Frage

Play5 plötzlich tot. Ohne Strom

  • 8 September 2021
  • 3 Antworten
  • 71 Ansichten

Abzeichen

Habe seit ein paar Jahren 2 Play5 (erste Generation) als Stereopaar und 3 einzelne Play1 in der Wohnung verteilt. Jetzt plötzlich ein Play5 kein Strom mehr. Tot. Alles umstecken versucht. Reagiert nicht mehr. Der Chat Support von Sonos meint: fachgerecht entsorgen! Bin sehr enttäuscht von Kundendienst, keine Entgegenkommen mit Austausch oder so. Ist das normal dass ein Lautsprecher einfach so plötzlich tot ist?? Hat jemand eine Idee weshalb oder ähnlich etwas so erlebt?


3 Antworten

Hallo @Pavi51 , das ist halt so im Leben. Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei.
Die “paar” Jahre dürften hier ja vermutlich aber auch schon eher an ein ein Jahrzehnt grenzen.

Da SONOS keinen offiziellen Reparatur-Dienst bietet bleibt tatsächlich nur das fachgerechte Entsorgen.

Im Netz findet man vereinzelt und regional begrenzt Anbieter, welche eine Reparatur in Aussicht stellen.
Meist verabschiedet sich in solchen Fällen / Geräten nämlich lediglich der Kondendator aus dem eingebauten Schaltnetzteil. - von den Materialkosten ein einstelliger Eurobetrag.
Mit dem entsprechenden Kenntnissen kann man den ggf. auch selbst austauschen. - Anleitungen zum Öffnen des Gerätes findet man auch im Netz.
Eine Garantie auf den Erfolg wird Dir aber keiner geben können.

Abzeichen

Hallo Peter-13, Vielen Dank für deine Informationen. Ich bin sehr enttäuscht von der Qualität dieser Box. Einfach kein Strom Zugang mehr. Ohne mein zutun. Und der Support von Sonos kommt mir gar nicht entgegen. Aber trotzdem vielen Dank für deine Hinweise für vielleicht eine Reparatur bei privaten Elektriker. Viele Grüsse, Thomas

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Der Chat Support von Sonos meint: fachgerecht entsorgen! Bin sehr enttäuscht von Kundendienst, keine Entgegenkommen mit Austausch oder so. Ist das normal dass ein Lautsprecher einfach so plötzlich tot ist?? Hat jemand eine Idee weshalb oder ähnlich etwas so erlebt?

Hallo @Pavi51 und willkommen in der Community,

ich kann den Ärger nachvollziehen, wenn ein Produkt nicht mehr so funktioniert, wie es sollte. 

Es ist zwar äußerst selten, aber es ist möglich, dass ein einzelnes Sonos Produkt unerwartet ausfällt, ohne dass ein Herstellungsfehler vorliegt.

 

Wenn für einen defektes Gerät bereits eine Upgrade aktiviert oder eingelöst wurde, können wir keinen direkten Austausch mehr für dieses Produkt anbieten.

Upgrade zielt darauf ab, ältere Geräte zu ersetzen, indem Kunden auf die neuesten Produkte mit neueren Funktionen aufgerüstet werden.

 

Du kannst mit einem vorhandenem Upgrade-Gutschein 30% Rabatt für ein Stereopaar Fives (nur S2 kompatibel) erhalten. Wäre das eine Option für dich?

Sales kann es dir auch telefonisch zusammenstellen: Kontaktiere den Verkauf

 

Deine nur-S1-kompatiblen-Produkte (2x Play5Gen1), ob funktionsfähig oder nicht, musst du bei Upgrade nicht an uns zurückschicken. Du kannst sie alternativ auch privat verkaufen oder funktionsfähige Produkte auch in S1 weiter verwenden. Falls du dich entscheidest, die Geräte privat zu verkaufen, teile bitte dem Käufer mit, dass ein Upgrade bereits aktiviert wurde.

 

Ich weiß, das ist unter Umständen nicht genau das was du wolltest, aber andere Möglichkeiten können wird dir in diesem Fall leider nicht mitteilen.

 

Liebe Grüße

Nils

Antworten