Frage

Geschwidigkeit der Netzwerkverbindung zu niedrig bei Spotify


Abzeichen
Hallo,
seit ein paar Tagen habe ich das Problem, dass, sobald ich mit meinem Sonos PLAY:1 Spotify anhöre, jedes Lied nach etwa nach der Hälfte die Wiedergabe stoppt mit der Meldung "Geschwindigkeit der Netzwerkverbindung zu niedrig für Wiedergabepuffer". Daber ist es egal, ob die Wiedergabe über Spotify Connect erfolgt, oder direkt über den Sonos Controller.

Alles andere läuft ohne Probleme, nur eben nicht bei Spotify. Ich habe nichts in den Einstellungen geändert und die Hardware (Router, PLAY:1) habe ich auch nicht angerührt.

Ich habe auch schon versucht, den PLAY:1 auf einen anderen W-LAN Kanal zu stellen. Das hat aber auch nicht geholfen.

Ich hoffe jemand hier kann mir helfen, dieses Problem zu lösen.

Im Voraus schon mal vielen Dank

7 Antworten

Ich habe auch schon versucht, den PLAY:1 auf einen anderen W-LAN Kanal zu stellen.Wie betreibst Du denn Dein(e) SONOS-Gerät(e) ?
- in der Standard- oder Boost-Einrichtung ???
- also an Deinem priv. WLAN oder im SONOS-Net indem ein Player am LAN hängt ?
Abzeichen
Die Geräte laufen alle in der Standard-Einrichtung und sind alle im privaten WLAN.
Die Geräte laufen alle in der Standard-Einrichtung und sind alle im privaten WLAN.
Hast Du nur einen Play:1 oder noch andere Komponenten? Wenn die Wiedergabe das nächste Mal aussetzt/die Meldung erscheint, setze bitte innerhalb von 15 Minuten eine Diagnose ab und antworte hier mit der Bestätigungsnummer, damit ein Techniker sich das anschauen kann.


Gruß,
Peri
Abzeichen
Jetzt war es einige Tage OK, jetzt habe ich aber wieder Probleme. Diesmal ist es so, dass ich, trotz laufender Wiedergabe über Spotify Connect, meinen PLAY:1 nicht über die Spotify App bedienen kann.

Hier der Bestätigungsnummer dazu: 1240168526
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Jetzt war es einige Tage OK, jetzt habe ich aber wieder Probleme. Diesmal ist es so, dass ich, trotz laufender Wiedergabe über Spotify Connect, meinen PLAY:1 nicht über die Spotify App bedienen kann.

Hier der Bestätigungsnummer dazu: 1240168526


Hallo tschinkwe,

Erst einmal sehe Ich, dass du auch noch einen Repeater im Einsatz hast.
Du hast uns noch nicht mitgeteilt, um welchen Play:1 es sich handelt, da du 3 Stück betreibst.
Das "Esszimmer" verbindet sich über deinen Repeater.

Bitte starte deine Player, den Router und den Repeater einmal neu.
Versuche es dann ein weiteres Mal und sende uns noch eine Diagnose.

Ich prüfe dann, ob die Underflows immer noch auftreten.

Gruß,
Daniel

Hallo.

 

Habe das gleiche Problem. Hier meine Bestätigungsnummer, 376397923.

 

DANKE Frank

Abzeichen +1

Hallo.

 

Habe das gleiche Problem. Hier meine Bestätigungsnummer, 376397923.

 

DANKE Frank

 

Hallo Frank,

 

In der Diagnose sehen wir, dass bei der Bridge noch ein weiteres Ethernetkabel eingesteckt ist. Was hast du dort angeschlossen? Die Bridge selber ist von den anderen Lautsprecher etwas weit entfernt. Sie hat nur eine ordentliche Verbindung zur Küche worüber sich die anderen Lautsprecher verbinden. Die Verbindungswerte sind nicht so stabil. Entferne doch bitte einmal das zweite Ethernetkabel an der Bridge. Besteht die Möglichkeit noch einen weiteren Lautsprecher mit einem Ethernetkabel zu verbinden um die Verbindung zu stabilisieren?

 

Gruß,

Sven

Antworten