet sortiert.

Gerne kann ich Ihr Anfrage somit in eine Idee umwandeln, somit haben andere Kunden die Möglichkeit Ihre Idee mit einem +1 zu unterstützen.

Mit freundlichen Grüssen,

Moritz M.
Benutzerebene 2
Abzeichen +1
Setz doch vor dem Namen des Raumes eine Zahl.
Bei mir steht vor "Wohnzimmer" eine Null, vor der Küche eine eins.
So kann ich sortieren wie ich will.

Ja ich weiss, sieht vielleicht nicht schön aus, erfüllt aber wunderbar seinen Zweck.
(Du kannst natürlich auch das Bad, wenn Du es weiter hinten haben willst, in z.B. Nasszelle umbenennen ;-)
Und aus dem Wohnzimmer machst Du den Aufenthaltsraum 😉
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
du hast immer sehr gute ideen, respekt. trotzdem: es sind notlösungen, außerdem nicht deine aufgabe. sonos hat dafür zu sorgen, dass derartige bugs rasch verschwinden, und für ein update zu sorgen. aber sonos fällt nur eines ein: in eine "idee" umwandeln und likes sammeln. bis heute kann ich nicht erkennen, was im radio genau gespielt wird, weil die titel nicht vollständig angezeigt werden (alle sender wie TuneIn, calmradio usw. zeigen selbstverständlich den kompletten titel). das ist ein katastrophaler bug, keine idee!
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
noch etwas zu den räumen: konnte man früher die gruppierungen exakt sehen (bei mir zb wohnzimmer + esszimmer), sehe ich jetzt nur mehr wohnzimmer +1. riesengroße icons auf dem display, aber kein platz fürs wesentliche!
Benutzerebene 2
Abzeichen +1
Hallo Kurt,
es ist aber auch nicht Deine Aufgabe, in diesem Thema über Deine Titelanzeige zu schimpfen ;-)

Verspricht Sonos irgendwo, dass die Räume sortiert werden können?
Stört die die "01" vor dem Raumname so sehr?
Kurt, deine Verärgerung bezüglich der Titel, verstehe ich vollkommen, aber die Raumsortierung ist einfach nur Korinthenkackerei!
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
raumsortierung: ja hast du recht, so wichtig ist es für mich nicht, ich hab aber an anderer stelle von anderen usern schon sehr viel unmut gelesen, vor allem was die gruppierungen anbelangt. aber muss sonos etwas versprochen haben, um gut zu sein? vorsicht mit "korinthenkackerei": wecker für mehrere räume gleichzeitig könnte auch so was sein. "meine" titelanzeige: ja, gehört nicht hierher, sollte schon seit monaten von sonos debugged sein, betrifft mich halt nur 50 mal am tag. grüße!
Benutzerebene 2
Abzeichen +1
Hallo Kurt,
ich hoffe, Du hast meine Smileys gesehen.

Zu Deinem Satz: "aber muss Sonos etwas versprochen haben, um gut zu sein?"
Du hast geschrieben: "sonos hat dafür zu sorgen, dass derartige bugs rasch verschwinden,"

Dies ist in meinen Augen ein Imperativ!
Und nein, Sie haben nicht dafür zu sorgen! Und es ist auch kein Bug.
Die Liste wird einfach alphabetisch dargestellt. Fertig!
Es ist ein Entgegenkommen seitens Sonos, wenn dies irgendwann mal geändert wird.
Dafür kann man dann dankbar sein. Aber es zu fordern, halte ich für anmaßend.

Zum Thema Wecker für mehrere Räume: Das ging wirklich in einer Beta. Aber darüber darf ich hier nicht schreiben.
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
hallo Carsten! Ist sonos deiner meinung nach so eine art almosenspender, dem ich dankbar sein muss, dass ich ihm für bridge, connect, sub und 6 lautsprecher (und das mal 2 wohnungen) ein paar tausend euro in den rachen werfen darf, dem ich dann noch (auf den knien vielleicht) dankbar sein muss, wenn ich vielleicht einmal in 10 jahren favoriten ordnen kann, dankbar sein, dass ich keine lautsprechergruppen überblicken kann, keine musiktitel erkennen kann und und und... o nein, ich habe viel bezahlt, ich kann daher fordern, und schlechte software hat von sonos upgedatet zu werden. ja, sonos hat dafür zu sorgen! aber es geht ja genau in die gegenrichtung: so werden zb einfach ältere handymodelle nicht mehr unterstützt, so dass der kunde gezwungen ist, sich ein neues handy zuzulegen usw. es ist (ich verfolge dieses forum recht akribisch) impertinent, was sich sonos da leistet. ich kenne deine beiträge ja jetzt schon seit längerer zeit, und es drängt sich mir auch schon sehr lange die frage auf, ob du nicht im sold von sonos stehst!? darauf deutet ja auch hin: "darüber darf ich hier nicht schreiben." denn ernsthaft kannst du doch das nicht meinen? (und nochmals: es geht mir ausschließlich um controller und app, nicht ums system, obwohl natürlich das dauerstromsystem von sonos angesichts von staubsaugerdrosselungen und glühbirnenverboten usw. auch kein energieverbrauchsfreundliches und daher teures ist).
Benutzerebene 2
Abzeichen +1
Hallo Kurt,
ich würde mich freuen, wenn Sonos mir etwas bezahlen würde. Aber Du musst auch zugeben,
dass ich hier auch schon kritisch geschrieben habe (Lautstärke bei TV, meine Play1 im Bad verliert laufend den Kontakt).
Zwecks darüber nicht schreiben dürfen: Da geht es um die Beta! Und da werden Beiträge ruckzuck gelöscht. Außerdem möchte ich nicht wirklich vom Beta Programm ausgeschlossen werden. Nur aus diesem Grund halte ich mich zurück.

Kurt, dieser Beitrag hier geht lt. Überschrift nur um das Räume sortieren.
Und ich verstehe wirklich nicht, wie man sich darüber so aufregen kann.
Dazu ist mir meine Gesundheit viel zu wichtig (Magengeschwür, Herz...)
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
wie kommst du auf die idee, carsten, dass ich mich "so" aufrege? mach dir um mein herz und meinen magen keine sorgen, ich rege mich (innerlich) gar nicht auf. ich sage nüchtern, was sache ist: sonos hat sich als diktatorisches gebilde entpuppt, in dem einige verwirrte informatiker praxisfremdes erzeugen. und das system von sonos ist, alles in kleine und kleinste einzel"ideen" zu zerlegen, "nur" Räume sortieren, "nur" titelanzeigen usw. damit sich jedes thema nach einiger zeit von selbst auflöst. das einzige, was mich wirklich aufregt, sind die nicht-titelanzeigen. aber das hab ich längst gelöst: ich höre internetradio wieder über meine fisher-stereoanlage, elac boxen und die logitech squeezebox und weiß so, was ich höre. und beta würd ich mehr ohnehin nicht antun, gott bewahre.
Ich fände ich auch sehr gut, wenn man die Räume unabhängig vom Alphabet sortieren könnte.
Hallo, ich möchte das Thema noch aufleben lassen.... :)
Für mich ist es zur Zeit sehr aktuell, da mich stört, dass Wohnzimmer an letzter Stelle in der Liste steht, da alphabetisch geordnet. Ein Umbenennen mit Zahl vorneweg kommt nicht in Frage, da dann der heimliche Horcher in der Steckdose, Alexa, die Sprachbefehle nicht wunschgemäß ausführt. Alexa nutze ich, damit meine behinderte Tochter Sonos bedienen kann. Leider gibt es ja keinen Controller mehr, und ein Handy wäre schon wieder so umfangreich und kompliziert für sie. Ihr jetzt zu erklären, dass es jetzt 1Wohnzimmer heißt und 3Kinderzimmer oder 2Kinderzimmer 4Schlafzimmer usw überfordert sie genauso wie ein Handy mit App.
Es wäre also aus meiner Sicht WESENTLICH kinderfreundlicher und auch für andere Nutzer übersichtlicher, wenn ich die Räume in der Liste frei anordnen könnte.
Für solch eine Umsetzung wäre ich seeeeehr dankbar!

Besten Gruß
Scoob
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo, ich möchte das Thema noch aufleben lassen.... :)
Für mich ist es zur Zeit sehr aktuell, da mich stört, dass Wohnzimmer an letzter Stelle in der Liste steht, da alphabetisch geordnet. Ein Umbenennen mit Zahl vorneweg kommt nicht in Frage, da dann der heimliche Horcher in der Steckdose, Alexa, die Sprachbefehle nicht wunschgemäß ausführt. Alexa nutze ich, damit meine behinderte Tochter Sonos bedienen kann. Leider gibt es ja keinen Controller mehr, und ein Handy wäre schon wieder so umfangreich und kompliziert für sie. Ihr jetzt zu erklären, dass es jetzt 1Wohnzimmer heißt und 3Kinderzimmer oder 2Kinderzimmer 4Schlafzimmer usw überfordert sie genauso wie ein Handy mit App.
Es wäre also aus meiner Sicht WESENTLICH kinderfreundlicher und auch für andere Nutzer übersichtlicher, wenn ich die Räume in der Liste frei anordnen könnte.
Für solch eine Umsetzung wäre ich seeeeehr dankbar!

Besten Gruß
Scoob


Hallo,

ich gebe den Wunsch gerne weiter.

Gruß,
Daniel

+1

 

Antworten