Frage

Anfängerfrage

  • 22 December 2017
  • 1 Antwort
  • 192 Ansichten

Abzeichen
Hallo Community,
was kann man mit den Sonos-Zoneplayern anfangen, die als "Netzwerkadressen" in meiner Windows-Umgebung ("Mein PC") angezeigt werden, außer draufklicken und wundern?

(es wird z. B. ein Link "www.sonos.com/products/zoneplayers/S12" angezeigt. Klickt man darauf, bekommt man eine Weiterleitung auf den Sonos-Shop. Was soll das? Ich besitze schon insgesamt 8 Stk. Play:1, und Familienmitglieder haben weitere von mir angedient bekommen)

Mich interessiert, ob man diese irgendwie als Streaming-Client oder -Server mit universeller Software außerhalb des Sonos-Zoos einsetzen kann? Es wird ja nicht einmal diese grundlegende Frage, ob Client oder Server, klar beim anklicken; und welche Funktion z. B. haben die leeren Verzeichnisse, die man unter den einzelnen ZP-Adressen findet?

Dank vorab für irgendwelche weiterführenden Hinweise (auch zum Nachlesen, irgendwo).

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

1 Antwort

Guten Morgen,

die Funktionsweise von Sonos basiert auf UPnP, darum scheinen die Player im Windows-Explorer auf.

Mich interessiert, ob man diese irgendwie als Streaming-Client oder -Server mit universeller Software außerhalb des Sonos-Zoos einsetzen kann? Es wird ja nicht einmal diese grundlegende Frage, ob Client oder Server, klar beim anklicken; und welche Funktion z. B. haben die leeren Verzeichnisse, die man unter den einzelnen ZP-Adressen findet?
Wofür möchtest Du Sonos denn einsetzen bzw. mit welcher Software?


Gruß,
Peri