Frage

Party und Fernsehraum

  • 24 October 2021
  • 1 Antwort
  • 49 Ansichten

Hallo miteinander, 

 

ich möchte einen Raum für Hintergrundmusik und Fußball schauen ausrüsten. Der Raum ist 42qm mit den Maßen 7m x6m (Gewölbedecke Bogenhöhe 3,25). Vorgestellt habe ich mir eine ARC und erstmal ein Sub und 4 Symfonisk Bilder als Stereo Paar vorn und 2 als Rear. Funktioniert dies so? 5ghz und 2,4ghz WLAN kommt von einem AVM Mesh.  Für reines Musik hören würde ich eventuell auf insgesamt 8 Symfonisk irgendwann aufrüsten und einen zweiten Sub als Option. Können die Symfonisk in einem Surround System zugewiesen sein und einem Raum? Kann ich dann beim reinen Musikhören alle Lautsprecher benutzen oder muss dann die Konfig ändern? Quelle wären Amazon Musik oder Netzwerk. 
 

Mit freundlichen Grüßen 

 

Martin


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

1 Antwort

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Gr3yraven 

Halll Martin,

grundsätzlich wäre so ein Setup erstmal machbar und imo auch nicht schlecht für den beschriebenen Anwendungszweck. 
Allerdings können die zwei Rearspeaker des Surround Setups nicht gleichzeitig auch als einzelnes Stereopaar konfiguriert werden. Wenn bei Musik alle vier Bilder-Speaker spielen sollen, dann kann nur das gesamte Surround Setup mit dem Stereopaar gruppiert werden. Die Arc würde also auch da mitspielen und der Sub natürlich auch. Man kann aber für Musik und TV verschiedene Einstellungen festlegen, so dass bei Musik, der Pegel der Arc eher dezent ist und die Rearspeaker voll wie ein Stereopaar klingen. Nur ganz stummschalten kann man die Arc nicht.