App Feedback: Radiosender müssen geordnet werden können


Benutzerebene 2
Abzeichen +2
dass die erstellten Radiolisten in zb den favoriten nicht nach wunsch geordnet werden können, ist ein relikt aus der anfangszeit des internets...

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

34 Antworten

Abzeichen
ja, manuelle Sortierbarkeit wäre echt nett. ich stelle mir das so vor: ich drücke etwas länger auf einen Sender, der sich dann verschieben lässt. oder es gibt einen Menüpunkt, zB eingebunden in den Einstellungen für diese Seite, der das ermöglicht
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
Ich habs befürchtet, mit dem so selbstbeweihräucherten neuen Controller kann man keine Favoriten ordnen. Vollidiotie in Reinkultur!
Benutzerebene 2
Abzeichen +1
Kann man die Favoriten nicht umbenennen?
So habe ich es mit den Radiosendern gemacht:
0 ist der erste (also die 0 vor dem eig. Namen)
1 der nächste
2 der übernächste und so weiter

Funzt einwandfrei
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
Bist du sicher, dass du von Sonos sprichst? Also ich kann einen Radiosender zu den Favoriten oder Meine Radiosender hinzufügen oder löschen, aber umbenennen und ordnen gibt es nicht, egal ob Mac, iPhone oder iPad. Auf dem Mac ist der Controller noch im alten Kleid, eine Wohltat!
Abzeichen
kommt evtl. drauf an, ob man Apple nutzt oder Android?
ich schau heute abend mal rein, ob das funzt, was Carsten vorschlägt. Aber umbenennen ist nicht die ideale Wahl. 
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
ja, es geht tatsächlich, wenn man nach dem "bearbeiten" fest auf einen sender klopft: dann kann man , wie Carsten es sagt, umbenennen. nur ist das nicht das gelbe vom ei. ordnen muss sein ( vgl. screenshot oben)
Abzeichen
aber die Frage ist ja noch offen, ob Carsten nun Android hat oder Apple. du, Kurt, nutzt Apple, ich nutze Android. könnte ja unterschiedlich sein ;)
und was heißt: nach dem "bearbeiten" fest auf einen sender klopft ?? ich stelle mir das eher so vor: ich habe die Liste offen, sehe einen Favoriten und drücke da länger drauf, dann macht ein Menü auf und ich benenne den um, fertig.
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
ich meine es so: liste offen, sehe sender, drücke ganz kurz und fest auf einen drauf (das meinte ich mit "klopfen", nicht lang drücken, da tut sich nichts), dann gibts die umbenenn-möglichkeit.
Benutzerebene 2
Abzeichen +1
ich habe Apple
Komisch, gestern Abend hatte ich noch nen Screenshot angefügt.
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
das ist richtig, ich habe den im mail auch gesehen. ich habe schon festgestellt: sonos macht eine zensur, was nicht erwünscht ist, wird eliminiert.
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
aber geäußert zu dem verunglückten update hat sich von sonos noch keiner...
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
ich habe Apple
Komisch, gestern Abend hatte ich noch nen Screenshot angefügt.

du hast den screenshot bei einem anderen thread zum gleichen thema gesendet
Benutzerebene 2
Abzeichen +1
naja, hier sagen einige es sei verunglückt, in anderen Firen kiest man auch das Gegenteil.
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
ja? wo denn? in welchen foren?
Benutzerebene 2
Abzeichen +1
ja? wo denn? in welchen foren?
im Hifi-Forum zum Beispiel. Und es ist wie überl: Gemeckert wird viel, ein Lob eher selten. Ich finde die 5er Version klasse.
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
ja? wo denn? in welchen foren?
aber ich habe lob: die oberfläche der alten app ist (am Mac habe sie ja noch) einfach spitze, gefehlt hat mir nur die möglichkeit die sender ohne diesen 123-firlefanz zu ordnen.

jetzt kann ich nicht einmal mehr sehen, was ich da höre, weil die anzeige statisch ist - eine katastrophe für einen klassik-fan - für wurst 
-hörer ist das egal. das voll-cover ist ein völliger Unsinn, ich muss es erst verkleinern, wenn ich die Lautstärke verringern will, und wozu brauche ich die favoriten als riesige kacheln vor dem schädel?

ich sehe aber ein, dass das dem einen oder andern tatsächlich gefällt.

im übrigen ziehe ich mich jetzt aus diesem forum zurück (ich halte alle diese Foren ohnehin für einen Schwachsinn, weil sie absolut nichts bringen): sonos äußert sich nicht dazu und macht ohnehin, was es will.
Benutzerebene 2
Abzeichen +1
ja? wo denn? in welchen foren?
Da kann ich jetzt nur sagen: Reisende soll man nicht aufhalten. Wer so intolerant ist, alles andere als Klassik mit Wurst Hörer zu bezeichnen und alle Foren schwachsinnig findet, braucht doch sowieso nicht hier sein.
Sonos hat einige Wünsche von Usern umgesetzt. Hätten sie nicht müssen
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
ja? wo denn? in welchen foren?
die intoleranz liegt auf deiner seite und ich verstehe deine aggressivität jetzt nicht, ich respektiere jede musik, wurst war doch nur ein aktuelles beispiel, wo man nicht unbedingt nähere informationen braucht. ich habe auch eingeräumt, dass ich durchaus akzeptiere, dass einigen wenigen die neue app gefällt. die meinung der "schwachsinnigkeit" von foren und postings gründe ich darauf, dass sie nur eine plattform für das aufeinanderprallen tausender unterschiedlicher meinungen sind und wenig zu lösungsansätzen beitragen. so bin ja auch nur hierher gekommen, weil der support jegliche vorschläge abgelehnt hat und auf dieses frage.sonos verwiesen hat. schau dir einmal, was zu irgendeinem zeitungsartikel ( zb standard in österreich) dann unerträgliches gepostet wird. ob sonos etwas umsetzt, werde ich ja ((hoffentlich) irgendwann bemerken.. ich würde dich ersuchen, das als abschluss dieser diskussion zu sehen.
Abzeichen
ja? wo denn? in welchen foren?
och Leute, was soll das Gehacke? grad ihr als Apple-user solltet doch wissen, wie solche Firmen das handhaben: umgesetzt wird das, was der Firma gefällt.
natürlich werden gerne die Sicherheit der user und die einfache Handhabung als Argumente genannt. Allerdings werden die user auch eben genau dadurch eingeschränkt..
Warum zB ist selbst auf den iPads es nicht möglich, mehr als 4 Symbole in einer Reihe zu haben? Platz genug ist ja.....aber apple gefällt es nicht, fertig aus. Viele features wurden dort nur durch einen jailbreak möglich, und apple hat dann stückchenweise manche dieser features in die offizielle iOS eingebaut.
woher nun Sonos die Ideen hatte, ist doch irrelevant. seltsam dünkt mich eher, das hier im Forum seitens Daniel H. kommuniziert wird, das Sonos sich nicht äußert zu künftigen Updates https://frage.sonos.com/sonos-de/topics/1zmpfufbq5xwb 
da frage ich mich doch, was bezweckt wird mit der Ideensammlung. wieso sollte man sich einbringen, wenn man keine Resonanz bekommt? 
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
ja? wo denn? in welchen foren?
vernünftige ansicht. zu apple: ich besitze ein iPhone, weil ich es geschenkt bekommen habe, apple ist für mich keine religion. zu sonos: ich habe die gleiche erfahrung wie daniel h. gemacht, und deshalb frage ich mich auch genau das, was du dich in deinem letzten satz fragst.
Benutzerebene 2
Abzeichen +1
ja? wo denn? in welchen foren?
@Kurt: Ich finde meinen post in keinster Weise aggresiv.
Ich habe geschrieben, was Du vorher genannt hast:
schwachsinnig, Wurst Hörer und "ich ziehe mich jetzt zurück"

Was ist aggresiv, wenn ich schreibe: Reisende soll man nicht aufhalten?
Verstehe ich wirklich nicht.

@Detlef:
Was heisst "keine Resonanz bekommt"?
O.K., die Antworten von Sonos sind sehr spärlich hier, aber...
...mehrere Wünsche, welche die User seit langer Zeit hier geäußert haben, wurden mit der neuen Version umgesetzt.
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
ja? wo denn? in welchen foren?
ok, ist nicht aggressiv, habe ich falsch verstanden, nehme ich zur kenntnis. hast du aber auch den screenshot oben gelesen? und bitte: was genau ist in der neuen app konkret (technisch) umgesetzt?
Abzeichen
ja? wo denn? in welchen foren?
Carsten, lies doch einfach was ich verlinkt habe ;)
und welche und wieviele user waren das denn? hier aus dem Forum bzw. dieser community?  evtl bin ich noch nicht lange genug hier, um das beurteilen zu können.
Benutzerebene 2
Abzeichen +1
ja? wo denn? in welchen foren?
Es wurde oft der Wunsch geäußert, falls an der Playbar Surround Lautsprecher installiert sind (2x Play1 oder 3), diese beim Musik hören als "normale" Lautsprecher zu nutzen. Dies geht seit dem Update (sie laufen dann nicht nur leise im Hintergrund).
Es wurde auch der Wunsch geäußert, die Lautstärke beim iPhone mit den Hardware-Tasten feinfühliger gestalten zu können (vor allem dass von Null auf Leise nicht so ein großer Schritt ist). Auch dies hat sich seit dem Update geändert.

Es waren noch so ein, zwei Neuigkeiten, die ich aber im Moment nicht weiss und ich auch nicht testen kann (bin im Büro ohne Sonos und hab die 5er Version schon so rund 6 Wochen drauf).
Abzeichen
ja? wo denn? in welchen foren?
okay 🙂 es ist sicher nicht so, das Sonos sich nichts annimmt von den usern, mich wunderte nur der Satz von Daniel H. sowas kommt verdammt arrogant rüber.

ich schrieb ja auch schon hier https://frage.sonos.com/sonos-de/topics/1zmpfufbq5xwb, das ich die neue Version besser finde, eben weil sie einige angenehme features mitbringt, die ich nun gern nutze.