Frage

Play 1, connect, boost und Samsung TV (8000er, Nov. 2017)

  • 31 December 2017
  • 2 Antworten
  • 304 Ansichten

Abzeichen
Hallo
Mit ganzem Stolz habe ich mir 2 Play 1 inkl. connect und boost angeschafft. Der erste im Laden sagte mir ich benötige nur 2 Play 1 und der TV macht alles selber. Der nächste im anderen Laden sagte mir, ich benötige dazu noch eine connect. Und zu guter letzt wurde mir in einem anderen Laden (wo ich auch alles gekauft habe ausser die Play 1) noch zu einem Boost empfohlen. So, nun sitze ich da und bring es nicht fertig. Mein neuer Samsung TV hat die kleine schwarze Box. An der Box habe ich aber nur einen optischen Anschluss. Wie bringe ich nun das TV Signal auf meine Play1 sprich ich muss ja wahrscheinlich über die connect gehen?!?! Die connect hat aber auch nicht gerade die besten Anschlusseigenschafften.

Bitte um baldmöglichste Hilfe, da ich kurz davor bin alles zurück zu bringen!!!!

P.s. Die Playbar habe ich nicht erworben weil ich diese ja auf die Füsse vom Samsung TV legen müsste. TV an die Wand montieren gefällt mir nicht (Kabel etc.).

Besten Dank und grüsse aus der Schweiz
Marc

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

2 Antworten

Abzeichen
moin,
bin zwar selber noch neu, aber hier solltest du eigentlich alles zu deiner frage finden :

https://de.community.sonos.com/rund-um-sonos-223377/sonos-mit-dem-fernseher-verbinden-5862169


Grüße
Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Hallo Marc,

leider hat keiner deiner Händler auch nur die geringste Ahnung...
Für den TV-Ton ist eine Playbar oder -base das Modell deiner Wahl, alles andere ist Murks!
Connect geht nur mit externem DAC, da dein Fernseher keinen analogen Ausgang hat. Dazu hättest du noch 75ms Zeitverzögerung beim Streamen auf die Play:1, das macht keinen Sinn.

für die playbase gibt eine TV-Halterung:
https://www.sonos.com/de-de/shop/sanus-tv-stand-for-playbase.html