Zwei Boxenpaare an einem ZP 120

  • 5 December 2009
  • 7 Antworten
  • 1976 Ansichten

Benutzerebene 1
Abzeichen +1
Hallo,
ich bin neuer, begeisterter Nutzer von Sonos, möchte jetzt zwei direkt nebeneinander liegende Räume mit einer ZP 120 beschallen - geht das?

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

7 Antworten

Benutzerebene 1
Kurz und Knapp: Nein

Es sei denn Du schließt zwei Lautsprecher an einen Ausgang (Link)

Gruß

The Bug
Benutzerebene 1
Hallo,
ich bin neuer, begeisterter Nutzer von Sonos, möchte jetzt zwei direkt nebeneinander liegende Räume mit einer ZP 120 beschallen - geht das?


interessiert mich auch sehr!
Benutzerebene 1
interessiert mich auch sehr!

@sonopiet123

Siehe den "Link" oben!

Gruß

The Bug
Benutzerebene 1
Du kannst an jeden Ausggang zwei 8Ohm (das ist ganz wichtig!) Boxen anschliessen.
Allerdings leidet die Soundqualität darunter. Wenn das nur so`n bisschen Nebenbeimusik mit preiswerten Boxen sein soll, ist es kein Problem.

Wenn Du höhere Ansprüche an die Qualität hast, dann solltest Du besser einen zweiten ZP120 oder einen S5 dazustellen (je nach Anforderung).
muss ich die lautsprecher parallel oder in reihe schalten?

gibt es keine möglichkeit den qualitätsverlust zu umgehen?
mit umschalter o. ä.?

danke,

gruß

markus
Benutzerebene 1
Im Prinzip fahre ich das mit meinem ZP 100 ( der hat im Gegensatz zum 120 noch einen Vorverstärkerausgang )

Das ganze beschallt Hobbyraum / Garage und Terrasse - letzter beiden über einen Lautsprecherumschalter direkt nach dem Sonos. Dran hängen tun 8Ohm Teufel Cubes, somit würde ich mich bzgl. der Qualitätsaussage nicht zu weit aus dem Fester lehnen. Zum chillen und basteln reicht das aber alle mal.

Der Hobbyraum wird noch über die Vorverstärkerausgänge des Sonos aktiv angesteuert ( somit müssen Boxen abschaltbar sein !!! - wäre doch zu doof, wenn mein Nachbar Nachts über den Balkon ein auf die Mütze bekommt, nur weil ich laut Mukke hören möchte ! ):D

alles in allem klappt das sehr gut - anzumerken wäre nur, das beim zu bzw. abschalten der Boxen im Betrieb sich die Lautstärke leicht ändert.

so zu sagen * Multiroom für Arme * :-)



MfG mega_mike
Abzeichen
Sorry, wenn ich en Beitrag noch einmal hoch hole.

Ich habe ein ZP120 in der Küche mit JBL Control X -Boxen. Da es sich um eine eher offen gestaltete Küche mit - Esszimmer handelt, wollte ich wegen der Größe des Raumes 2 Lautsprecherpaare anschließen.

Ich nehme an mit der Parallelschaltung ist dies problemlos für den Otto Normal Hörer möglich?