Frage

Kaufberatung - Fives oder Ones


Abzeichen

Liebe Sonos-Gemeinde,

 

es gab natürlich schon eine ganze Menge Beratungen dieser Art, ich würde mich aber sehr freuen, falls Ihr Euch trotzdem noch zu einer weiteren durchringen könntet :-)

Also: Ich besitze bisher 2 Sonos OneSL und einen Sub. Wir renovieren gerade ein altes Schulhaus und dieses Jahr steht das große Projekt Klassenzimmer an, welches (hoffentlich irgendwann vor Weiihnachten) zu unserem Wohnzimmer/Esszimmer/Küche werden soll. Die Grundfläche des Raums beträgt knapp 60qm, die Decke hängt bei gut 3 Metern und die Entfernung Wand zu Wand (Bücherregal zu Küche) liegt bei neun Metern. Der Raum wird noch leicht unterteilt werden, im Grund haben wir aber so etwas wie einen Open-Plan-Bereich.

Ich liebe Musik und bin sehr glücklich wenn der Raum damit vibriert. Im Moment, in einem kleineren Zimmer, reichen die beiden ONEs mit dem SUB für dieses Erlebnis aus, ziehen wir aber um, wird es wahrscheinlich doch ein bisschen knapp mit der Leistung. Deswegen meine Frage zu Euren Erfahrungen. Ist es besser bei einem Raum dieser Größe 2 Fives mit zwei Ones als zwei Stereopaare zu koppeln oder kaufe ich mir stattdessen noch zwei (oder auch drei oder vier) Ones und lasse diese Mono und mit Trueplay laufen?

Ich danke Euch für Eure Antworten, freue mich!

 


6 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Fubsen 

Das hängt imo stark davon ab, was du genau möchtest. 
Wenn der Raum möglichst gleichmäßig beschallt werden soll, so dass ein ausgewogener Klangteppich im ganzen Raum liegt, wenn man sich dort dauerhaft über den Tag bewegt, dann würde ich an jedes Ende ein Stereopaar One/SL plus Sub und dazwischen noch zwei weitere One/SL je als Monoplayer installieren. 
Falls auch mal in Ruhe fest an einem Hörplatz Musik genossen werden soll, dann würde ich mind. ein Raumenden mit einem Five Paar oder wenn der Geldbeutel es hergibt beide Raumenden mit Five Paaren bestücken. 
 

Eine Installation mit zwei Sonos Amps, wobei einer dann ggf. sogar gleichzeitig für TV Ton genutzt werden könnte, wäre auch eine Überlegung wert, würde aber natürlich Passivboxen mit Lautsprecherkabel bedeuten. 
 

Gibt aber viele Möglichkeiten und Meinungen zu solchen Vorhaben. Das hier ist nur meine Meinung. ;-)

Grüße und gutes Gelingen,

Ralf

Abzeichen

Hallo Ralf, danke für deine nette Antwort. Das mit den "Mono-Ones" in der Mitte ist ne super Idee, auf die ich jetzt gar nicht gekommen wäre. Das ist auf jeden Fall ne Überlegung wert!

Die Haupt-Hörfläche wäre, nach überlegen, schon die Wohnseite, sozusagen das eine Rechteck, die eine Hälfte des Raumes. Das andere beinhaltet die Küche/Insel, eventuell Esstisch und wir wollen ja keine abhebenen Töpfe auf dem Herd, wenn der zweite Sub einsetzt.

Zwei Ones wären da wahrscheinlich ausreichend. Durch die rechteckige Form des Raumes (9x6,...) bin ich dann nur gespannt, was Trueplay ausrichten kann. Bisher hab ich n Android, so dass ich die Möglichkeiten noch nicht ausschöpfen kann. Wenn wir aber mal runterziehen und ich die Möglichkeit habe, die Haupt-Aufenthaltsorte, also Sofa, Esstisch etc mal durch ein iPhone scannen zu lassen, meinst du 2 Boxen auf der einen plus 2 auf der anderen Seite des Raumes reichen aus?

 

Liebe Grüße

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Fubsen 

Der Raum ist halt insgesamt sehr groß und auch hoch. 
Daher auch mein Rat zum zweiten Sub. Der soll garnicht so starken Bass machen, sondern vielmehr für eine gleichmäßige Verteilung sorgen, damit das Klangbild harmonisch bleibt und nicht an verschiedenen Stellen sehr unterschiedlich wirkt.

Zudem entlastet der Sub die mit ihm als Raum konfigurierten Speaker im Frequenzbereich, so dass diese in den Mitten und Höhen deutlich besser klingen.

Ein One Paar ohne Sub „verliert“ sich in einem so großen Raum halt viel eher und könnte dann „dünn“ klingen. Ich würde daher auch im Küchen- Esszimmerbereich entweder ein One Paar mit Sub oder ein Five Paar ggf. dann ohne Sub probieren. 
 

Du kannst bei Bestellung im Sonos Online Shop unverbindlich mit Geld zurück Garantie 100 Tage testen. ;-)

Nimm doch erstmal ein Five Paar, einen Sub und ein One Paar. Damit kannst du schonmal alle Konfigurationen einzeln testen. Danach kannst du dann nach Bedarf weitere Five, One oder Sub hinzu bestellen. 

Abzeichen

So, eine Five ist bestellt :-) Ich bin ja mal gespannt was die mir zu bieten hat!

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

So, eine Five ist bestellt :-) Ich bin ja mal gespannt was die mir zu bieten hat!

Bestimmt schon ganz gut was… aber bei weitem nicht so viel wie ein Stereopaar aus zwei Five. ;-)

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Es bleibt selten bei einer :-D

Antworten