Frage

Begrenzen der maximalen Lautstärke


Gibt es eine Möglichkeit, die maximale Lautstärke zu begrenzen? Wäre manchmal sehr hilfreich...

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

32 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo Steffen,

zur Zeit gibt es keine Möglichkeit die maximale Lautstärke zu begrenzen. Gerne werde ich Ihre Frage in eine Idee umwandeln, somit können weitere Teilnehmer der Community diese Unterstützen.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Mit freundlichen Grüssen,
Moritz M.
Hallo Steffen,

zur Zeit gibt es keine Möglichkeit die maximale Lautstärke zu begrenzen. Gerne werde ich Ihre Frage in eine Idee umwandeln, somit können weitere Teilnehmer der Community diese Unterstützen.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Mit freundlichen Grüssen,
Moritz M.

Über die Antwort von Moritz M. musste ich laut lachen!
Habe seit gestern abend zu Hause einen Sonos-Verbund eingerichtet und bin absolut begeistert. Doch bereits nach wenigen Minuten Betrieb stellte ich mir die Frage: Wo kann ich die Maximallautstärke begrenzen. Klicke mich also durch alle Einstellungen und Menüs, finde aber nichts. Dann google ich mal kurz und tatsächlich finde ich zahlreiche Leidensgenossen. Dieses Feature wird von unzähligen Usern seit mindestens 7 Jahren gewünscht, ja gefordert!

http://forums.sonos.com/showthread.php?t=8298
http://forums.sonos.com/showthread.php?t=16906
https://ask.sonos.com/sonos/topics/volume_limit_feature - 

Bruno K. 
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo Steffen,

zur Zeit gibt es keine Möglichkeit die maximale Lautstärke zu begrenzen. Gerne werde ich Ihre Frage in eine Idee umwandeln, somit können weitere Teilnehmer der Community diese Unterstützen.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Mit freundlichen Grüssen,
Moritz M.

Hallo Bruno,

es handelt sich hierbei bereits um einen Verbesserungsvorschlag. Somit auch unter dem Titel die Angabe "Idee".

Wir haben hierzu keine weiteren Neuigkeiten.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zu diesem Thema.

Mit freundlichen Grüssen,
Moritz M.
Da kann ich mich nur anschließen , ich möchte Sonos 1 Lautsprecher im Außenbereich einer Wohnanlage einsetzen. Dort muss ich die Lautstärke unbedingt auf 50db. begrenzen können.
Hallo. Wir haben die play3 in den Kinderzimmern. Da die Kinder auch selbständig leiser und lauter (auch mal zu laut) machen bräuchte ich auch dringend eine Lautstärkenbegrenzung. Das sollte doch über die App nicht all zu schwer umsetzbar sein.
Hallo. Wir haben die play3 in den Kinderzimmern. Da die Kinder auch selbständig leiser und lauter (auch mal zu laut) machen bräuchte ich auch dringend eine Lautstärkenbegrenzung. Das sollte doch über die App nicht all zu schwer umsetzbar sein.
ja, es muss dringen eine Möglichkeit geben die Lautstärke begrenzen zu können!
Wer einen FHEM Server laufen hat (oder auf einem Rasperry PI dafür aufsetzen will), kann es mal mit http://www.fhemwiki.de/wiki/SONOS versuchen (minVolume, maxVolume)

Allerdings halte ich mich für technisch versiert und bin gnadenlose gescheitert ;)
Ist was für WIRKLICHE Bastler, fürchte ich.

Gruß Nico
Fände dieses Feature auch sehr nützlich! Der Standard-Maxpegel ist ja jenseits von gut und böse! Ich fummel den Balken ständig im untersten Drittel umher.
Benutzerebene 2
Abzeichen +1
Ich würde einmal sagen, in "normalen" Wohnungen kommt man ganz selten über das erste Drittel hinaus.
Ich ich fände so eine Funktion sehr gut.
Aber so wie ich Sonos kenne, werden Kundenwünsche nur allzu selten verwirklicht.
Abzeichen
Hallo,
Diese Funktion wünsche ich mir auch schon lange. Ich kann auf meinem iPhone nur im unteren Fünftel herumschieben.
Der Rest der Lautstärke ist einfach unbrauchbar. Für mich ist 50% der Lautstärke unerträglich laut und ich wage mich erst gar nicht auf maximale Lautstärke zu stellen...
Meine alte Anlage konnte das und so wie ich mich erinnere eine alte Version von iOS auch.
Es ist doch nicht so kompliziert in den Einstellungen einen Schieberegler zu platzieren und der dort eingestellte Wert ist dann die Max-Lautstärke beim Controller. Fertig!
Abzeichen
Okay und nu?

Gut, dass ich noch keine für die Kids gekauft habe...

Warte auf Lautstärkebegrenzung pro PLAY, sonst machts ja keinen Sinn!
In der neusten Version 7 wurde es wiederum nicht fertig gebracht, so ein einfaches Leistungsmerkmal wie eine Lautstärkenbegrenzung
zu realisieren. Es braucht scheinbar noch ein paar Jahre, vielleicht schafft es Sonos in der Version 14!
Abzeichen
Aber dafür jetzt gleichzeitig alle taub machen. Echt schade. Aber wir warten doch gerne.
Abzeichen
Ach ja: habe jetzt ein paar zum "Testen". Zweimal hing -wohl der Android Controller- beim kurzem Erhöhen der Lautstärke und die zwei PLAY:5 liefen auf Vollgas hoch. Rettender Sprung ins Nebenzimmer, Türe zu und herunterregeln.
Ich musste leider auch festellen, das die maximale Lautstärkenbegrenzung immer noch nicht umgesetzt wurde. Dies kann ich nicht nachvollziehen. Schön wäre außerdem, wenn der Kunde informiert werden würde ob und wann dies umgesetzt wird. Dieses Feature wird auch von mir sehnsüchtig erwartet, gerade wenn Teenager die Boxen mit benutzen.
Abzeichen +2
Warten auf eine Realisierung können wir wahrscheinlich bis wir schwarz werden!
Ich habe mir ein Script geschrieben, das mir innerhalb der Hausautomation (OpenHAB2) Änderung der Lautstärke abfängt und auf ein Maximum beschränkt!



val Number MaxVolume=25

rule "MaxVolumeChecker"

when
Item PlayKueche_Volume changed or
Item PlayGaestezimmer_Volume changed or
Item PlayWZ_L_Volume changed
then
gPlayer_Volume.allMembers.filter(s | s.state >= MaxVolume).forEach[ s |
sendCommand(s,MaxVolume)
]
end
Abzeichen
Cool, wie schnell greift das Script? Kann es das Hängenbleiben beim Erhöhen der Lautstärke schnell genug abfangen?
Abzeichen +2
Das Script greift natürlich erst wenn die Lautstärke verändert wurde, daher wird es natürlich kurz laut aber auch sofort wieder leiser und zwar schneller als man es selber machen könnte. Die Reaktionsgeschwindigkeit hängt auch von der aktuellen Auslastung des HomeAutomation Systems abhängig. Für mich ist das aber erstmal eine Lösung.
Abzeichen
Hausautomation ist der Sklave, ergo "Wer SONOS kauft, sollte auch das Geld für einen Butler haben." 🙂
Warten auf eine Realisierung können wir wahrscheinlich bis wir schwarz werden!
Ich habe mir ein Script geschrieben, das mir innerhalb der Hausautomation (OpenHAB2) Änderung der Lautstärke abfängt und auf ein Maximum beschränkt!



val Number MaxVolume=25

rule "MaxVolumeChecker"

when
Item PlayKueche_Volume changed or
Item PlayGaestezimmer_Volume changed or
Item PlayWZ_L_Volume changed
then
gPlayer_Volume.allMembers.filter(s | s.state >= MaxVolume).forEach[ s |
sendCommand(s,MaxVolume)
]
end



Hi,

danke fuer den Tipp. Wie kann man ein solches Script anwenden wenn man keine OpenHAB2 hat? Ich benutze meistens mein Ipad fuer die Sonos Steuerung und braeuchte auch DRINGEND eine Lautstaerkeregeulung fuer Badezimmer und Aussenbereich!!! Kann man die OpenHab2 Software gratis auf dem Ipad installieren und dann das Script benutzen?

Ich verstehe auch absolut nicht wieso SONOS so eine kleine Aenderung nicht durchfuehren kann und die Kunden sich seit Jahren den Mund fusselig reden muessen hier in der Community.
Abzeichen +2
Moin,

openHAB läuft zwar auf allen gängigen OS, IMHO aber nicht auf den mobilen Geräten. Da sollte man eher einen festen Server nehmen. Am beliebtesten ist da ein Raspberry. Um die dargestelte Funktion zu nutzen btmrsucht man auch nicht mehr. Ein weiteres Beispiel der Nutzung von openHAB mit Sonos: Text-to-Speech Service installieren und die Boxen einen Text sprechen lassen "Lieber Fremder im Haus, ich habe gerade die Polizei angerufen. Die sind gleich da."
Es gibt eine App Sonocontrolls, die diese Funktion anbietet. Sehr zu empfehlen !
Abzeichen
ich habe heute mit dem Support telefoniert und wollte eigentlich ein neues Thema aufmachen.. aber ich wie ich sehe ist das Thema schon 3 Jahre alt und wurde immer noch nicht umgesetzt.. ich fände es genial, da man auch unter anderem die Lautstärke auf einem iPhone oder ähnlichem wesentlich einfacher dosieren könnte..
Abzeichen
Ich schließe mich da mal an. Mal davon ab dass die Lautstärke so angenehmer zu kontrollieren wäre... Was passiert wenn Alexa mal die Lautstärke auf 10 stellt? Und wenn es nur aus versehen ist. Ich finde Lautstärke 1 ja schon laut.