CD Ripper als Sonos Datenquelle

  • 15 September 2011
  • 1 Antwort
  • 2166 Ansichten

Benutzerebene 1
Kennt jemand das Gerät hier:
www.cocktailaudio.de.
Das Gerät taugt wohl als Sonos-Datenquelle...
Hat eine Platte drin und kann CD's direkt rippen...

Würde mir das gerne anschaffen... Hat jemand Erfahrung zusammen mit den Sonos-Geräten?

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

1 Antwort

Benutzerebene 1
Das Konzept ist klasse und das hört sich alles sehr nett an bei diesem Gerät. Ich war direkt angetan und habe auf der Webseite des Herstellers quergelesen.

Leider kann das Teil nicht automatisch die Cover der gerippten CDs suchen und einfügen. Das ist dann hinterher sehr viel Arbeit, das nachzupflegen.

Die Eingabe/Überarbeitung der Titelinformationen empfinde ich auch als zu kompliziert.

Wie gesagt, eine nette Idee, aber ich bleibe lieber bei meinem NAS und dem (für mich) unschlagbaren dbPoweramp: jede Menge Formate, generieren von verschiedenen Audiodateien in einem RIP-Durchgang (z.B. MP3 & FLAC), automatische Covereinbindung, AccurateRip und Titelinfos aus 4 Onlinedatenbanken und vieles mehr.

Just my 2Ct

AUDAX