Zufriedenheit

  • 4 Oktober 2006
  • 4 Antworten
  • 1429 Ansichten

Benutzerebene 1
Hallo ,
ich würde mir gerne ein Multi-Room System kaufen und tendiere stark zu Sonos. Jetzt würde ich gerne wissen , wie die Erfahrungen mit Sonos im Allgemeinen , mit der Reichweite und der Benutzerfreundlichkeit sind. Außerdem würde ich gerne wissen , ob das System in irgendwelchen Fachzeitschriften schon getestet wurde.
Wäre nett , wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Gruß ,

Alexander

4 Antworten

Benutzerebene 1
Hallo Alexander,

Sonos ist ein sehr gutes und benutzerfreundliches System. Es läuft wirklich Stabil und höre vom Kunden nur gutes.

Auzeichnungen hat es zudem auch genügen. Ein Blick auf Sonos.com zeigt dir die Bandbreite.
http://www.sonos.com/news_and_reviews/awards/


Viele Grüße
Alexander Kirpal
Benutzerebene 1
Hallo nochmals ,

erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.
Jetzt hab ich aber noch eine Frage :in meiner Wohnung ist kein DSL verfügbar,funktioniert das System dann trotzdem , wenn ich es also nur an meinen Rechner anschliesse bzw. an eine externe Festplatte. Das wurde mir auf der Sonos Hompage nicht ganz klar.

Vielen Dank im voraus,


Alexander Kohler
Benutzerebene 1
Abzeichen
Hi Alexander,

Sonos funktioniert auch ohne DSL-Anschluß, allerdings kann dann nicht der volle Funktionsumfang genutzt werden. Im Wesentlichen wird der Breitbandzugang für die folgenden Funktionen benötigt:

- Nutzung von Internet-Radio, 300 Stationen sind vorprogrammiert, weitere können manuell ergänzt werden.
- Download von Software-Updates. Sonos stellt zweimal im Jahr umfangreiche Software-Updates (kostenlos) zur Verfügung, hierzu ist ebenfalls ein DSL-Anschluß erforderlich.

Deshalb empfehlen wir jedem Sonos-Nutzer auch die Verwendung eines DSL-Zugangs.

Beste Grüße,
Aman (Sonos)
Benutzerebene 1
Hallo Alexander,

funktionieren wird es schon. Es macht die Sache nur etwas komplizierter. Du kannst bestimmte Dienste wie z.B. Audible.de usw. nicht nutzen, aber die Musik vom Rechner der mit Sonos verbunden ist kannst Du problemlos abspielen. Zum Einrichten und Aktualisieren der Software solltest Du aber mit den Sonos-Geräten (allen) an einem DSL-Anschluß (ISDN wird auch genügen) gehen. Auch für die Uhrzeit (ab Version 2.0) muß Sonos nicht unbedingt ins Internet.
Das Verwalten der mp3´s wird ohne Internet nicht so einfach, z.B. kannst Du keine Cover laden und musst diese einzeln scannen. Auch der Zugriff auf Titel-Datenbanken ist sehr hilfreich beim Einrichten der mp3-Dateien, aber wen diese erstmal fertig sind geht alles ohne Internet.

Ach ja, richtig das Beste habe ich vergessen, das Radio, wäre schade das nicht zu nutzen.


Jetzt hab ich aber noch eine Frage :in meiner Wohnung ist kein DSL verfügbar,funktioniert das System dann trotzdem , wenn ich es also nur an meinen Rechner anschliesse bzw. an eine externe Festplatte.

Antworten