Controller Update auf 5.1 für IOS


Abzeichen +2
Hi,

mein Ipad zeigt mir ein Update des Controllers für IOS auf 5.1 an.

Vielleicht nutzen wir diesen Thread für einen Austausch, was das Update Neues bringt oder auch nicht ;-)

Gruss

Dolby_DD

Hab das hier im Netz gefunden:

"Egal ob Sonos Play:1, Play:3, Play:5 oder andere Produkte der Firma, eine Bridge ist nicht mehr nötig, nur noch eine bestehende Wlan Verbindung. Danach kommunizieren die Lautsprecher untereinander weiter wie bisher und erweitern das Netzwerk.

Das Sonos 5.1 Software Update ist ab sofort für alle Geräte verfügbar. Dabei müssen bestende Nutzer allerdings beachten das alle Geräte aus dem Netz in der Software entfernt werden müssen und neu eingefügt werden, wenn man über die neue Verbindungsmöglichkeit Musik hören möchte."

und das hier, was wohl wichtiger ist:

[COLOR="DarkRed"]Note: if you are using an older version of the Sonos Controller on iOS 4 or 5, updating to version 5.1 will end Sonos Controller functionality. This update is irreversible.[/color]

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

59 Antworten

siehe auch hier: http://forums.sonos.com/showthread.php?t=41402



[COLOR="DarkRed"]Note: if you are using an older version of the Sonos Controller on iOS 4 or 5, updating to version 5.1 will end Sonos Controller functionality. This update is irreversible.[/color]


Das bedeutet bestimmt auch, dass die Controller Version 4.3, die ja noch etliche re..installiert haben nach dem 5.0 Update, auch nicht mehr funktioniert!
Oder hat das schon jemand von Euch probiert?
Abzeichen +2

Das bedeutet bestimmt auch, dass die Controller Version 4.3, die ja noch etliche re..installiert haben nach dem 5.0 Update, auch nicht mehr funktioniert!
Oder hat das schon jemand von Euch probiert?


exakt so deute ich das auch.........und so wird es auch sein....Parallelbetrieb wird dann auch nicht mehr funktionieren....schwere Entscheidung....da ich ohnehin keine Bridge benötige, fällt das Update wohl bei mir erst mal aus, da ich das neue Feature, wenn es denn das Einzig wesentliche ist, nicht brauche.....
exakt so deute ich das auch.........und so wird es auch sein....Parallelbetrieb wird dann auch nicht mehr funktionieren....schwere Entscheidung....

bei iOS 4 oder 5 sicherlich.
Bin gespannt wie es bei iOS 6-7 sein wird.
Auf jeden Fall warte ich diesmal erst ab und lausche, was andere so sagen. :)

da ich ohnehin keine Bridge benötige, fällt das Update wohl bei mir erst mal aus, da ich das neue Feature, wenn es denn das Einzig wesentliche ist, nicht brauche.....

Ist bei mir genauso.
Ich bezweifel allerdings, dass der Einsatz ohne Bridge immer möglich ist.
Denn wer hat schon in allen Räumen optimales WLAN?
Es sei denn, die Geräte verbinden sich wirklich wie gewohnt untereinander!
Abzeichen +2


.........
Es sei denn, die Geräte verbinden sich wirklich wie gewohnt untereinander!


davon darf man sicherlich ausgehen.......

Zitat: "Nach unserem bislang größten Beta-Test in häuslichen Umgebungen rund um die Welt sind wir jedoch stolz, ein neues WiFi-Erlebnis zu präsentieren, das unseren hohen Wireless-Standards entspricht." Ende


Wie ich gerade gelesen habe, ist die neue Verbindungstechnik offenbar nicht für 3.1- oder 5.1-Heimkino möglich......?
Hierzu bedarf es weiterhin einer Kabelanbindung an den Router oder eine Bridge....?
Abzeichen
Ich meine, ich hätte irgendwo mittendrin gelesen, wer eine Bridge hat, sollte es so lassen.
Never change a running system!

http://www.sonos.com/rock-solid-wireless/?lang=de-de®ion=de&utm_source=campaign-c&utm_medium=email&utm_content=body-text-DE&utm_campaign=Floyd_Launch
Abzeichen +2
...oder einen Boost kaufen....

ein Schelm, wer Böses dabei denkt.....
Benutzerebene 1
Abzeichen +1
Sonst haben die keine Probleme?!
Wie wärs mal mit einer Verbesserung der App in Sachen Visualisierung auf dem iPad?

Zum Thema: Ich warte auch mal ab, was die Forengemeinde so schreibt....Ich habe bei der Sache ein wenig Bauchschmerzen. gerade der Aufbau eines separaten WLans bringt doch die nötige Stabilität?!
Einziger Vorteil: Wenn ich das richtig verstehe, wäre dann der Wegfall meines Air Port Express. Dann könnte ich direkt von der wimp App auf das Sonos System zugreifen? Ist das so?
Abzeichen +2
sehe ich ebenso, das neue Feature bringt nicht wirklich weiter und ist (war) nicht das Problem der User....da gibt es durchaus andere Baustellen....
Abzeichen +1

Einziger Vorteil: Wenn ich das richtig verstehe, wäre dann der Wegfall meines Air Port Express. Dann könnte ich direkt von der wimp App auf das Sonos System zugreifen? Ist das so?


Geht das denn wenn man Air Port Express hat?
Benutzerebene 1
Abzeichen +1
Ja es funktioniert. Allerdings mehr schlecht als recht. Ich habe immer wieder mal ein paar Verbindungsabbrüche oder eine stotternde Liedwiedergabe. Macht nicht wirklich Spaß...leider.
Benutzerebene 1
Mein Play 1 im Bad der etwas weiter wegsteht und vorher problemlos funktierte ist nicht mehr Verfügbar wenn ich das Sonos System per WLAN mit dem Router verbindet.

Hole ich den Play 1 näher, klappt es problemlos. Stöpsel ich das LAN Kabel in meinen Play 5 verbindet sich der Play 1 auch wieder problemlos im Bad.

Ich schlussfolgere daraus, dass sich kein eigenes Sonos Netzwerk aufbaut wenn ich nicht mind. eine Komponente per LAN anschließe.

Kann das jemand bestätigen?
Hoi skybridge,

(was meinst Du mit Visualisierung?)

Ich denke, so klein war der getane Schritt nicht, da er doch eine hardwaremäßig beachtliche Neustrukturierung mit sich bringt. Und das dies auf Anhieb funktioniert, ist nicht so selbstverständlich....

Ich denke auch nicht, daß "die" die Neugestaltung zu ihrem eigenen Vergnügen initiiert haben, sondern um (v.a. "Einsteigern") eine komfortable Anbindung ans vorhandene Heimnetzwerk zu bieten.

Doch ich denke, egal was gemacht worden wäre oder auch nicht, geraunzt wird prinzipiell einmal vorsorglich, ohne auch Vorteile und Verbesserungen betrachtet zu haben.

Grüße,
diezpesos

Ich schlussfolgere daraus, dass sich kein eigenes Sonos Netzwerk aufbaut wenn ich nicht mind. eine Komponente per LAN anschließe.
Kann das jemand bestätigen?


Könnte gut sein. Klick mal auf http://www.sonos.com/rock-solid-wireless/?lang=de-de®ion=de&utm_source=campaign-c&utm_medium=email&utm_content=body-text-DE&utm_campaign=Floyd_Launch
und dann auf Welche Einrichtung ist für mich geeignet?[/color]

Wie ich schon befürchtet habe, ist der Anschluss über WLAN kompletter Tinnef!
Dieser Beschreibung zur folge baut SONOS nur dann ein eigenes WIRELESS-NETZWERK auf, wenn es mit einem Router, Bridge oder Boost verbunden ist.
Abzeichen +2
@Rischa,

ja, Du hast Recht. Sonos-Mesh laut Erläuterung nur, wenn weiterhin Kabelanbindung....ansonsten WLAN von zu Hause....
Benutzerebene 1

Das bedeutet bestimmt auch, dass die Controller Version 4.3, die ja noch etliche re..installiert haben nach dem 5.0 Update, auch nicht mehr funktioniert!
Oder hat das schon jemand von Euch probiert?


ich steh gerade auf dem Schlauch...
Meine Hardware ist auf 4.2, mein Ipad ebenfalls, nur Frauchens Iphone auf 5.0.
wenn Frauchen ihr IPhone auf 5.1 bringt, muss ich dann mein IPad auch zwingend updaten oder nur wenn ich die Hardware auch auf 5.1 update ?

Meine Hardware ist auf 4.2, mein Ipad ebenfalls, nur Frauchens Iphone auf 5.0.


Ich bin verblüfft; Frauchens Controller auf 5.0 und Hardwarwe auf 4.2! Geht das überhaupt?
Benutzerebene 1
Ich bin verblüfft; Frauchens Controller auf 5.0 und Hardwarwe auf 4.2! Geht das überhaupt?

sieht so aus ;)
keine Ahnung, wie sie das Update gemacht hat, die Hardware wurde nicht mitgezogen...
Abzeichen +2
meine gelesen zu haben, dass nach dem Controller-Update auf 5.1 alle Komponenten neu eingerichtet werden müssen....das bedeutet für mich, wenn ich das einmal durchgezogen habe, sämtliche ältere Controller nicht mehr funktionieren.....
Benutzerebene 1
OK, Mail an Frauchen ist raus, die soll erst mal die Hände stillhalten und nix updaten...
Abzeichen +2
@cassandracomplx,

lustig.... mir ging es gestern genauso...wäre fast schief gegangen...das AndroidHandy von meinem Frauchen hatte leider schon auf 5.1 automatisch geupdatet und SONOS 5.1 wartete auf die Einrichtung der Komponenten...habe das glücklicherweise gesehen und 5.1 direkt gelöscht...muss sehen, dass ich die 5.0 wieder aufgespielt bekomme...
muss sehen, dass ich die 5.0 wieder aufgespielt bekomme...

Hier isses: http://hochladen.to/files/55nc1409730429.html
Abzeichen +2
@Rischa:

THX 🙂
Benutzerebene 1
So wie es sehe kann man es bunt Mischen. Habe auf PC und MacBook die neue Version, auf dem Android Handy die alte. Funktioniert, wie gehabt. Ich schätze, dass es nur dann nicht geht, wenn man die neue WLAN Funktion nutzen möchte.
Benutzerebene 1
So wie es sehe kann man es bunt Mischen. Habe auf PC und MacBook die neue Version, auf dem Android Handy die alte. Funktioniert, wie gehabt.

welchen Stand hat die Hardware?
So wie es sehe kann man es bunt Mischen. Habe auf PC und MacBook die neue Version, auf dem Android Handy die alte. Funktioniert, wie gehabt. Ich schätze, dass es nur dann nicht geht, wenn man die neue WLAN Funktion nutzen möchte.

Hast du Deine Hardware auch auf 5.1 upgedatet?