Einstieg in die SONOS Welt

  • 22 November 2017
  • 5 Antworten
  • 818 Ansichten

Hallo liebe Community Freunde,

für meinen Einstieg in die Multiroom-Welt möchte ich gerne euren Rat.

Ich beabsichtige mein ca. 30qm Wohnzimmer (rechteckig geschnitten) musikalisch mit Sonos zu bespielen.
Ich höre gerne mal ruhig etwas lauter Musik, gerade wenn Besuch da ist. (Ab und zu feiern wir mal im Haus eine Party)
Zum anderen lassen wir aber auch ruhig mal Musik dezent im Hintergrund laufen um die Atmosphäre zu untermalen.

Meine Überlegung ist nun entweder recht Zentral eine PLAY:5 aufzustellen oder 2x PLAY:1 als Stereopaar in 2 Ecken zu stellen.

Wie sind eure Erfahrungswerte in der Hinsicht? Habt ihr Empfehlungen? Ich meine preislich macht das ja schon einen Unterschied aus.

Ich bedanke mich jetzt schon bei euch 🙂

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

5 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Hallo Orpesume, ich habe im Wohnzimmer und auf Terasse Stereo Play 1 zu laufen, jetzt gibts ja sogar die Option mit Stereo ONE (Alexa integriert, mein Tip) , klingt Lt. Forum besser wie Solo Play 5.2, wenn Budget passt, ordere noch den SUB, perfekt für die Raumgrösse!!!...später noch die Playbase/ Bar, und du hättest Heimkinosound von guter( ich finde sogar von bester) Qualität. So läuft es bei mir ( mit der Playbase) cool:
Hallo Schmockdj,
Die Playbase/bar ist für mich keine Option. Bin nicht so der Fernsehgucker / Filmgucker.
Eigentlich würde ich mir den SUB gerne ersparen, da ich ihn weder optisch schön finde, noch wirklich ein Plätzchen für das gute Stück habe.
Deswegen gefallen mir die Boxen ja so gut, da ich sowohl die Play 5.2 als auch die Play 1 auf Regale stellen kann.
Die Play One benötige ich nicht, da ich bereits Alexa habe in jedem Raum 🙂
Abzeichen +2
falls es hilft bei der Entscheidung, die Play1 gibts zur Zeit im Angebot für 150€ da ruft doch ein Stereo paar
Nimm wie schon gesagt 2 PLAY:1 als Stereo-Paar.
Du wirst überrascht sein was die für eine "Bumms" haben. - auch ohne SUB.
Wenn das nicht reicht nimmst Du einfach 2 weitere P1 als Stereo-Paar und gruppierst dies zum Ersten dazu.
- also z. Bsp. wenn mal "big Fete" sein soll.
- ansonsten stellst Du sie halt ins Schlafzimmer oder so.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Normalerweise empfehle ich auch das PLAY:1 Stereopaar.
Da du aber wohl öfter laut hörst und keinen SUB haben möchtest, würde ich eher auf 2 PLAY:5 gehen.
Wenn das Budget knapper ist, dann erst mal mit einer PLAY:5 anfangen.
Gruß
Armin