Micro Verstärker

  • 25 February 2009
  • 3 Antworten
  • 1196 Ansichten

Benutzerebene 1
Hallo Zusammen

Hat jemand von Euch Erfahrung mit Kleinstverstärker ähnlich diesem Beispiel:
Als Zusatz zum ZP90...
http://www.amphony.de/products/a100.htm

Grüsse
Urban

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

3 Antworten

Benutzerebene 1
Hallo Urban,

ich habe mich für den "V-DAC" von
"Musical Fidelity" für 270,-€ entschieden.
Ist in der "Audio 1/09" gegen den "DAC Magic"
von Cambridge Audio, gegen den "UD-01" von
"King Rex" und die "USB-Box" von "Project"
getestet worden.
War Testsieger (überragend, 110 Pkt. Referenz-klasse). Hörte sich alles sehr gut an.
Vielleicht steht der Test ja noch auf der Site
von "Audio.de".
Gruß
Bond 005
Hallo Urban,

ich habe mich für den "V-DAC" von
"Musical Fidelity" für 270,-€ entschieden.
Ist in der "Audio 1/09" gegen den "DAC Magic"
von Cambridge Audio, gegen den "UD-01" von
"King Rex" und die "USB-Box" von "Project"
getestet worden.
War Testsieger (überragend, 110 Pkt. Referenz-klasse). Hörte sich alles sehr gut an.
Vielleicht steht der Test ja noch auf der Site
von "Audio.de".
Gruß
Bond 005


Das ist doch kein Verstärker oder?
Benutzerebene 1
@ Avee,
nein hast recht, ist keiner;
ist ein D/A Wandler der klanglich
nochmal was rausholt.
Habe den Thread von Urban
anscheinend nicht genau gelesen.
Sorry :)
Gruß
Bond005