Frage

Alles neu...

  • 15 März 2020
  • 3 Antworten
  • 212 Ansichten

Guten Abend,

habe mich nun endlich für das Sonos System entschieden und nun treten schon die ersten Schwierigkeiten bei der Installation auf. Wahrscheinlich liegt es nur an meinem eingeschränktem Verständnis… Ich habe eine Playbar mit LAN verbunden und an den Fernseher angeschlossen. Erkennt er das LAN automatisch oder wählt er das WLan wenn verfügbar? Ich wurde nach keinem Paßwort gefragt. Dann habe ich ein Stereopaar Play 5 eingerichtet und unter einem anderen Raumnamen installiert. Laufen die beiden Lautsprecher jetzt in dem SONOS WLAN Netzwerk? Playbar soll Fernsehton, die Play 5 Musik wiedergeben. Am Fernseher ist der DVD Player angeschlossen. Wie kann ich nun Audio CDs auf meine Play 5 übertragen? Und kann ich Musiksendungen im TV auch auf den Play 5 hören ? Im Moment bin ich noch ratlos, vlt kann mir da jemand helfen. Vielen Dank im Voraus.


3 Antworten

Guten Morgen,

 

habe mich nun endlich für das Sonos System entschieden und nun treten schon die ersten Schwierigkeiten bei der Installation auf. Wahrscheinlich liegt es nur an meinem eingeschränktem Verständnis… Ich habe eine Playbar mit LAN verbunden und an den Fernseher angeschlossen.

 

sobald eine Komponente mit dem Router verkabelt wird, wechselt das System in die Betriebsart SonosNet, ein proprietäres MeshNet, die Verschlüsselung läuft im Hintergrund.

 

 

Dann habe ich ein Stereopaar Play 5 eingerichtet und unter einem anderen Raumnamen installiert. Laufen die beiden Lautsprecher jetzt in dem SONOS WLAN Netzwerk? Playbar soll Fernsehton, die Play 5 Musik wiedergeben. Am Fernseher ist der DVD Player angeschlossen. Wie kann ich nun Audio CDs auf meine Play 5 übertragen? Und kann ich Musiksendungen im TV auch auf den Play 5 hören ? Im Moment bin ich noch ratlos, vlt kann mir da jemand helfen. Vielen Dank im Voraus.

 

Die Sonosapp sollte während des Einrichtens der Playbar gefragt haben, ob ein Surroundverbund eingerichtet werden soll.

Surround-Speaker hinzufügen

 

Im Surroundverbund hat man im Musikmodus doppelt Stereo (Playbar + Play:5), die intensität lässt sich anpassen (siehe FAQ)

Ändern der Einstellungen für Surround Audio

 

Wenn man keinen Surroundverbund, sondern ein Stereopaar konfiguriert, kann man die Play:5 zur Playbar gruppieren.

 

 

Beim DVD-Player hängt es von den Anschlüssen ab, ob er sich ins Sonossystem einbinden lässt. Manche Modelle verfügen über keinen analogen Ausgang mehr (Blurayplayer überhaupt nicht mehr). Dann müsste man mit Konvertern arbeiten und dürfte die Play:5 nicht als Surrounds betreiben, weil da deren Audioeingang deaktiviert ist.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Dlonoh 

Musiksendungen kannst du auf dem Play5 Stereopaar hören, indem du den Raum des Stereopaares in eine Gruppe mit dem Raum der Playbar packst. Die Lautstärke kannst du dann für beides getrennt regeln. 
Musik CDs vom DVD Player hören sich nicht so gut an, wenn auch hier Ton über den TV an die Playbar geht, da dann immer der TV Modus genutzt wird, was im Prinzip eine Anpassung des Tons über einen digitalen Soundprozessor ist. 
Besser wäre es, wenn der CD Ton im Musikmodus wiedergegeben wird. Dafür muss das Signal analog am Audioeingang eines der beiden Play5 eingespeist werden. 
Da DVD Player meistens auch über analoge Stereo Cinch Ausgänge (weiß/rot) verfügen, sollte das kein Problem sein. Der Play5 hat einen 3,5mm Klinkeneingang… daher bräuchte man ein Stereokabel 2x Cinch auf 3,5mm Klinke. 
In der Sonos App muss dann nur noch der Audioeingang des Play5 konfiguriert werden… also Eingangsempfindlichkeit auf ca. 4 bis 6 einstellen und Autoplay aktivieren. 
Gruß,

Ralf

Vielen Dank für die Antworten und Vorschläge  :-)  Habe schon einiges herausgefunden und werde die Tips von euch mal berücksichtigen. Habe in den nächsten Tagen wohl etwas mehr Zeit dazu - gezwungenermaßen… Ich berichte. Bleibt gesund

Antworten