Zurück vom Urlaub - nix geht mehr!

  • 8 September 2009
  • 4 Antworten
  • 1870 Ansichten

Benutzerebene 1
Hallo miteinander,

kleines Problem: nach dem Urlaub zeigt der Controller eine Fehlermeldung mit dem Zugriff auf RadioTime. Aber auch die Musik-Bibliothek wird nicht gefunden. Zonen und Playlisten existieren noch.
Ich habe schon mal den Router zurückgesetzt aber ohne Erfolg.

Hat jemand einen Tip?

Danke im voraus.

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

4 Antworten

Benutzerebene 1
Danke für den Tip - aber es geht nicht!

Ich habe alles zurückgesetzt und jetzt findet der Desktop Controller die Zone Player nicht mehr.

Schade!

Ich rufe am Mo die Hotline an und hoffe, dass es dann klappt.
Also machen wir es mal ganz offiziell, in der korrekten Reihenfolge:
1 Falls Modem vorhanden, diesen neu starten
2 Router neu starten und warten bis der vollständig betriebsbereit ist
3 Verkabelte Zoneplayer neu starten und warten bis diese vollständig betriebsbereit sind
4 Drahtlose Zoneplayer neu starten und warten bis diese vollständig betriebsbereit sind
5 Controller neu starten.
6 NAS neu starten

Wenn Sonos öfters "abschmiert" (tut es nicht), dann hast du entweder Stromausfälle oder dein Router funktioniert nicht zuverlässig. Was für Router benutzt du denn?
Benutzerebene 1
Danke für den Tip - aber kein Erfolg.
Alle Geräte wurden zurückgesetzt und haben sich dann wieder eingebucht. Auf dem Controller 100 erscheinen sie korrekt. Allerdings kann der Desktop Controller nun keine Verbindung zu dem per Kabel vernetzten Zone Player herstellen. Wenn ich per Setup-Assi zur Verbindungsherstellung aufgefordert werde, wird nach Drücken der relevanten Tasten keine Verbindung hergestellt.

Konfiguration:
2 ZonePlayer 90 (einer direkt per Kabel über das Netzwerk mit dem Router verbunden)
1 Zone Player 120
1 Controller 100
Desktop Controller läuft auf einem MacBook Pro 10.5.7

Das System ist mir nun das zweite Mal innerhalb von 8 Wochen komplett abgeschmiert. Grrrrr!
Hi,

Ich vermute mal, daß es tatsächlich ein Problem mit dem Router war. Sonos schaltet dann irgendwann auf Auto-IP, einen Routerlosen Modus, wo Sonos den Kontakt zur Außenwelt allerdings verliert.

Lösung: deine Sonos Sachen brauchen eine neue IP-Adresse von deinem Router. Hierzu einfach alle komponenten neu aufstarten: Zoneplayer und Zonebridges kurz von dem Strom trennen. Beim Controller ist das neu starten im Einstellungen-Menü zu finden.