Profile für unterschiedliche Lautsprechergruppierungen


Ich nutze 2 Play5, den Sub, die Playbar und 2 Play1 in einem relativ großen Wohn-/Eßbereich. Zum Fernsehen ist die Playbar mit dem Sub gekoppelt, die Play5 und die Play1 muss ich mir jedesmal wieder neu dazu gruppieren. Das nervt. Wenn ich nur Musik hören will, fehlt mir der Sub, da er mit der Playbar gekoppelt ist. Den Sub jedesmal zu entkoppeln und zur Play5 oder 1 hinzuzufügen ist mühselig. Kann man nicht die Möglichkeit schaffen, für bestimmte Hörgewohnheiten entsprechende Konfigurationen als Profil abzuspeichern? Das wäre für alle, die mehrere Sonos Lautsprecher nutzen ein echter Gewinn an Bedienkomfort.

7 Antworten

This reply was created from a merged topic originally titled Use speakers with sub but without playbar in the same room (and vice versa). I have a playbar and a sub in my living room. Now I think about buying two additional speakers, NOT for surround sound but for a better sound coverage in the "non-TV-area" in my living room. Is it possible to choose whether the playbar is playing with the sub OR the two speakers with the sub but without the playbar (all in the living room)? I don't want the playbar to "mess up" the stereo sound of the two speakers when I'm not in front of the TV, and vice versa. I think I can't just configure another room because I want to use the sub in both configurations - or can I use the same sub in two rooms?
Abzeichen
Hallo lieber Sonos-Team,

ich bin neu hier und seit kurzem besitze ich zusätzlich zu dem Sub und der Playbar 2x Play1.
Nach dem ersten Test bin ich genau auf die gleiche Fragen gestoßen wie Roadking_1 vor 2 Jahren.

Nun habe ich die installierte Sonos v.8.2.1 drauf, welche immer noch keine Möglichkeit zum erstellen von verschiedenen Profilen, wie Roadking_1 oben beschrieben hat, bietet.

Kann man nicht die Möglichkeit schaffen, für bestimmte Hörgewohnheiten entsprechende Konfigurationen als Profil abzuspeichern.
Bsp.
- Konfiguration/Profil 1: Sub + Playbar + 2x Play:1 im Surround Verbund als z.B. Wohnzimmer 1
- Konfiguration/Profil 2: Sub + Playbar als z.B. Wohnzimmer 2
- Konfiguration/Profil 3: 2x Play:1 im Stereo Verbund als z.B. Terrasse
- Konfiguration/Profil 4: 1x Play:1 als z.B. Bad

Die Play1 jedes mal vom Wohnzimmer 1 zu entkoppeln und zum Stereo Verbund als z.B. Terrasse umzukonfigurieren/hinzuzufügen ist mühselig.

Danke für eure Antworten.
Es gibt Drittanbieter-Apps, Macronos (Android) und SonoSequencr (iOS), mit deren Hilfe man (mit Ausnahme eines Surroundsetups) Gruppen vordefinieren kann, als Behelfslösung dennoch zu gebrauchen.


Gruß,
Peri
Abzeichen
Besten Dank Perpugillia, probiere ich aus und melde mich zurück. Gibt es für Windows 10 auch was vergleichbares?

Danke
Gern geschehen, für Windows 10 gibt es leider nichts Vergleichbares.
Abzeichen
Habs gerade getestet.
Funktioniert mit Macronos (Android) prima, mit der erwähnten Ausnahme eines Surroundsetups.
Besten Dank nochmals Perpugillia

LG
Abzeichen

Das Drecksprogramm Sonos Sequenzer hat mein ganzes Setup zerschossen!!! Eine Million Daumen runter für so einen Schrott!!!

Antworten