Frage

Amazon's Echo bzw. Dot


Abzeichen
Hallo liebe Gemeinde
Seit 4 Wochen bin Besitzer einer Amazon Echo ( Alexa ) und warte Händeringend auf die neue Software von Sonos.
Zur Zeit muss ich über die Zusatz App Yonomi gehen, um die Sonos ein bisschen steuern zu können. Da diese leider nur eine sehr unzureichende Steuerung zulässt ( ein/aus - fertig ) 😠 bin ich ja mal sehr gespannt auf die Offizielle Sonos Soft.
Hat schon jemand mal was Seitens Sonos gehört oder gelesen wann das Update kommen soll?
Für Antworten wäre ich Euch sehr Dankbar 🙂 🆒

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

26 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi,
das wird noch etwas dauern.
Ist noch nicht in der Beta.
Gruß
Armin
Abzeichen
Ok, Danke, dann warte ich weiter Händeringend 😃
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Ich bin auch schon gespannt 😉
Benutzerebene 1
Hallo zusammen - ich würde mich als fleissiger Beta Tester anbieten 😉!!
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hier etwas Lesestoff
https://sonos-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/3797/kw/Beta
Abzeichen +1
Hallo Zusammen - ich habe meinen Dot via 3,5mm Stereoklinke an der Play5 angeschlossen und kann die jeweilige Sonosgruppe (2 Play5 und 5 Play1) komplett steuern. Musik anhalten, lauter, leiser, Interpret oder Album wählen oder Radiosender abspielen. Meine Frage ist jetzt nur ob die beiden Play 5 jetzt immer noch Stereo spielen, denn gefühlt klingt es etwas schlechter. In meinem Fall kommt der Stream ja über den Dot und nicht wie sonst direkt über die Sonos Boxen. Ich hoffe mir kann jemand fundiert antworten ob meine beiden Play 5 L+R noch Stereo über diese Konfi ausgeben.

Danke & Gruß
Mathias
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi Mathias,
auch wenn du Musik über einen Klinkeneingang bekommst, wird auf den beiden PLAY:5 Stereo ausgegeben.

Mit dem Song Trilok Gurtu, “Once I Wished a Tree Upside Down” kannst du sehr gut testen ob es Stereo ist :-)
Oder mit The Who "Baba O'Riley, wahrscheinlich einfacher zu finden.
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Hi Armin,

Danke für die turboschnelle Hilfe und den guten Testtip - es ist Stereo
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Prima,
dann viel Spass beim Hören
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Hier etwas Lesestoff
https://sonos-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/3797/kw/Beta


Hallo Bassmann, welche HW ist zur Teilnahme an dem BetaProgramm vorgesehen, wird die FW der Sonoskomponenten verändert oder bezieht sich das nur auf die SW IOS/MAC/PC?
Grüsse TOM
Abzeichen +1
Hi Mathias,
auch wenn du Musik über einen Klinkeneingang bekommst, wird auf den beiden PLAY:5 Stereo ausgegeben.

Trilok Gurtu, “Once I Wished a Tree Upside Down”
Armin


Findet man auf YouTube
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi Dive,
im speziellen werden diese Infos den Beta Testern per Mail geschickt oder im Beta Forum veröffentlicht.
Meistens sind natürlich FW und SW Updates erforderlich.
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Hi Dive,
im speziellen werden diese Infos den Beta Testern per Mail geschickt oder im Beta Forum veröffentlicht.
Meistens sind natürlich FW und SW Updates erforderlich.
Gruß
Armin

Wäre interessant zu wissen, ob im Betaprogramm für die Betatester die Alexaanbindung bereits implementiert ist. 😃
Wie sollten sie es sonst testen?
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Im Moment gibt es keine öffentliche Beta mit Alexa
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Hi, ich bin aktiver Betanutzer und Alexa Dot Besitzer. Es gibt noch nix als Beta Version.
Ich kann über den Connect:Amp auch Musik hören, allerdings nur die vom Dot selber.
Spotify kann ich dann auf allen Räumen hören und über den Dot steuern. Allerdings möchte ich lieber die Sonos App nutzen.
Ohne Echo oder Dot wird es höchstwahrscheinlich dennoch nicht gehen.
Abzeichen +1
Das vermute ich auch. Aber ich hoffe das man dann Befehle wie "Öffne Sonos und spiele Playlist "x" in Wohnzimmer" nutzen kann.
Computerhackel,

eine Frage: Warum nutzt Du nicht Spotify Connect oder Spotify über Sonos?


Gruß,
Peri
Gibts schon was neues bzgl. der Kompatibilität mit Amazon Echo ( Alexa )?
Kurz und bündig – nein. Ein halbes Jahr wird man sich noch gedulden müssen.
Abzeichen
Warum kündigen die das für Frühjahr 2017 an? Sonos wird immer peinlicher.... Siehe Playbar.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Zeigt mal wieder, dass Sonos wirklich nichts über zukünftige Entwicklungen sagen sollte.
Warum kündigen die das für Frühjahr 2017 an? Sonos wird immer peinlicher.... Siehe Playbar.
Was hat Amazon eigentlich dazu gesagt, ist nämlich ein Gemeinschaftsprojekt. Diese Ignoranz ist schlicht umwerfend. :8
Abzeichen
Ja klar, jetzt sind die Anderen natürlich Schuld. Überall lauten die Titel aber " Sonos kündigt Unterstützung für Amazon Echo und Spotify an" ....
z.B.http://www.testspiel.de/sonos-kuendigt-unterstuetzung-fuer-amazon-echo-und-spotify-an-amazon-echo-kommt-nach-deutschland/321680/
Egal, ich nehme Sonos sowieso nicht mehr Ernst seitdem sie stolz auf ihre IOS Controller App sind.