Last.FM nicht im Musikmenü...

  • 25 December 2009
  • 4 Antworten
  • 3278 Ansichten

Benutzerebene 1
aber bei Musikdienste --> Ihre Dienste.

Weiss jemand warum? Im Moment habe ich nur die kostenlosen Mifgliedschaft bei Last.FM, kann es daran liegen? Ich möchte Last.FM nicht abonnieren, wenn ich nicht sicher sein kann, dass es nachher richtig auf dem Sonos Controller erscheint.

Danke für Tipps & Erfahrungen.
Gruss, TT

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

4 Antworten

Man braucht kein kostenpflichtiges Abo für last.fm.
Damit last.fm als Musikdienst erscheint, muß das Sonos-System in Deutschland, UK oder USA registriert sein. In andere Länder kann man zwar last.fm konfigurieren, dies wird jedoch nur das "Scrobbling" aktivieren, nicht die Abspielfunktion über Sonos. Sonos wird dann nur die abgespielten Tracks an last.fm mitteilen, damit sie im last.fm Profil berücksichtigt werden. Diese Beschränkung ist wegen Urheberrechte und wird von last.fm so bestimmt. Sonos kann dies leider nicht ändern.
Ich zahle auch nichts - und der Eintrag ist da.

Bist Du aus Deutschland und damit angemeldet?

Gruss
Jochen

//edit: War klar, der Herr Avee war schneller. 😉
Benutzerebene 1
Danke @ Avee & Master_J

Wohne in der Schweiz - das ist also der Grund. Mein Nachbar hat allerdings last.fm auf seinem Sonos (könnte aber sein, dass er sein Sonos in D registriert hat). Lässt sich da was machen? Wir wohnen keine 15 km von der Deutschen Grenze weg...
Danke @ Avee & Master_J

Wohne in der Schweiz - das ist also der Grund. Mein Nachbar hat allerdings last.fm auf seinem Sonos (könnte aber sein, dass er sein Sonos in D registriert hat). Lässt sich da was machen? Wir wohnen keine 15 km von der Deutschen Grenze weg...

Und damit muß ich leider den Thread schließen. Deine Frage ist ja geklärt. Sonos mag es nicht, wenn hier Tipps ausgetauscht werden wie man regionale Beschränkungen seiner Partner umgeht.