Frage

Playbase????



Ersten Beitrag anzeigen
Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

65 Antworten

Abzeichen
Mein Gott, man kommt sich vor wie ein Teenager! Man spekuliert, vermutet und rät. Man hofft und wünscht sich Features. Dabei sind es nur noch 8 Tage und der Rest von heute, vorausgesetzt der Termin stimmt überhaupt. Und dann geht die große diskussion ja erst richtig los. Also warte ich einfach ab!

Aber mal angenommen, da sind auch kleine Subs drin, könnte... 😉
Abzeichen
Mein Gott, man kommt sich vor wie ein Teenager! Man spekuliert, vermutet und rät. Man hofft und wünscht sich Features. Dabei sind es nur noch 8 Tage und der Rest von heute, vorausgesetzt der Termin stimmt überhaupt. Und dann geht die große diskussion ja erst richtig los. Also warte ich einfach ab!

Aber mal angenommen, da sind auch kleine Subs drin, könnte... ;)


Vorfreude ist die schönste Freude 😉
Benutzerebene 3
sieht irgendwie aus wie 'ne platte Play5 .....:D
Benutzerebene 3
Abzeichen +3
über die technischen Daten kann und könnte ich nichts sagen, aber wenn man sich das Logo auf der Front ansieht plus Connecttaste an der Seite, dann würde ich mal auf Touchbedienung wie beim Play 5 Neu tippen. Der Rest bleibt abzuwarten. Alles nur Spekulatius bis das Teil wirklich vorgestellt wird.

Rainer
Abzeichen +2
Das »Alexa & Co.«-Mikro braucht gar nicht erst erwähnt zu werden, da keines erforderlich ist.
Ohne Mikro mit Alexa&Co zu sprechen wird aber eher schwierig. (Einfach bloß den Dot/Echo/also Alexa ins System/Netzwerk zu integrieren, wäre etwas dürftig für die großspurige Ankündigung im letzten Jahr, oder?)

Wann kommt endlich jemand auf die Idee, eine neue Platte aufzulegen?
Gähn. Wann kommt endlich mal jemand auf die Idee, eine neue Platte aufzulegen? 😉 Ich bin extrem missionarischer Fanboy, machste nix, aber (oder gerade deswegen) durchaus etwas anspruchsvoller. Durchschnittlich sollen die Anderen machen. Aber wie gesagt, vielleicht auch alles bloß eine wunderbare Nebelkerze. Und abgesehen davon: Meinung.
Das »Alexa & Co.«-Mikro braucht gar nicht erst erwähnt zu werden, da keines erforderlich ist.
Ohne Mikro mit Alexa&Co zu sprechen wird aber eher schwierig. (Einfach bloß den Dot/Echo/also Alexa ins System/Netzwerk zu integrieren, wäre etwas dürftig für die großspurige Ankündigung im letzten Jahr, oder?)

So weit man bis jetzt weiß, wird keine Sonos-Komponente von der Integration ausgeschlossen sein. Und ich gehe nicht davon aus, dass man alle im Umlauf befindlichen Modelle, mit Ausnahme des Play:5.2, zurückrufen wird, um sie entsprechend nachzurüsten. :8
Abzeichen
Nach Internet Angaben soll sie 72cm x 36cm x 5cm haben und ca 8,5 kg wiegen. Hoffe die Form wird anders, sieht bestimmt komisch aus wenn der Tv an der Wand hängt und nicht drauf steht ??:(
Wirkt sicher nicht komischer, als wenn ein Bluray-Player, eine Set-Top-Box oder eine Spielkonsole darunter platziert ist. Ich gehöre allerdings zur aussterbenden Spezies derer, die noch einen Fernseher mit Standfuß ihr eigen nennt. Bei mir stände sie auf der Kommode neben dem TV. 😃
Abzeichen
Ich gehöre allerdings zur aussterbenden Spezies derer, die noch einen Fernseher mit Standfuß ihr eigen nennt.

Bitte poste mal ein Foto... ich kann mir gerade gar nicht vorstellen wie das aussehen soll! :S
Bitte poste mal ein Foto... ich kann mir gerade gar nicht vorstellen wie das aussehen soll! :S
Er steht nicht auf einem Bein, falls Du darauf hinauswillst. 🆒
Benutzerebene 3
Abzeichen +3
https://www.turn-on.de/tech/news/sonos-playbase-neuer-tv-lautsprecher-in-arbeit-239398
Abzeichen
http://www.recordere.dk/2017/02/alt-om-den-nye-sonos-playbase/
Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Hallo in die Runde, gibt es was neues zum Stand Einführung und Features der Playbase / Playbar gen.2 ?
Abzeichen +1
ich hoffe das sind alles nur Gerüchte!
Man wartet auf einen Playbar mir HDMI Anschluss aber nicht auf so was.
Wenn ein Online-Händler die unvollständige Produktbeschreibung nicht irrtümlich vorzeitig freigeschaltet hätte, bräuchte jetzt keiner verfrüht auf enttäuscht machen.
Abzeichen +2
Wird kommen 🙂 hab Bilder gesehen, 2 Farben, 6 cm hoch, preislich bei der ?????-überraschen lassen 😃
Abzeichen +1
Moin ,

Ich hoffe das die Playbase nur ein Centerlautsprecher ist und ich meine zwei Play 5 Frontlausprecher vernünftig in das 5.1 System einbinden kann .
Das wäre mich ein Kaufgrund und ich könnte dann auch auf HDMI verzichten. Leider geht das bei der playbar nicht.
Abzeichen +2
ZX2000-das wird leider nicht der Fall sein...
Meinem Verständnis nach wäre das 7.1, oder?
Abzeichen +2
Jetzt wirds offiziell?

https://www.golem.de/news/playbase-im-hands-on-sonos-bringt-kraftvolles-lautsprechersystem-fuers-heimkino-1703-126555.html
Oder halt hier ... http://www.sonos.com/de-de/shop/playbase.html
Abzeichen
Danke Sonos. Meine Überlegungen hinsichtlich Heimkino in der neuen Wohnung haben sich damit geklärt.
Sonos-Lautsprecher wird es im neuen Wohnzimmer NICHT mehr geben.
Küche, Flur, Badezimmer - gern. Die Play:1 sind super.

Die Playbar und Playbase mögen vom Sound - okay - sein. Der Fakt das immer noch kein HDMI etc geboten wird ist natürlich ein schlechter Witz. Aber scheinbar Firmenphilosophie. Damit können viele leben, ich nicht mehr.

Dann wohl doch Nubert 🙂
Die klingen besser und haben die moderneren Anschlüsse.
Falls ich Sonos im Wohnzimmer vermisse kommt einfach ein Connect an einen AVR und fertig.
Dann wohl doch Nubert :-)
Neugierige Frage: Was versteht Nubert eigentlich unter "Ehrliche Lautsprecher"?
Abzeichen +2
aPProxi- Für was benötigst du den einen HDMI Anschluß? Sonos ist ein Speaker, welcher eben gerade nicht vollgepumpt mit unnützen Anschlüssen daherkommt. Alles was du am TV mit HDMI angeschlossen hast, wird auch übertragen. Das ganze Haus mit Sonos zu installieren und dann das Wohnzimmer außen vor zu lassen....Sorry, aber das gibt wenig Sinn.
Mein Tipp für dich: Suche dir ein Fachhändler in deiner Nähe, welche ein 5.1 Sonos System vorführbereit haben und höre es erstmal, bevor du urteilst. Gute Fachhändler haben dies ;-)

VG
Abzeichen +2
Ich glaube jeder der ständig von DTS redet und sich beschwert, das es wieder nicht dabei ist-für den ist Sonos einfach nix....