Frage

Sonos Reparatur

  • 12 September 2019
  • 7 Antworten
  • 610 Ansichten

Benutzerebene 1
Abzeichen
Hallo ,
wer kennt diesen Reparaturservice und kann etwas darüber berichten?
https://sonos-reparatur-eu.business.site/
Gruß Andi

7 Antworten

Finger weg. Sonos bietet keinen Reparaturservice an, es gibt auch keine autorisierten Werkstätten.
Benutzerebene 2
Abzeichen
@Greta A. : An wen wendet man sich dann?
Benutzerebene 3
Abzeichen +2
Nicht reparierbar??

Oder anders ausgedrückt: Wenn eine Sonos kaputt geht, ist es Elektroschrott?!?
@all: Im Garantiefall wie nach der Garantiezeit ist die übliche Vorgehensweise, sich an den Support zu wenden. Ein defektes Gerät wird ausgetauscht, nach Ablauf der Garantie erhält man ein Angebot zum vergünstigten Preis; auf dieses Gerät gibt es wieder zwei Jahre Garantie. Davon ausgenommen sind Wasserschäden und Komponenten, die fallengelassen wurden.

Nachdem der Defekt mittels Diagnosebericht bestätigt ist, wird ein sog. RMA-Tausch eingeleitet, ein Kurier holt das defekte Gerät ab (das geht zurück in die Niederlande) und ca. eine Woche später bringt er das Tauschgerät. Es gibt auch den Vorabtausch, da bekommt man zuerst das Tauschgerät und der Kurier nimmt das defekte Gerät mit, aber hierfür muss man auch im Garantiefall, als Schutz vor Betrug, seine Kreditkartendaten hinterlegen; erhält Sonos das defekte Gerät nicht innerhalb von 14 Tagen zurück, wird der RMA-Betrag abgebucht.
Abzeichen +1
@Greta A. : An wen wendet man sich dann?

Hallo @TronX

Der Ausführlichen Erklärung von Greta ist nichts mehr hinzuzufügen.
Du kannst uns wie folgt errreichen:

Deutschland: 0800-9444 999
Österreich: 0800-901 023
Schweiz: 0800-566 782

Wir sind von Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr erreichbar.

Gruß
Sven
Abzeichen

Habe leider ein ähnliches Problem mit meinem Sub, der auch nur 4 Jahre alt und seit ein paar Tagen defekt ist. 3 Telefonate mit dem Support von Sonos über einige Stunden haben jetzt  das Ergebnis gebracht, dass das 5 GHz Modul des Sub wahrscheinlich defekt ist und man hat mir den Austauschservice angeboten für 559,-€.

Ich bin absolut enttäuscht von dieser Art Service bei Sonos keine Reparatur anzubieten - habe ich leider nicht gewusst beim Kauf - wäre Grund genug gewesen die Produkte nicht zu kaufen - sehr schade!!!

Benutzerebene 1
Abzeichen

Abschließend lässt sich der “Reparaturservice” für mich zusammenfassen mit: Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich nicht gekauft. In der heutigen Zeit ein absolutes No go! 

Es lässt sich alles reparieren. Wenn der Hersteller aber keine Baupläne rausrückt und den Fachfirmen verbietet die Geräte Instand zusetzen, geht es wohl nur um Monopolschutz. 

Die angebliche “Recycling”-Aktion passt da natürlich auch wie die Faust aufs Auge. Alte Player aus dem Spiel zu nehmen und den Kunden zu einem Neukauf zu zwingen mit der Erklärung ein funktionierendes Gerät würde recycelt ist mehr als dreist. Sonos will mir weiß machen, dass die alten Geräte recycelt werden? Wer soll das machen? Die Dinger landen im Schrott und das obwohl nichts an den Geräten defekt ist. Aber ein Update zwingt einen dazu. Wenn das so weiter geht, bin ich weg!

Gruß Andi

Antworten