Beantwortet

Problem mit Play:5 Vinyl-Set

  • 8 November 2019
  • 9 Antworten
  • 321 Ansichten

Abzeichen

Hallo,

ich habe mir das Vinyl-Set bestehend aus Play:5 und Pro-Ject Essential III Phono zugelegt. Das Zusammenbauen, Installieren und Einrichten war wirklich sehr intuitiv und schnell umgesetzt. Das Streaming über die App funktioniert einwandfrei und der Sound ist der Wahnsinn. Allerdings scheine ich beim Anschließen des Plattenspielers einen Fehler gemacht zu haben. Nur bei maximaler Lautstärke bekomme ich einen halbwegs annehmbaren Klang. Das kann es doch nicht sein, oder? Und ja, der Schalter des Vorverstärkers ist auf Line-Out eingestellt.

Hat jemand eine Idee, woran es sonst noch liegen könnte?

Vielen Dank und besten Gruß

Bene

icon

Beste Antwort von BeneHe 9 November 2019, 14:20

Moin Ralf,

vielen Dank für den Tipp. Das hat es wirklich ausgemacht. Die Einstellung lag bei 2. Auf 6 ist der Klang schon wesentlich lauter. 

Ein schönes Wochenende und beste Grüße

 

Bene

Original anzeigen

9 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@BeneHe 

Hallo Bene,

Welchen Wert (1 bis 10) hast du denn als Empfindlichkeit für den Analogeingang des Play5 eingestellt?

Ich vermute, dass der ca. bei 4 bis 6 liegen sollte. Je höher, umso empfindlicher, also im Ergebnis lauter. 
Gruß,

Ralf

Abzeichen

Moin Ralf,

vielen Dank für den Tipp. Das hat es wirklich ausgemacht. Die Einstellung lag bei 2. Auf 6 ist der Klang schon wesentlich lauter. 

Ein schönes Wochenende und beste Grüße

 

Bene

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@BeneHe 

Hey, prima…

Viel Spaß dann mit dem neuen System. 
Gruß,

Ralf

Hallo ihr!

Ich habe das den Vorschlag von Ralf umgesetzt und die Empfindlichkeit auf 8 gesetzt, das hat bei mir leider nur etwas Besserung gebracht. Es funktioniert, wenn ich den Input in der Sonos-App auf Mono stelle. Dann gibt es guten (Mono-)Sound. Beim Stereo-Setting klingt es allerdings noch sehr dünn, trotz der Empfindlichkeit von 8… Also tatsächlich nicht nur leise, sondern wirklich einfach schwach - keinerlei Dynamik...

Ich habe auch bereits zwei verschiedene Vorverstärker ausprobiert (jetzt hängt eine nagelneue Project Phono Box E MM an meinem Dual CS-505) - bei beiden dasselbe Problem… Das Kabel vom Vorverstärker an meine Play5 habe ich bereits gewechselt.

Bei der Vorführung des Plattenspielers gab es keinerlei Probleme und einen sehr schönen Stereo-Sound.

Könnt ihr mir da weiterhelfen?

 

Lieben Dank für eure Zeit und viele Grüße

 

Alex

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Hi Alex,

hast du eine oder zwei PLAY:5?

Hast du alle Kabel geprüft? Dieses “dünn deutet auf eine schlechte Verbindung hin.

Gruß

Armin

Hi Armin,

danke für deine Antwort!

Ich habe eine Play:5 und das Problem dank deiner Hilfe gefunden! Das Cinch-Kabel meines Plattenspielers ist teilweise defekt.

Ich mach mich mal an eine Lösung!

Lieben Dank und schöne Feiertage 🙂

 

Alex

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Gerne und dir auch.

Gutes Gelingen.

Gruß

Armin

Abzeichen

Kurze Frage dazu:

 

ich ich das Vinyl Set kaufe ( Plattenspieler + Play 5 )  kann ich die Play 5 dann mit dem vorhandenen Sonos System verbinden und den Sound vom Plattenspieler in allen Räumen hören?

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Ja, in allen Räumen, oder nur ein anderer Raum. Wie du magst.

Antworten